Visum Island

Visa Island

Flaggeninsel (Republik Island). Home - Anreise & Unterkunft - Reiseinformationen; Island. Die Einreise nach Island ist aufgrund der geografischen Lage nur per Flugzeug oder Schiff möglich. Das Visum für Island können Sie persönlich beantragen.

Visumantrag für Island, Bestimmungen für deutsche Staatsangehörige.

Reiseinformation | Isländische Botschaft in Berlin

Isländischer Staatsangehöriger, der am 27. Mai 2001 dem Übereinkommen von Schengen beigetreten ist, bedeutet, dass für Fahrten nach Island ohne gesondertes Visum die Mitgliedschaft in einem Schengen-Land, ein Schengen-Visum oder eine Aufenthaltserlaubnis wie diese, wenn die gesamte Dauer der Fahrt drei Monate nicht übersteigt. Das Schengen-Visum und die Aufenthaltserlaubnis müssen über den eigentlichen Auslandsaufenthalt hinaus Gültigkeit haben.

Von der visafreien Einfuhr in die Schengen-Staaten sind diejenigen ausgenommen, die über folgende Urkunden verfügen: 1: Staatsangehörige der folgenden Staaten sind für die Reise nach Island NICHT visumpflichtig und können sich bis zu drei Monate im Schengen-Raum aufhalten: Staatsangehörige der folgenden Staaten sind für die Reise nach Island visumpflichtig: Bundesbürgerinnen und Bundesbürger verlangen für die Einreise in die Bundesrepublik Deutschland einen Ausweis.

Die in Deutschland erkannten Reiseunterlagen sind auch in Island gueltig, d.h. inklusive der deutschen Kinderkarte. Falls ein Kind im Pass seiner Mutter oder seines Vaters registriert ist, kann es mit diesem Pass auch nach Island mitreisen. Der Ausweis der Bürger der EU/EFTA-Länder muss über den Zeitraum des Aufenthalts hinaus Gültigkeit haben, s. Website der Fremdenpolizei.

Bei minderjährigen Kindern, die ohne Aufsicht ihrer Erziehungsberechtigten nach Island einreisen, sollten die begleitenden Personen eine informelle Zustimmungserklärung ihrer Erziehungsberechtigten in Englisch und Kopien der Pässe ihrer Vorfahren mitführen. Bundesbürger (oder Bürger eines EWR-Landes) können sich bis zu drei Monate in Island aufhalten. 2. Wenn Sie auf Arbeitssuche sind, können Sie bis zu sechs Monate lang hierbleiben.

Im Falle eines längerfristigen Aufenthalts ist eine Anmeldung bei der Einwohnermeldebehörde notwendig (siehe Angaben auf der Website der Ausländerbehörde). Weitere Auskünfte über Studierende in Island erteilt das Studiensekretariat der entsprechenden Hochschule, das isländische Studierendenwerk oder die isländische Einwanderungsbehörde. Auf Island kann ein gewöhnlicher deutschsprachiger Führerausweis mitgenommen werden. Feriengäste können die European Health Insurance Card (EHIC) im Krankheitsfall in Island nutzen, s. Information auf der Website der Krankenkasse in Island.

Auskünfte über den Transport von Haustieren nach Island und die dazugehörigen Quarantänevorschriften erteilt das Icelandic Veterinary Office. Island hat sehr strikte Vorschriften für die Einfuhren von gebrauchter Reit- und Angelausrüstung. Nähere Auskünfte erteilt das Islandische Tierärztliche Amt. Island hat strikte Vorschriften für die Lebensmitteleinfuhr. Information über die Verpflegung in Island erhalten Sie beim und von den Zollbehörden.

Die Importbestimmungen finden Sie auf der Website des Zollamtes in Island.

Mehr zum Thema