Vorwahl und Rufnummer

Ortsvorwahl und Telefonnummer

Verbindungsnetzbetreiber bieten Informationsdienste (z.B. per Freecall oder SMS) an, die die tarifrelevante Zugehörigkeit zu einer Telefonnummer anzeigen. Die gewünschte Telefonnummer ist leider auch nicht möglich! Wenn Sie ein Fax an eine Nummer mit einem Präfix senden müssen, erhält es keine Leitung, da es nur eine Null wählt.

Tel.: (ohne Leerzeichen oder Bindestrich zwischen Vorwahl und Telefonnummer). eurostic .

Richtige Rufnummern

In Briefköpfen, auf Geschäftskarten und in E-Mails werden Unterschriften nicht nur bei Geschäftskontakten, sondern auch bei Endverbrauchern mehrere Telefonnummer aufgeführt erhöht: Aber wie man diese vielen Zahlen richtig schreibt und formatiert: Zwischenräume? Ist das Präfix in Klammer gesetzt? Wie werden die internationalen Rufnummern richtig aufbereitet?

In der Privatwirtschaft kann jeder die Telefonnummer beliebig eingeben, aber bei Geschäftskommunikation ist es sinnvoll, auf ein gleichmäßiges und kompetentes Auftreten zu achten. Kaum zu fassen - auch für gibt es national und international Standards für die korrekte Rechtschreibung von Nummern. Die gute alten deutschen Institute für Standardisierung (DIN) nicht nur mit den Maßen von Papier-Formaten und anderen, sondern auch mit der korrekten Schrift.

Bereits 1928 gab es die ersten Regelungen auf Geschäftsbriefen. 1949 wurden dann die überarbeiteten Standards in der Norm veröffentlicht, die gegen Gebühr gekauft oder in der Bibliothek konsultiert werden können. Die Vorwahl ist nach der Norm ISO 5008 durch Leerstellen von der Rufnummer abgetrennt, z.B. 089 1234567 Die Rufnummer selbst ist nicht weiter durch Leerstellen oder andere Buchstaben unterteilt.

Nur die Durchwahl einer Anlage wird durch einen Trennstrich ohne Leerstellen getrennt, d.h.: 089 12345-678. Für Mobil- und Faxnummer werden exakt in der gleichen Rechtschreibung wie bei einer Festnetznummer. Bei internationalem Datenformat beginnt die Ländervorwahl mit dem Plus-Zeichen und wird von der Ortsvorwahl ohne Null durch ein Leerschlag getrennt.

In diesem Land sollten Rufnummern in amtlichen Briefen nach der internationalen Norm 0171 1234567 oder 0 89 12345-678 geschrieben werden. Eine besondere Form sind spezielle Rufnummern, da hier gelegentlich eine Rufnummer nach der aktuellen Ortsvorwahl über die Tarife der Rufnummer auszeichnet. Vor und nach dieser Zahl folgen Leerstellen, d.h. 0180 5 123456 Die International Telecommunication Union (ITU) hat sich auch mit der richtigen Rechtschreibung der Rufnummern beschäftigt und der Direktive...123 veröffentlicht.

Die Direktive trennt zwischen der Rechtschreibung von Zahlen im internationalem und nationalem Zahlenformat. Da bei einer Landesrufnummer müssen ja nicht immer alle Rufnummernbestandteile werden. Wenn Sie in München wohnen, müssen Sie nicht die Vorwahl 089 eingeben, die auf E. 123 von der Telefonnummer durch Leerstellen, mitwählen, getrennt ist. Deshalb ist sie nach dieser Leitlinie zusätzlich in klammer geschrieben, d.h. (089) 1234567. Die Notation grundsätzliche international ist die gleiche wie bei den Telefonnummern nach der Norm.

auch Nebenstellen- oder Zentralrufnummern, jedoch nicht mit Trennstrich, sondern mit Leerstellen, d.h. +49 89 123456 0 oder +49 89 123456 789 Ist die Rufnummer recht lang, kann auch die Rufnummer selbst durch Leerstellen getrennt werden, d.h. +49 89 123 456 789 Die Klammer sollte in Auslandsrufnummern nicht vorangestellt werden.

Die Telefonie-API von Windows Server wurde von Microsoft im kanonischen Format für erstellt. Dies sollte es der Telefonie-API (TAPI) ermöglichen, die Bestandteile einer Rufnummer ausdrücklich zu identifizieren und gemäà von für zur Identifizierung eines Landes oder für zur Identifizierung einer Region Wählregeln übersetzen zu verwenden. Es wird empfohlen, die Vorwahl von der Rufnummer und der Ländervorwahl durch Leerstellen zu unterscheiden und zusätzlich in die Klammer zu stellen, also +49 (89) 1234567. Microsoft gibt die Aufteilung von Rufnummer und Nebenstelle nicht vor, sondern schreibt: "Formatierungszeichen in der Rufnummer sind in der Regel die Leerschläge, Dezimalstellen und Teilstrichfolgen.

Rufnummern können durch Formatierung übersichtlich dargestellt werden. "Die technischen Standardisierungen des Netzes werden oft als RFC bezeichnet, für das endgültige Design von RFCs ist die Internet Society (ISOC) zuständig. Die URI ist die Abkürzung für "Uniform Resource Identifier", d.h. die gleichförmige Kennzeichnung für eine Hilfsmitteilung im Internet, in diesem Fall eine Telefonnummer.

Außerdem werden die Zahlen entweder in der Landesvariante oder in der Landesvariante mit Plus-Zeichen und Ländercode angegeben, wodurch RFC 3966 immer die Landesvariante zur Umgehung von Missverständnissen empfehlen. Der Trennstrich wird dann im weiteren Ablauf des Dokumentes als Separator benutzt, d.h. +49-89-1234567. Die Schreibweise beschäftigt wird auch als Skala für mit der genauen Schreibweise der Buchstaben benutzt.

Ganzzahlige Werte aus mehr als drei Stellen können nach dem Duden in dreizahlige Gruppierungen eingeteilt werden, wobei die Herausgeber des Duden auch über Zwischenräume Vorschläge zur Rechtschreibung von Werten aus der letzten Ziffer geben. Für die Rechtschreibung von Rufnummern wird vom Duden die Abtrennung von Vorwahl und Rufnummer mit einem Leerschlag empfohlen, d.h. 089 1234567 Beim Verfassen von Rufnummern in Deutschland wird die Rechtschreibung nach DIN 5008 oder nach der gleichen Empfehlung von Duden empfohlen.

Wenn Sie viele Auslandskontakte haben, können Sie auch die Notation nach E. 123 eintragen. Gemeint sind nicht für der Brief oder Geschäftskommunikation das canonische Adressenformat von Microsoft und RFC 3966. Hier geht es vielmehr darum, dass Rufnummern von Technik-Installationen aus dem oder aus dem Netz angewählt einwandfrei sein können. Die Rechtschreibung wird daher unter für Adressbücher von Telefonsystemen, SIP-Servern oder auf Websites empfohlen.

Was Ländervorwahlen ist und was das Plus-Zeichen vor ausländischen Telefonnummern bedeutet, erfahren Sie in einem weiteren Aufsatz.

Mehr zum Thema