Visum Australien Dauer

Visa Australien Dauer

Sie müssen ein elektronisches Visum beantragen, bevor Sie nach Australien reisen können. Eingetragene Bildungsberater helfen bei der Beantragung eines Studenten- & Working Holiday Visums für Australien, ab dem Gültigkeitszeitraum sind Tourist und Business eVisitor Visa Waiver gleichwertig. Wir liefern das Visum in der Regel am nächsten Werktag aus. Ihr australisches Visum können Sie online beantragen.

Visum für Australien FAQ

Falls Sie während Ihrer Ferien in Australien tätig sein möchten, müssen Sie vor Ihrer Einreise nach Australien ein Visum einholen. Australische Rechtsvorschriften über die Anstellung von Nichtbürgern sind strikt. Jeder, der in Australien unrechtmäßig tätig ist, wird mit einer Geldstrafe belegt. In Australien gibt es ein Working Holiday Maker Programm, das es Jugendlichen aus den beteiligten Staaten erlaubt, einen längeren Aufenthalt in Australien zu verbringen und ihre Feriengelder durch kurzfristige Arbeit zu ergänzen.

Welches Visum Sie beantragen müssen, ist abhängig von Ihrer Nationalität. Sie können mit beiden Visen bis zu 12 Monaten in Australien wohnen und Arbeit finden. Nähere Infos finden Sie unter http://www.immi.gov.au/visitors/working-holiday/. Nähere Infos finden Sie unter http://www.immi.gov.au/visitors/working-holiday/. Welche Länder oder Gebiete am Working Holiday Programm teilnehmen und welches Visum benötigt wird, erfahren Sie unter https://www.immi.gov.au/visitors/working-holiday/visa-options.htm.

Den aktuellen Betrag finden Sie unter http://www.immi.gov.au/Help/Pages/fees-charges/visa.aspx. Wenn das Visum erteilt wurde, haben Sie 12 Monaten Zeit, um nach Australien einreisen. Vom Zeitpunkt Ihrer ersten Ankunft an dürfen Sie sich für höchstens 12 Monaten in Australien befinden. Nähere Infos finden Sie unter http://www.immi.gov.au/visitors/working-holiday/. Darf ich Australien mit einem Working Holiday Maker Visum ausreisen?

Sie können während der Gültigkeit des Visa beliebig oft ausreisen und wieder nach Australien ausreisen. Nähere Infos finden Sie hier: http://www.immi.gov.au/visitors/working-holiday/. Kann ich mit einem Working Holiday Maker Visum länger mitarbeiten? Bei einem Working Holiday-Maker-Visum können Sie Zeitarbeitsverträge mit einer Laufzeit von bis zu sechs Monate pro Unternehmen abschließen. Sie können auch für höchstens viermonatige Aufenthalte in Australien unterrichten.

Nähere Infos finden Sie hier: http://www.immi.gov.au/visitors/working-holiday/. Nähere Infos finden Sie unter http://www.immi.gov.au/visitors/working-holiday/. Welche Länder oder Gebiete am Working Holiday Programm teilnehmen und welches Visum benötigt wird, erfahren Sie unter https://www.immi.gov.au/visitors/working-holiday/visa-options.htm. Den aktuellen Betrag finden Sie unter http://www.immi.gov.au/Help/Pages/fees-charges/visa.aspx. Wenn das Visum erteilt wurde, haben Sie 12 Monaten Zeit, um nach Australien einreisen.

Vom Zeitpunkt Ihrer ersten Ankunft an dürfen Sie sich für höchstens 12 Monaten in Australien befinden. Nähere Infos finden Sie unter http://www.immi.gov.au/visitors/working-holiday/. Darf ich Australien mit einem Working Holiday Maker Visum ausreisen? Sie können während der Gültigkeit des Visa beliebig oft ausreisen und wieder nach Australien ausreisen. Nähere Infos finden Sie hier: http://www.immi.gov.au/visitors/working-holiday/.

Kann ich mit einem Working Holiday Maker Visum einreisen? Bei einem Working Holiday-Maker-Visum können Sie Zeitarbeitsverträge mit einer Laufzeit von bis zu sechs Monaten pro Auftraggeber abschließen. Sie können auch für höchstens viermonatige Aufenthalte in Australien unterrichten. Nähere Infos finden Sie hier: http://www.immi.gov.au/visitors/working-holiday/. Möglicherweise kann man nach einem Arbeitsurlaub für kurze oder lange Zeit in Australien sein.

Sie finden die entsprechenden Visen und die zu erfuellenden Anforderungen unter http://www.immi.gov.au/Work/Pages/Work. aspex oder www.immi.gov.au/Work/Pages/Work. Für weitere Auskünfte besuchen Sie bitte https://www.immi.gov.au/about/charters/client-services-charter/. Was für eine Arbeit mache ich während meines Arbeitsurlaubs? Kann ich auch während eines Arbeitsurlaubs lernen? Sie können während der 12-monatigen Gültigkeit Ihres Arbeitsvisums bis zu vier Monaten lernen.

Das Working Holiday Programm ist nicht für Leute gedacht, die Vollzeit in Australien lernen wollen. Falls Sie während Ihres Aufenthaltes in Australien vorwiegend lernen wollen, sollten Sie sich nach einem Studentenvisum erkundigen. Bitte kontaktieren Sie uns. Nähere Infos finden Sie auf folgender Website: http://www.immi.gov.au/Study/Pages/Study.aspx. An einem Studienaufenthalt in Australien interessiert. Wie kann ich mehr Information erhalten? Mit wie viel Reisekosten muss ich für meinen Arbeitsurlaub nach Australien reisen?

Vor der Arbeit sollten Sie ein Konto in Australien einrichten und eine Steuer-Nummer anfordern. Wo kann ich ein Konto in Australien einrichten? Wie kann ich während meiner Arbeit in Australien eine Altersfreigabe einfordern? Falls Sie vorübergehend in Australien tätig sind, haben Sie Anspruch auf eine Superannuationsgarantie (auch bekannt als "Super") von Ihrem Arbeitsgeber, wenn Sie die selben Voraussetzungen wie Australier haben.

Anmerkung: Neuseeländer, die Australien dauerhaft verlassen, können ihre Altersrente im Rahmen des Trans-Tasman Pension Savings Portability Plan für Privatpersonen nach Neuseeland überweisen. Falls Sie sich für einen begrenzten Zeitraum in Australien befinden, können Sie Ihren DASP-Online-Antrag während Ihres Aufenthaltes in Australien oder während der Gültigkeit Ihres Visa ausarbeiten. Wie kann ich Zeugnisse von Menschen erhalten, die einen Arbeitsurlaub in Australien verbracht haben?

Ein Informationsblatt zum Working Holiday Maker Programm finden Sie auch auf der Webseite des Ausländeramtes.

Mehr zum Thema