Visum Irland

Visa Irland

Für wen ist ein Visum für Irland erforderlich? Das Visum für Irland müssen Sie persönlich beantragen, daher können wir Ihnen leider nicht helfen, ein Visum zu bekommen! Möglicherweise benötigen Sie ein Visum für Irland. Visumantrag für Irland, Bestimmungen für deutsche Staatsangehörige. Einreisevisum ("Touristenvisum", Geschäftsvisum, etc.

) von Deutschland nach Irland.

Pässe

Die Pass- und Visavorschriften in Irland sind je nach Staatsangehörigkeit unterschiedlich, also erkundigen Sie sich vor Ihrer Abreise bei Ihrer lokalen Botschaft oder Ihrem lokalen Generalkonsulat. Für die Einreise nach Irland ist ein gültiger Pass erforderlich. Sie können mehr über die Visumspflicht auf der lnsel bei Ihrer lokalen Vertretung erfragen.

Der Pass muss bis zu dem Tag gelten, an dem Sie in Ihr Herkunftsland zurückkehren. Viele Reisende brauchen für die Einfuhr in die Bundesrepublik Irland oder Nordirland einen Reisepaß. - Wenn Sie britischer Staatsbürger sind, können Sie das Land auch mit einem Ausweis ausweisen. Flug- und Reedereien brauchen einen Personalausweis (in der Regel einen Pass oder Führerschein), daher sollten Sie sich IMMER im Vorfeld erkundigen, welchen Ausweis die von Ihnen benutzte Fluglinie, Fähre oder Reisebüro braucht.

Die elektronischen Pässe sind inzwischen vielerorts im Gebrauch, werden aber für die Einfuhr nach Irland nicht mehr verlangt. Die Visumspflicht für die irische Staatsangehörigkeit hängt von Ihrer Staatsangehörigkeit ab. Sind Sie Staatsangehöriger eines Mitgliedstaates des EWR (bestehend aus den 27 Staaten der EU sowie Island, Norwegen und Liechtenstein) oder eines von vielen anderen Staaten wie den USA, Australien, Kanada und Neuseeland, können Sie die Bundesrepublik Irland und Nordirland auch ohne Visum aufsuchen.

Besucher aus Südafrika dürfen ohne Visum in die Bundesrepublik Irland einreisen. Um nach Nordirland einzureisen, müssen sie jedoch über ein im Vereinigten Königreich geltendes Visum verfügen. Das irische Außen- und Außenhandelsministerium bietet im Netz eine Auflistung aller Staaten, deren Bürger für die Einfuhr nach Irland kein Visum brauchen.

Falls Ihr Heimatland nicht auf dieser Auflistung steht, wenden Sie sich an Ihre örtliche Irische Auslandsvertretung, um mehr über die Visumspflicht zu lernen. Falls Sie nach Nordirland fahren möchten, wenden Sie sich bitte an die englische Auslandsvertretung, das High Commission oder das örtliche Consulta. Mit dieser Möglichkeit können Besucher aus einigen Staaten, die ein in Großbritannien gültiges Besuchervisum besitzen, ohne irisches Visum nach Irland einreisen.

Haben Sie Interesse an einem Arbeitsurlaub in der Irland? Bitten Sie die irische Auslandsvertretung um eine Genehmigung für einen Arbeitsaufenthalt (WHA). Wenn Sie in Irland lernen wollen, können Sie sich bei INIS genauer informieren. Falls Sie daran Interesse haben, in Nordirland zu leben oder zu lernen, wenden Sie sich bitte an UK Visa and Immigrations.

Lernen Sie mehr über Irland, von nützlichen Anwendungen bis zum Sommer. Haben Sie noch weitere Informationen über Irland?

Mehr zum Thema