Visum Zypern

Visa Zypern

Visumsvoraussetzungen für die Beantragung eines Visums für Zypern, Einreisebestimmungen für Zypern. Sie benötigen außerdem ein Visum oder eine Aufenthaltserlaubnis der Republik Zypern oder ein Langzeitvisum bzw. eine Aufenthaltserlaubnis eines EU-Mitgliedstaates. Flagge Zypern Zypern (Republik Zypern). Home - Reise & Unterkunft - Reiseinformationen;

Zypern. Das Visum für Zypern (Süd) können Sie persönlich beantragen.

BOTSCHAFTSGEBÄUDE DER REPUBLIK ZYPERN IN BERLIN

EU-Staatsbürger brauchen für die Einreise in die Republik Zypern kein Visum, aber sie müssen einen Reisepass oder eine Identitätskarte mit sich führen, die zumindest bis zum Tag der Ausreise aus Zypern Gültigkeit haben muss. Folgende Gruppen sind von der Visumpflicht für die Einfuhr nach Zypern befreit: - Drittstaatsangehörige, die eine Aufenthaltserlaubnis aus Deutschland (Aufenthaltserlaubnis) oder einem Mitgliedstaat der EU besitzen, können mit ihrem Reisepass und ihrer Aufenthaltserlaubnis ohne Visum nach Zypern einreisen.

  • Drittstaatenangehörige mit einem gültigem Schengenvisum (Typ: Doppel- oder Mehrfachvisum), die bereits unter den Voraussetzungen des Schengenvisums in den Schengenraum eingewandert sind, können ohne Visum nach Zypern einreisen und für einen der restlichen Dauer des Gültigkeitszeitraums des Schengenvisums entsprechenden Zeitraums einreisen. - Besitzer von Reisepapieren, die im Sinne des UN-Flüchtlingsübereinkommens vom 28. Juni 1951 für Asylbewerber erteilt wurden, brauchen für die Einreise in die Bundesrepublik Zypern kein Visum, wenn ihre Reisepapiere von einem EU-Mitgliedstaat oder einem Schengen-Mitgliedstaat (einschließlich Norwegen und Island) erteilt wurden.
  • Besitzer von Reisepapieren, die nach dem Abkommen über die Rechtsstellung der Staatenlosen des Staates vom 26. August 1954 für Personen ohne Aufenthaltsstatus erteilt wurden, brauchen kein Visum, wenn die Papiere von einem EU-Mitgliedstaat oder einem Schengen-Mitgliedstaat (einschließlich Norwegen und Island) erteilt wurden. Die türkischen und aserbaidschanischen Staatsangehörigen sind von diesen Gruppen ausgeschlossen und brauchen daher ein Visum für Zypern!

Cypern - Länderinformation und Einreisebedingungen

Wegen der Reisewarnung für Syrien und die Stadt Tripolis ist der Beiruter Airport zur Zeit der einzigste Ein- und Ausreisepunkt für Einzelreisende in den Libanon. Nicht-lokale Passagiere sollten daher am Beiruter Flugplatz von einem lokalen und sprachlichen Führer mitgenommen werden. Im Falle eines längerfristigen Aufenthalts ist eine Anmeldung innerhalb von 2 Monate nach Eingang bei der Ausländerbehörde erforderlich.

Andernfalls ist für die Einfuhr ein Visum notwendig. Um ein Visum zu erhalten, ist ein persönlicher Antrag mit Termin erforderlich: Andorra, Argentinien, Australien, Belgien, Brasilien, Brunei Daressalam, Bulgarien, Chile, Costa Rica, Kroatien, Dänemark, El Salvador, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Guatemala, Vatikan, Honduras, Ungarn, Island, Irland, Israel, Italien, Japan, Lettland, Liechtenstein,

Nicht-Deutsche Staatsbürger (mit Ausnahmen der Türkei ), die eine für mind. 3 Monaten geltende Aufenthaltsgenehmigung für Europa haben, brauchen kein Visum. Für alle anderen Staatsbürger ist vor der Ankunft ein Visum zu erteilen. Hinweis: Eigene Anmeldung mit Terminabsprache erwünscht! Die folgenden Staatsbürgerinnen und Staatsbürger brauchen vor der Ankunft ein Visum: Botswana, Burkina Faso, Burma/Myanmar, Burundi, Kambodscha, Kapverden, Kambodscha, Tschad, China, Kolumbien, Komoren, Kongo, Kuba, Demokr, Dschibuti,

Dominica, Osttimor, Ecuador, Ägypten, Äquatorialguinea, Guinea, Eritrea, Äthiopien, Fidschi, Mazedonien, Gabun, Gambia, Georgien, NEUE VERORDNUNG seit Januar 2008: Ehepartner und in Deutschland lebende EU-Bürger sind nicht mehr visumpflichtig. Die Heirats- oder (für Kinder) Geburtenurkunde muss jedoch zwingend im Orginal oder in einer beglaubigten Abschrift bei der Einschreibung vorgelegt werden.

Nach wie vor sind alle Besitzer von Reisepapieren sowie visumpflichtige Menschen aus Ländern, die nicht mit EU-Bürgern verheiratet sind. Visumantrag nur nach Vereinbarung: Informationen, Antragsformulare und Antragsannahme sind ebenfalls möglich: Visa werden an den derzeitigen Grenzübergangsstellen ausgestellt. Endgültige und bindende Informationen über die Einreisevorschriften können nur die jeweils zuständige Botschaft en und das Konsulat des betreffenden Landes geben.

Wenn Sie ein Visum brauchen, wenn Sie es nicht selbst bekommen können oder wollen, oder wenn Sie das Visum nicht selbst erhalten haben. Wenn Sie das Visum über das Generalkonsulat erhalten wollen, können Sie auf den folgenden Verweis verweisen.

Mehr zum Thema