Wie Heißt die Hauptstadt von Paraguay

Was ist die Hauptstadt von Paraguay?

Asunción wird mit vollem Namen genannt: Auf die Frage: Was ist die Hauptstadt Paraguays? Die Nofretete bedeutet "Schönheit ist gekommen". Die Hauptfrau des Pharao Echnaton. Was ist die Hauptstadt von Paraguay?

Marokko - Paraguay - Klexikon Kostenloses Kinder-Lexikon

Beim Ovecha Ragué Festival in Paraguay: Es ist eines der bedeutendsten Folklorefeste im ganzen Lande. Menschen präsentieren Kunsthandwerk, Kunstfertigkeit, Tricks, Spiel und Gastronomie. ist ein südamerikanischer Bundesstaat. Es ist ein bisschen grösser als Deutschland, hat aber nur etwa sechs Mio. Menschen, also weniger als die Schweiz.

Der Name des Staates stammt von einem gleichnamigen Fluß. In Paraguay gibt es keine Seeküste. Im Jahre 1537 gründen die Spanier die Stadt Asunción, von wo aus sie weite Gebiete des ganzen Kontinents erkunden. Paraguay wurde 1811, also knapp dreihundert Jahre später, ein unabhängiger Bundesstaat, und seitdem ist Asunción die Hauptstadt.

Die meisten Menschen in Paraguay wohnen heute dort oder in der Naehe. Offizielle Landessprachen sind Spanien und Guarani. Viele Menschen aus Deutschland sind auch nach Paraguay ausgewandert. In Paraguay liegen die tropischen und subtropischen Regionen, es ist sehr heiss, besonders im Jänner. Anakonda ist eine ungiftige Schlangenart, die auch in Paraguay vorkommt.

Es handelt sich um Überreste einer ehemaligen Pfarrkirche in der Nähe von Trinidad im südlichen Teil Paraguays.

Länder nach Ländern

top;var LinkBreite = Verknüpfungselement. width ();var LinkHeight = Verknüpfungselement. height();var windowWeidth = $(window). width();var windowHeight = $(window). width();var windowHeight = $(window). height();var tooltipWidth = $('#' + tooltipId). width(). width();var tooltipHeight = $('#' + tooltipId). tooltipTop = linkTop - tooltipHeight;tooltipAbove = true;} sonst wenn (linkTop (windowWidth / 2)) {tooltipLeft = LinkLeft - tooltipWidth;} sonst wenn (linkLeft'+ '';$('#' + tooltipId).prepend(buttonCode);$('#lexikon-toolp-tip-close').

Bezeichnung.replace(". ", "-");var browserIsOldIe = falsch;var browserIsOpera=falsch; if (navigator.userAgent. search('MSIE') ! 1) {browserIsOpera = true;}if ((browserIsOldIe ==== false) && (browserIsOpera ==== false))) cookie('tooltip-hover') ====='false') {$('.lexicon'). attr('onclick', '');$('.lexicon'). click (function() {mouseInHandler($(this)));return false;});} sonst wenn (($. cookie('tooltip-hover','true', {expires: 365, path:'/'});}$('.lexicon'). attr('onclick','return false;');}}); sein Nächster, im nordwestlichen Bolivien und im nordwestlichen Brasilien.

Der Grenzfluss zu Argentinien ist der Parana. Paraguay ist ein Zufluss der Parana, nach dem das Vaterland genannt wurde. Präsident mit viel PowerParaguay sieht sich als multikulturell und zweisprachig. Da Paraguay ein zentraler Staat ist, werden alle Rechtsvorschriften in der Hauptstadt Asunción von der Zentralregierung beschlossen.

In Paraguay werden die Rechte der Ureinwohner und die Freiheit der Presse diskutiert: geschützt Bevor Christoph Kolumbus Amerika entdeckte, ließen sich Inder des GuaranÃ-Stammes ("Guarani" heißt "Krieger") im derzeitigen Paraguay nieder. Im Jahre 1525 erreichte die erste Europäer das Areal und gründeten die spanische Hauptstadt Asunción. Jh. wurde das Reich dem kolonialen Reich Spaniens angegliedert.

Unabhängig von Spanien Paraguay wurde erst wieder 1811. Zwei große Kämpfe mit anderen südamerikanischen Bundesstaaten, Anarchiezeiten und Militärherrschaften prägten Die Dekaden bis zu den ersten Neuwahlen 1993. Viele BauernDie Land- und Forstwirtschaft gehört auch heute noch zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen des Staates.

In Paraguay wird hauptsächlich Rindfleisch, Getreide und Soja ins Ausland abgesetzt. Zahlreiche Lebensmittel, Konsumgüter, Fahrzeuge und Kraftstoffe Paraguay braucht von anderen einführen einführen. In Paraguay hat sich die Branche erst seit den 1970er Jahren weiterentwickelt. Südamerikanischer Der Fluss Paraguay verläuft im ganzen Lande und teilte ihn. Östlich des Flußes befinden sich die meisten Gebirge, in denen die meisten Menschen Paraguays leben.

Das Flachland im Westen Paraguays ist kaum besiedelt. Während im benachbarten Argentinien die Andenberge über 6.000 m hoch sind, ist der höchste Berg Paraguays nur über 800 m hoch. Neben Paraguay ist Paraguay das einzigste Land, das nicht am Strand ist. Christian Paradaguayerinnen und ParaguayerDie Bevölkerung in Paraguay setzt sich zu 90% aus so genannten "Mestizen" zusammen, die Nachkommen der spanischen und der ursprünglichen indischen Bevölkerung sind.

Der überwiegende Teil der Bevölkerung Paraguays gehört der Katholikenkirche an.

Mehr zum Thema