Vorwahl Paraguay

Bei Telefonaten nach Paraguay die Verkehrsausscheidungsziffer beachten

Die Vorwahl für Paraguay setzt sich aus der Verkehrsausscheidungsziffer, kurz VAZ genannt, und der Ländervorwahl zusammen. Während die Ländervorwahl 595 von jedem Land aus gewählt werden muss, variiert die VAZ je nachdem, in welchem Land sich der Anrufer gerade befindet. Sie gilt als Einleitung für Auslandsgespräche. Anrufer aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz wählen die 00 vor den Ziffern 595. Erkundigen Sie sich nach der einleitenden VAZ, bevor Sie aus einem anderen Land nach Paraguay telefonieren.

Paraguay

Bei Mobilfunkgesprächen wird anstelle der VAZ das Zeichen + gewählt. Ein Ferngespräch nach Paraguay wird daher mit dem Handy oder Smartphone aus jedem Land mit der Nummer +595 eingeleitet. Anschließend wird die Vorwahl der Stadt, in die das Gespräch gehen soll, gewählt. Die Hauptstadt Asunción hat zum Beispiel die Ortsnetzkennzahl 21. Zum Schluss benötigen Sie noch die Teilnehmernummer. Möchten Sie von Deutschland aus die Deutsche Botschaft in Asunción mit dem Handy anrufen, wählen Sie also die Ziffernfolge +595-21-214009. Für ein Gespräch per Festnetz wählen Sie entsprechend 00595-21-214009.

Die Vorwahl für Paraguay
1/1

Blick auf die Ruinen einer Jesuiten-Mission in der Nähe der Stadt Encarnación

+595 für private und geschäftliche Telefonate

Die Vorwahl von Paraguay zu kennen, hilft, mit Verwandten und lieben Freunden, die in das südamerikanische Land ausgewandert sind, in Kontakt zu bleiben. Benötigt wird die Vorwahl auch von Urlaubern, die vor dem Flug nach Paraguay mit einer Autovermietung oder einem Reiseführer telefonieren möchten.

Mehr zum Thema