Wo Leben Deutsche in Paraguay

In Paraguay lebende Deutsche

Was kostet es, in Paraguay zu leben? "Leben in Paraguay ist billiger als in Europa! Der deutsche Hauptschulabschluss ist allgemein anerkannt. Bei älteren Universitäten ist es üblich, eine Aufnahmeprüfung abzulegen. Die meisten Deutschen haben wenig von Paraguay zu denken.

Die Deutschen in Paraguay - Die deutschen Emigranten in Paraguay

In Paraguay ließen sich die Germanen meist in so genannten Siedlungen nieder, in denen sie zusammenleben konnten. Auch Einheimische, die oft von den Paraguayern angestellt werden, haben sich heute in diese Siedlungen eingliedert. Häufig findet man in den Siedlungen Bauten nach deutscher Vorlage, die immer an Zuhause erinnern.

Die deutschen Lieder und Gebräuche, wie das Oktoberfest, sind ebenfalls beibehalten. In den Gasthöfen gibt es auch deutschsprachige Köstlichkeiten. Heute sind viele der Siedlungen auf den Fremdenverkehr angewiesen. Das wunderschöne, oft noch unberührte Landschaftsbild und das angenehme Raumklima ziehen viele Ausflügler an. Auch die deutschen Gepflogenheiten in einem süd-amerikanischen Staat bieten einen Ansporn.

Schon seit einigen Jahren wandern weitere Deutschen nach Paraguay aus. Diese werden vom milden Wetter, dem günstigen Lebensstandard und der landschaftlichen Schönheiten angezogen. Die Ruhe unter den Menschen in Paraguay ist sicherlich ein Ansporn für stressige Deutschen. Sie sind es in Deutschland gewöhnt, pünktlich zu sein, aber hier können Sie immer mit einer Verzögerung rechnen. 2.

In Paraguay gibt es nicht so viel Verwaltungsaufwand wie in Deutschland. Ein Haus zu kaufen ist auch viel weniger problematisch und billiger als in Deutschland. Zudem kann man sich in den Siedlungen immer gleich zu Hause fuehlen, da viele deutsche Bräuche noch intakt sind. Das ist wie ein Teil Deutschlands im Ausland.

Auswanderung Paraguay - Ein neuer Lebensweg in Paraguay von Anne

Wir haben Sie in einem E-Mail-Interview über Ihre Emigration nach Brasilien interviewt. Sie ist mit ihrer Gastfamilie von nun einem Jahr ins weite Teil Paraguays emigriert und möchte mit ihrem Erfahrungsbericht über die Emigration nach Paraguay die auf unserer Website enthaltenen Angaben über das Emigrationsziel mit aktuellen und noch "frischen" Erlebnissen ihrer Emigration anreichern.

"von der Emigrantin Anne." Wir sind eine Patchwork-Familie aus Deutschland, Anne, Wulf und unser Nachwuchs. Zur Zeit unserer Emigration kennen wir uns nur 1 Jahr und 9 Monaten, waren 7 Monaten lang verheiratet und hatten aufgrund unserer professionellen Tätigkeiten nur eine Wochenend-Beziehung. Ich war Angestellter, Anne, Wulf war selbstständig als Landvermesser in Berlin, 200km von hier.

Wieso sollten sie nicht beide in einem anderen Staat aufbrechen? Vor allem, weil wir auch mit der politischen und wirtschaftlichen Lage in Deutschland nicht zufrieden waren. Emigrieren: Nach Namibia emigrieren - mein wahres Wunschland, phantastische Landschaft, unversehrte Wildnis, vielfältiges Tierleben - aber: Politikunsicher, Zuwanderung für Europa sehr aufwendig und vor allem viel zu kostspielig.

Emigrieren Sie nach Venezuela - ein großartiges und großartiges Gebiet, aber dank Papi Chávez als Auswanderer. Nach ausführlichen Informationen über Paraguay im Netz und verschiedene Ratgeberbücher, haben wir einen Gemeinschaftsurlaub auf dem Lande geplant und danach unser gemeinsames Reiseziel festgelegt. Die Dokumente müssen innerhalb von drei Wochen hier in Paraguay bei den zuständigen Stellen des Landes eintreffen.

Soll - wie bei uns - ein Kinde aus einer früheren Verwandtschaft emigrieren, muss eine gerichtliche Entscheidung über das ausschließliche Vormundschaftsrecht des emigrierenden Elternteils getroffen werden. Hierzulande gibt es für die offiziellen Kanäle Zuwanderungshelfer, die ihren Gästen mehr oder weniger souverän auf ihrem Weg durch den Dschungel der Behörden zuarbeiten. Zu den Vorbereitungen: Neben der Auflösung von Berufspflichten mussten Appartements gelöst, Containerumzugsangebote beschafft, alle Begleitsachen seetüchtig gepackt, Familienangehörige und Bekannte benachrichtigt und das neue südamerikanische Lebensumfeld aufbereitet werden.

Tatsächlich steht das Objekt zum Kauf, aber wir konnten die deutsche Eigentümerin davon überzeugt werden, uns die Immobilie zu einer annehmbaren Pacht zu vermieten. Die neuen deutschsprechenden Freunde haben uns nicht getäuscht. Die Paraguayer nehmen uns auf, sie erlernen mit uns zusammen die spanische und deutsche Sprache, wir freuen uns zusammen, kommen beinahe jeden Tag zu einem gemütlichen Gespräch.

Für unseren Franzmann haben wir eine eigene Sprachschule gegründet, in der er viel stärker und enthusiastischer als in Deutschland erlernen kann. Alle Paraguayer haben neue Bekannte, die ihn als einen von ihnen annehmen. Die Lebensbedingungen, unser Status: Dazu müssen Sie zunächst einmal festlegen, was Sie damit meinen. Es ist für die einen ein großes Automobil, für die anderen ist es Freude in der Gastfamilie, für den weiteren Aufstieg.

Man kann sich viel mehr über kleine Dinge erfreuen, viel bewusst und weniger aufdringlich sein. Gerade für unseren Nachwuchs ist dies eine ganz spezielle Erfahrung, die er in Europa vielleicht nie gemacht hat. Es ist klar, dass unser lebenswert geworden ist. Nach Paraguay einwandern? Insbesondere sollten sie nicht gegen ihren eigenen Wunsch oder über den eigenen Tellerrand hinausgetragen werden.

Viele emigrieren, weil sie meinen, die krisengeschüttelte Zusammenarbeit in einem neuen Milieu heilen zu können. Die meisten Emigranten können es kaum erwarten, in ihrem neuen Zuhause Grundstücke und ein neues Zuhause zu erkaufen. Paraguay ist voller Grundstücke und Wohnhäuser. Gerade in Paraguay gibt es viel mehr zu berücksichtigen als in Europa: Wie weit ist das Ziel vom asphaltierten Gelände weg, kann ich mein Anwesen auch nach tagelangem Regen mit dem PKW oder gar nicht erreichen: vielleicht sinkt mein ganzes Anwesen inklusive des Hauses in einen endlosen Sumpfland.

Was ist die Lage, wie ist die Lage in der Umgebung (der paraguayische Musiker liebt es, mit lauter Musik zu feiern), wie ist die Sicherheit ssituation in der Stadt? Dieses exotische Volk hat exotische Damen. Unsere Lebensweise ist viel weniger anstrengend, aber keinesfalls öde geworden. Egal ob es sich um die letzten Stationen in unserem Alltag handelt, wir können heute noch nicht behaupten - aber eines ist gewiss, dass wir mit Sicherheit nicht auf Dauer nach Deutschland zurückkehren werden.

Vielen Dank für Ihren Beitrag Anne! Anne und ihr Mann haben in ihrer neuen Heimatregion Paraguay ein Gasthaus, das für einen Ferienaufenthalt in Paraguay in der Gegend Villarrica/Guaira gemietet werden kann. Anne und Wulf führen auch Führungen durch die Stadt. Wenn Sie die Schönheiten des Landlebens selbst erfahren wollen, dann sind Anne und ihre Familienmitglieder die richtige Adressat.

Informationen über das Gasthaus in Paraguay und die Ausflüge durch Paraguay sind auf der Webseite zu sehen. Mehr Informationen über Auswanderung in Paraguay auf Annes Paraguay Blog.

Mehr zum Thema