Wo Lebt man am Billigsten auf der Welt

Wohnen am billigsten in der Welt

Er hat einmal ein Leben in Frieden geführt", beruhigt Peddicord. Alles, was Sie tun müssen, ist mit offenen Augen um die Welt zu gehen. In einem Mythos lebt man in einer zusammenhängenden Geschichte, die die Welt interpretiert. Das Pro-Kopf-Einkommen ist das zweitgrößte der Welt. Ein klarer Trend zeichnet sich ab: Im Osten ist das Leben billig!

Emigrieren und wohnen Sie für nur 350 pro Jahr. TOP 3 Staaten inkl. Tips

Zuallererst ist die Reise zu diesen Idyllepunkten meistens etwas komplizierter, aber hey...... man will dort etwas mehr Zeit verbringen, die wenigen Arbeitsstunden werden auch keine Bedeutung haben, noch die paar zusätzlichen Euros.... Auswanderung nach Thailand? Ein bekanntes Land für Studienabbrecher und Langzeit-Urlauber ist Thailand.

Sonne, Sandstrand, gutes Futter, gut gelauntes Volk, was will man mehr.... oh ja, es ist dort auch sehr billig zu haben. Sie können entweder eine Ferienwohnung in einem Ort 10 Kilometer vom Meer entfernen ( 30-40,- / Monat) und mit allen Nebenkosten (Essen, Versicherungen, Transport) schon ab 350,- ? fahren.

Bei höheren Ansprüchen erhalten Sie einen Ferienbungalow in der Nähe des Strandes ab 12.000,- Baht (ca. ? 251,-). Die Mahlzeiten beginnen bei $ 1 - pro Tag, d.h. wenn Sie 3 mal am Tag essen, kosten Sie ($ 3. - x 30 Tage) etwa $ 90 - pro Tag, ohne selbst etwas zubereitet zu haben.

Wenn Sie mehr über dieses Themengebiet erfahren möchten, gibt es 2 sehr gute Foren: thailand-reisetipps. de und fernwehforum.de. Die Lebensmittelpreise sind vergleichbar mit denen in Thailand, das Verzehr in einem Restaurant kosten Sie $2 -, an einem Straßenstand oder wenn Sie selbst kochen, noch weniger.

Die Fahrt mit dem Rucksack ist für nur wenige Euros pro Tag zu haben. Auf den Philippinen? Manila ist die philippinische Landeshauptstadt und im Gegensatz zu kleinen Orten recht kostspielig. Gute Alternativen wären beispielsweise Cebu, eine gut ausgebaute Gegend auf den Philippinen. Fantastische Strände, wunderschöne Golfplätze, viele Shoppingmöglichkeiten und das Beste: Apartments gibt es ab 106 - für einen ganzen Tag.

Mit B. für nur ? 28 - ein Raum pro Jahr. Bei Rentnern gibt es ein separates Visa, ab dem 50. Lebensjahr müssen Sie nachweisen, dass Sie mehr als $10.000 auf der Karte haben und eine Mindestrente von $800. Bei Paaren genügen $1.100 - Wenn Sie bereits mit 35 Jahren an den Ruhestand denken, müssen Sie mindestens $50.000 auf Ihrem Konto haben.

Und je mehr Zeit Sie in einem dieser Staaten verbringen wollen, um so mehr müssen Sie beachten. Aber denken Sie nicht zu lange nach, Sie sollten Ihren Wunschtraum bald wahr werden lassen, denn die Welt verändert sich schnell und wer weiss, wie lange diese Preisdifferenzen andauern werden.

Mehr zum Thema