Venezuela Schönste Frauen

Die schönsten Frauen Venezuelas

Aus Venezuela kommt die schönste Frau der Welt. Auf einem Berghang hoch über den Dächern von Caracas standen die schönsten Frauen Venezuelas zusammen. Die schönste Frau im Universum! Es ist nicht umsonst, dass Miss World-Frauen auffallend oft aus dem sozialistischen Karibikland kommen. Dies ist die schönste Frau im Universum!

Fräulein Venezuela: Venezuelas schönste Dame wurde entdeckt - Panorama

In Venezuela wird jedes Jahr die schönste Dame des ganzen Jahres gewählt. Der Sieger Keysi Sayago konnte sich schließlich gegen eine Vielzahl von Mitbewerbern durchsetzen. Schauen Sie sich die Bilder vom Schönheitswettbewerb in unserer Fotogalerie an. Karakas - Lange Beinchen, viel Make-up und viel Nacktheit - jedes Jahr in Venezuela streiten die hübschesten Frauen des Landes um den Titel "Miss".

In drei Outfit-Kategorien konnte Keysi Sayago die Juroren in diesem Jahr durchsetzen. Danach musste die Fachjury in einem Badekleid überzeugt werden, bevor der Gewinner des Wettbewerbes in einem edlen Abendkleid ermittelt wurde. Der Sieger Keysi Sayago erhielt schließlich Küsse, Blüten und die Auszeichnung - vor allem aber den heiß ersehnten Namen.

In unserer Fotogalerie können Sie sich die Teilnehmer und ihre Kleidung ansehen.

Unternehmen: Die schönste Dame der Erde kommt aus Venezuela

Gabriela Isler steht verwirrt im Silberkonfetti-Regen von Moskau und hat die Goldkrone von "Miss Universe" auf dem Kopf. Das 90.000 EUR schwere Juwel mit mehr als 1.000 Steinen verrutscht ein wenig, aber die Venezuelaerin lacht, als sie ihren Ehrenpreis entgegennimmt. Seit einem Jahr darf sich die 25-Jährige aus der Metropole Maracay nun "die schönste Dame der Welt" nannten.

Goldmedaille für Venezuela bei den Olympischen Spielen der Schönheitsoperation! Es ist so schön, hier zu sein", sagt der Gewinner in einem weissen Kostüm von Alejandro Fajardo. Auch wenn ihr eigener Kandidat Dominique Rinderknecht (24) auf dem Podium fehlt, kann sich die Schweiz freuen: Als Enkelin der schweizerischen Immigranten hat Gabriela Isler auch einen Reisepass mit dem bekannten weissen Kreuze auf rot hinterlegt.

Zuhause sah Pater Juan die Bombenshow im Crocus City Hall in Moskau im Fernsehen. Auch Gabriela Isler stellt sich am Sonntagabend beruflich vor, als sie einen "eine Million Dollar Badeanzug" von einem Sponsor einführt. Venezuelas Erfolge im 61-jährigen Wettkampf festigen auch seinen Rang als das schönste Frauenland der Welt: Drei der vergangenen sechs Sieger kommen aus dem oelreichen Bundesstaat an der nördlichen Spitze Südamerikas.

Doch der US-Moderator scheut sich nicht vor einem Trinkgeld gegen den Moderator: Er nimmt seinen Mann mit auf den Red Carpet. Foto-Shootings im Bikini, Tanzabende im hippen Klub Soho Rooms, Spaziergang über den bekannten Red Square - die Teilnehmer stellen sich für drei Wochen vor. Um die Auszeichnung hatten sich 18 Großstädte aus aller Herren Länder bewerben können, "auch aus China", unterstreicht der US-Milliardär Donald Trump, der die Rechte an "Miss Universe" hat.

Juan Isler bestreitet jedoch, dass seine Tocher allein wegen ihres prachtvollen Aufzugs siegte.

Mehr zum Thema