Venezuela Karte

Karte von Venezuela

Stadtplan von Caracas, Venezuela Google Map. Stadtplan von Caracas, Straße, Satellitenbildkarte Touristenkarte Venezuela Von Google Maps. Laden Sie jetzt die Vektorgrafik der Venezuela-Karte herunter. Die U-Bahn von Maracaibo Amerika / Venezuela Karten, Informationen und Bilder von Maracaibo Subway. Stadtplan Republica de Venezuela Suchen Sie eine Karte oder den Stadtplan der Republica de Venezuela und Umgebung?

Entwicklungsprioritäten

Seitdem der populistische, weltweit umstrittene Präsident Hugo Chávez 1999 sein Amt antrat und im Jahr 2000 eine neue "bolivarische" Konstitution verabschiedet wurde, die die Grundlagen für den Auf- und Ausbau des Nationalsozialismus in der "Bolivarischen Republik Venezuela " bildete, hat sich die wirtschaftliche Politik und Entwicklung des Staates grundlegend verändert. Seit den 1920er Jahren basiert die venezolanische Volkswirtschaft auf der Ölförderung und -verarbeitung: 1980 entfielen 93,2 Prozent des Exportes auf Rohöl und Mineralölderivate.

Nachdem sie 1990 vorübergehend auf 80,5 Prozentpunkte gesunken waren, erhöhte sich ihr Marktanteil bis 1997 wieder auf 82,9 Prozentpunkte. Die Tatsache, dass die Rohölproduktion von 3,3 Millionen Barrel pro Tag (1997) auf nur noch 2,4 Millionen Barrel pro Tag (2006) aufgrund nicht mehr moderner Werke und anderer technischen Schwierigkeiten zurückging, wurde durch gestiegene Preise am Weltmarkt mehr als ausgeregelt.

2005/06 kamen rund 50 % der staatlichen Einnahmen aus dem Ölsektor, der auch für den Handelsbilanzüberschuss von 32 Milliarden US-Dollar sorgt. Durch den Standortvorteil der Küstenregionen - zum Beispiel in Bezug auf Verkehrssituation, Ballungsraumvorteile und Absatzgebiete - kommt es im Nord-Osten und entlang der Verkehrsachse Caracas-Valencia zu einer weiteren Konsolidierung und Vermehrung der Bevölkerung in den Industriegebieten.

Nahezu 70 % der Industriearbeitskräfte sind in der Region Caracas-Valencia konzentriert, etwa 35 % der gesamten Einwohner wohnen hier. Über zwei Dritteln der venezuelanischen Einwohner lebt in der gut entwickelten Region im Norden. Der Distrito Federal (Bundesbezirk) von Caracas hat mit 2,3 Millionen Einwohner die mit Abstand höchste Population. Die Einwohnerdichte beträgt hier mehr als 5250 Einwohner pro km2, während die Staaten Amazonas und Delta Amacuro einen Wert von 0,4 bzw. 2,4 Einwohner pro km2 haben.

Länderinfo Venezuela | Termine & Karte

Venezolanische Republik befindet sich im nördlichen Teil Südamerikas. Guyana im östlichen Teil, Brasilien im südlichen Teil und Kolumbien im westlichen Teil. In Venezuela gibt es vier Zonen: die andinen in einem Kreisbogen von westlich nach östlich, die Orinoco-Ebene (Llanos) im Mittelpunkt, das Maracaibo-Tiefland im Südwesten und das guyanaische Hügelland im Nordosten.

Was für die Impfung in Lateinamerika, insbesondere in Venezuela, von Bedeutung ist, erfahren Sie unter Reisehinweise/Impfstoffe. Weitere Informationen darüber, wie Sie Ihre Reisapotheke für eine Reise nach Lateinamerika, einschließlich Costa Rica, einpacken und was Sie beachten sollten, erhalten Sie unter Reise-Tipps/Apotheke.

Mehr zum Thema