Visum Armenien

Visa Armenien

Visumsvoraussetzungen für die Beantragung eines Visums für Armenien und das Herunterladen des Visumsantrags. Flagge Armenien Armenien (Republik Armenien). Es werden armenische oder russische Sprachkenntnisse vorausgesetzt. Du brauchst ein Visum für Armenien. Reisepass erforderlich, Rückflugticket erforderlich, Visum erforderlich.

Armenien: Reise- und Sicherheitsinformationen - AA

In Nordostarmenien führt die Nationalstraße M16 (über Noyemberyan zum armenisch-georgischen Grenzübergang Bagratashen/Sadakhlo) nahe der armenischen Staatsgrenze zu Aserbaidschan. Aufgrund der Tatsache, dass es an diesem Teil der Grenzen in der Vergangenheit zahlreiche Schießereien gab, sollte die Situation aufmerksam verfolgt und - wo möglich - alternative Routen zur armenisch-georgischen Staatsgrenze benutzt werden, wie zum Beispiel die etwa fünf Kilometer lange Umgehungsstraße, die zwischen den Ortschaften Baghani und Woskapar liegt.

Falls ein Aufenthalt in Grenzgebieten aus beruflichen oder behördlichen GrÃ?nden unvermeidlich ist, wenden Sie sich bitte rechtzeitig im Voraus an die Deutsche Auslandsvertretung in Eriwan. Nach Berg-Karabach und in die von Armeniern bewohnten Distrikte Agdam, Füsuli, Schabrayil, Sargilan, Kubadli, Ladtschin und Kalbaschar im Nordwesten wird stark abgelenkt. Anfangs April 2016 fanden in der Gegend um Berg-Karabach Kämpfe statt.

Nach dem Völkerrecht kennt die Regierung die sogenannte Bergkarabachische Volksrepublik nicht. In Berg-Karabach oder den angrenzenden Gebieten der durch armenische Truppen bewohnten Republiken Aserbaidschans darf von der Embassy of Yerevan oder der Embassy of Baku keine Konsularhilfe geleistet werden. In Berg-Karabach ohne aserbaidschanischen Führerschein einzureisen, ist nach dem Recht Aserbaidschans eine Straftat.

Reisende, deren Reisepass Visa und/oder Stempel der so genannten "Republik Berg-Karabach" enthält, bekommen kein Visum für die Einfuhr nach Aserbaidschan. Die Verordnung gilt prinzipiell auch, wenn die israelischen Staatsorgane über Fahrten nach Berg-Karabach oder in die angrenzenden israelischen Territorien, die von den Armeniern mit anderen Mitteln besetzt sind, aufklären. Verstöße gegen das Einreiseverbot nach Berg-Karabach können auch zu Geldstrafen und Freiheitsstrafen führen, die von den aserbaidschanischen Sicherheitsorganen, auch durch Ersuchen um Auslieferung an Drittländer, vollstreckt werden können.

In Armenien ist die Zahl der Gewaltverbrechen niedrig. In Armenien befindet sich eine Erdbebenzone, in der es zu jeder Zeit zu beben gibt. In Armenien werden die Verkehrsvorschriften oft ignoriert, das Risiko von Unfällen ist deutlich größer als in Deutschland. Die armenischen Fahrerinnen und Fahrer sind oft sehr unaufmerksam. Bei der armenischen Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung besteht nur eine Versicherungssumme von ca. 3.000,00 für Vermögensschäden, so dass Unfallgeschädigte in der Regel nicht mit einer adäquaten Entschädigung gerechnet werden kann.

Die Strassen in der Provinzhauptstadt Eriwan sind in der Regel gut erhalten, aber Fussgänger sollten auf fehlende oder defekte Schachtabdeckungen achten. Der Blutalkoholgehalt liegt bei 0,0. Die Notfallnummer ist die Nummer des nationalen Notrufs Nummer 11. Der staatliche Führerausweis ist ausreicht. Der armenische Mobilfunkbetreiber Beléline und die Firma vivacell haben gemäß den Informationen auf ihren Webseiten wwww. am/ und wwww. am/ mit den nachfolgenden Mobilfunkbetreibern Roamingverträge abgeschlossen:

Ihr deutscher Mobilfunkprovider wird Ihnen mitteilen, ob Sie die Roaming-Funktionalität mit Ihrem Mobiltelefon in Armenien verwenden können; eventuell muss das Roaming erst aktiviert werden. Bei längeren Aufenthalten kann eine Prepaid-SIM-Karte für ein paar Euros erworben werden, diese muss jedoch gegen Vorweisung einer ID-Karte vorgewiesen werden. Informationen zur Falschgelderkennung sind bei der Deutsche Bundesbank und bei der EZB erhältlich.

In den meisten High-End-Restaurants, Geschäften und Luxushotels werden übliche Zahlungskarten akzeptiert, in zunehmendem Maße auch außerhalb der Stadt Eriwan. Daher wird geraten, außerhalb der Landeshauptstadt nur mit ausreichender Barreserve zu fahren. Die armenischen Kreditinstitute sind seit Ende 2008 nicht mehr am Western-Union-Überweisungssystem beteiligt. Nahezu alle armenischen Kreditinstitute sind an das SWIFT-Netz angebunden.

Für Bundesbürger ist die Eintragung mit folgendem Dokument möglich: Notizen: EU-Bürger können ohne Visum nach Armenien reisen und sich dort bis zu 180 Tage pro Monat aufzuhalten. Der Zutritt muss mit einem gültigem Pass geschehen, die Vorweisung eines Ausweises ist nicht ausreicht. Wer sich mehr als 180 Tage in Armenien aufhält oder eine Beschäftigung annehmen möchte, muss - vor Ende der 180 Tage - eine Erweiterung bei der Pass- und Registrierungsbehörde in Eriwan anfordern (Central Passport and Visa Office, Davtashen, 4th District, House 17/10, Tel.: +374 10 370253, Antragsformular).

Dieser Prozess ist zeitaufwändig, wobei Kenntnisse der Armenisch oder Russisch als Fremdsprache von Vorteil sind. AusländerInnen, die sich länger als 180 Tage ohne die notwendige Erlaubnis in Armenien aufgehalten haben, müssen mit Ausreiseschwierigkeiten, einer Geldbuße (von 50000 bis 100000 AMD) sowie einem auf ein Jahr begrenzten Einreiseverbot rechnen. in Armenien gibt es keine Einreisebestimmungen. Auskünfte über ein armenisches Visum in Englisch können beim Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Armenien gefunden werden.

Wird ein Kind nur von einem Elternteil begleitet, können die Grenzschutzbehörden die Einverständniserklärung des anderen Elternteiles bei der Ein- und Ausfahrt fordern; bei allein reisender Minderjähriger die Einverständniserklärung beider Elternteile vorlegen. Wenn Sie mit Ihrem eigenen Auto einreisen, müssen Sie an der Landesgrenze für Import, Straßenbenutzung und Umweltsteuer aufkommen.

Selbst wenn eine internationale Haftpflichtversicherung besteht, kann eine für Armenien gültige Zusatzversicherung erforderlich sein. Die Anzahl der Tage, die das Auto in Armenien bleiben soll, muss für eine korrekte Kalkulation angegeben werden. Wird die angegebene Verweildauer überschritten, muss mit einem hohen Zwangsgeld rechnen, das in der Regel nur bei der Zollstelle in Armenien und nicht bei der Abreise bezahlt werden kann.

Mit dem armenischen Visum ist der Inhaber jedoch nicht befugt, sich in anderen GUS-Staaten aufzuhalten. Die Reisenden, die in die armenischen Nachbarstaaten reisen möchten, sollten bereits vor Antritt der Reise über die notwendigen Papiere für diese Staaten Bescheid wissen (siehe Reiseinformationen für diese Länder). Von Armenien nach Georgien gibt es drei grenzüberschreitende Übergänge (Bavra, Gogavan/Guguti und Bagratashen/Sadakhlo). Es ist nicht möglich, die Grenze zwischen Armenien und Aserbaidschan oder zwischen Armenien und der Türkei zu überschreiten.

Die Einreisevorschriften für Inländer können sich ohne vorherige Benachrichtigung des Auswärtigen Amtes jederzeit abändern. Rechtlich verbindliche Auskünfte und/oder zusätzliche Auskünfte über Zulassungsbestimmungen können Sie nur über die jeweilige Auslandsvertretung Ihres Landes einholen. Der Export von antiken Gegenständen und Kunstwerken (z.B. Teppichen, Gemälden) ist aufgrund der gesetzlichen Regelungen zum nationalen Kulturerbe Armeniens eingeschränkt.

Für detailliertere Informationen zur Zollabfertigung wenden Sie sich bitte an die jeweilige Landesvertretung. Sie können die Zollvorschriften für Deutschland auf der Website der Zollbehörden und per Applikation "Zoll und Reise" oder per Telefon einsehen. Es gibt keine Impfbestimmungen bei der Ankunft in Deutschland. In Armenien sind gewisse Arzneimittel aus den USA, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Russland, der Türkei und Osteuropa zu haben.

In der Regel dürfen bis zu zehn unterschiedliche Arzneimittel für den persönlichen Gebrauch in einer für den vorgesehenen Aufenthaltszeitraum in Armenien ausreichenden Anzahl, maximal jedoch für 6 Wochen, importiert werden. Der Zoll kann die Vorlegung eines Arztzeugnisses in Russisch oder Armenisch unter Darlegung der Begründung für die Verordnung der Arzneimittel fordern.

Die deutschen Staatsangehörigen wurden nach den verfügbaren Angaben noch nicht befragt. Bei Zweifeln an der Einfuhr eines Arzneimittels nach Armenien (z.B. für Arzneimittel, die dem Rauschgiftgesetz in Deutschland unterliegen) wird der Kontakt zur armenischen Auslandsvertretung in Berlin dringend angeraten. Es ersetzt nicht die Beratung durch einen Arzt; maßgeschneidert für die Direkteinreise aus Deutschland in ein anderes Land, insbesondere für längere Aufenthalte vor Ort. in Deutschland.

Bei kürzeren Fahrten, der Einreise aus Drittstaaten und Fahrten in andere Landesteile kann es zu abweichenden Bedingungen kommen, je nach den jeweiligen Umständen des Teilnehmers. Auf dieser Seite erhalten Sie Anschriften kompetenter Auslandsvertretungen und Hinweise zur politischen und politischen Zusammenarbeit mit Deutschland. Vor allem die terroristischen Organisationen "Al-Qaida" und "Islamischer Staat" (IS) bedrohen seit Sept. 2014 Angriffe auf diverse Staaten und deren Bürger.

Selbst wenn es gegenwärtig keine konkreten Anhaltspunkte für eine Bedrohung für ausländische Beteiligungen gibt, kann nicht auszuschließen sein, dass auch ausländische Staatsbürger oder Institutionen in Deutschland zum Zielscheibe von terroristischen Gewalttaten werden. Detailliertere Angaben zur terroristischen Bedrohung sind in den landesspezifischen Reise- und Sicherheitsinformationen zu entnehmen. Das Risiko, einem Angriff zum Opfer zu fallen, ist immer noch relativ niedrig im Verhältnis zu anderen Gefahren, die mit Auslandsreisen verbunden sind, wie Unfälle, Krankheit oder gewöhnliche Straftaten.

Mehr zum Thema