Zeitzone Brasilien

Die Zeitzone Brasilien

Flag West (Acre, Grenze zu Peru) Brasilien: Westen (Acre, Grenze zu Peru). Zeitverschiebung in Brasilien, Zeitzonen, Sommer- und Winterzeit. Erdkunde, Zeitzone und Karte von Brasilien. Genaue Zeit und Datum von Santa Sílvia, Rondolândia, Mato Grosso, Brasilien, die nächsten Flughäfen, die offizielle Währung.

mw-headline" id="Zeitzonen">Zeitzonen[Bearbeiten> | | | Quellcode bearbeiten]>

In Brasilien gibt es vier verschiedene Zeiten. Auch in einigen Südstaaten wird die Sommermonate beobachtet. Wir sprechen von Brasília, einer Brasília+1-Zone, einer Brasília-1-Zone und einer Brasília-2-Zone. Brasília hat eine Zeitzone, die der UTC-3 ähnelt; im Sommer wird sie zu UTC-2, was nicht von allen Staaten dieser Region verstanden wird.

Die Staaten (nur der Kontinentalteil) der südöstlichen Region (Espírito Santo, Minas Gerais, Rio de Janeiro, São Paulo), die südliche Region (Paraná, Rio Grande do Sul, Santa Catarina) befinden sich darin, im Nordosten (Alagoas, Bahia, Ceará, Paraíba, Pernambuk, Piauí, Rio Grande do Norte, Sergipe), in den Staaten Tocantins, Pará und Amapá sowie im Bundesgebiet.

In dieser Zeitzone wohnt der größte Teil der Brasilianer. Die Zeitzone ist auf einigen Atlantischen Inseln (Fernando de Noronha, Trinidad, Martim Vaz, Atol das Rocas, Saint Peter und Saint Paul) gültig. Es gibt keine Zeitumstellung. Die Zeitzone ist UTC-4, während der Sommer- /Winterzeit wird sie UTC-3, was nicht von allen Zuständen verstanden wird.

Es wird von Amazonas, Mato Grosso, Mato Grosso do Sul, Rondônia, Roraima und seit 2008 auch in Akko benutzt. Auch der westliche Teil von Pará befand sich bis 2008 in dieser Zeitzone. Folgende Länder beobachten die Sommerzeit: Es gibt Espírito Santo (ohne die UTC-2 Atlantikinseln), Mato Grosso, Mato Grosso do Sul, Minas Gerais, Paraná, Rio de Janeiro, Rio Grande do Sul, Santa Catarina, São Paulo und den Bundesbezirk.

Bis auf Bahia sind dies die Staaten, die ganz oder zum Teil im Süden der Stadt Brasilia liegt. Die beiden Unternehmen Mato Grosso und Mato Grosso do Sul werden im Laufe des Monats von UTC-4 auf UTC-3 umsteigen, die anderen von UTC-3 auf UTC-2. Brasilien hebt 2008 seine vierte Zeitzone auf. Zugriff am 24. Mai 2008. IBGE (Brazilian Institute of Geography and Statistics): Schätzungen da População Residente nos Municípios Brasileiros com Data de Referência em 1º de Julho de 2013 (Portuguese, PDF), Zugriff am 13. August 2013.

Mehr zum Thema