Urlaub in Nicaragua

Ferien in Nicaragua

Mit wichtigen und interessanten Informationen, die Sie wissen müssen. Mitten auf zwei Kontinenten und Ozeanen finden Sie ein wahres Paradies von Mutter Erde. Nikaragua, das Land mitten in Mittelamerika. Sie planen einen Urlaub in Nicaragua? Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über die schönsten Sehenswürdigkeiten im Land der Vulkane.

Kolonialer Charme und das farbenfrohe Urlaubsleben in Nicaragua

Nikaragua ist wegen seiner Natur- und Kulturgüter ein beliebter Urlaubsort. Nicaragua zwischen Honduras, Costa Rica und dem türkisfarbenen Mittelmeer im Norden und Süden gelegen, befindet sich im Zentrum Mittelamerikas und wird neben Panama und der Dominkanischen Rep ublik als das sicherstes Reiseziel der Region angesehen. Naturfreunde kommen im Urlaub ganz auf ihre Kosten: Ob Vulkanausflüge, Bootsfahrten oder spannende Ausflüge in den spannenden Urwald - hier sind Abenteurer inbegriffen.

Mit etwas Glýck werden Sie nicht nur die glýnzenden Exoten von Nicaragua finden, sondern auch ýberall dort, wo es sie gibt. Aber nicht nur die unberührte Landschaft, sondern auch die kulturelle Faszination Nicaraguas: Die Granadaperle inspiriert mittelamerikanische Reisende mit ihrem kolonialen Charme und ihren herrlichen Plätze. Sie wird als eine der schoensten Staedte des ganzen Land betrachtet.

Hier können Sie mit einer der eleganten Kutschen auf die Straße fahren und das Stadtflair bei einer Spazierfahrt durch die lebhaften Gassen miterleben. Abends weckt das pulsierende Treiben mit viel Liebe zur Natur und Kultur in den Stadtstraßen. Ein Spaziergang durch die lebhaften nicaraguanischen Marktplätze sollte man sich nicht entgehen lassen: Sie können sich hier auch ein wenig ausruhen:

Bewundern Sie die schönste Holzschnitzerei und Wandmatte auf Ihrem Nicaragua Urlaub und erhalten Sie eines der vielen farbenfrohen Geschenke für Ihre Lieben.

Ferien in Nicaragua

Wunderschönes Klima, schöne weisse Strände mit klarem Meer, antike koloniale Städte und ursprüngliche Wälder.... Nikaragua wird Sie inspirieren! Nicaragua's einmalige geografische Position zwischen Honduras und Costa Rica, zwischen Atlantik und Pazifik bezaubert Sie mit seinen reizenden, aufgeschlossenen Menschen und seiner außergewöhnlichen Tier- und Pflanzenwelt. In der Wildnis des Pazifiks tobt im Osten - eine gute Verkehrsinfrastruktur bringt Sie zu den von den spanischen Kolonialherren begründeten Sehenswürdigkeiten.

In Nicaragua herrscht ein wunderbares tropisches Wetter. Während dieser Zeit werden Sie von einer prächtig blühenden Flora bei äußerst angenehmsten Bedingungen empfangen.

Dies sind die besten Erfahrungen für Ihren Urlaub in Nicaragua.

Ein wenig recherchiert und rasch ein neues Heimatland gefunden: Nicaragua! Nach Nicaragua! Vor Ihrem Reiseantritt sollten Sie einen Tag in der Stadt San Jose einplanen, um sich zurechtzufinden. Dort ist die Landschaft wunderschön und auch die Tierwelt in dieser Region einmalig.

Eine abenteuerliche Zeit im nördlichen Teil von Costa Rica ist es Zeit, nach Nicaragua abzulegen! Diakachimba statt Pura Vida! Auf costaricanischem Gebiet sind die Wörter "Pura Vida" wahrscheinlich die ersten, die Ihnen entgegenfliegen. Ein stolzer Begrüßungstext, der zum Ausdruck bringt, dass das Costa Rica-Leben schön und erholsam ist.

Aber bevor man die Grenzen nach Nicaragua überschreitet, muss man wissen, dass es sich bei dem Namen Diacachimba um den Namen Vida handelt! In Nicaragua ist eine Pasta Vida ein Ausrutscher. Die Diacachimba bedeutet: "Das Land in Nicaragua ist großartig". Geschichtlich gesehen sind die Nikas, wie die Einwohner auch heißen, und die Costa-Ricaner nicht die besten Freundinnen.

Abenteuerferien in Nicaragua! Das sind die 4 besten Erlebnisse für Ihren Nicaragua-Urlaub! Urlaubsabenteuer Nicaragua Nr. 1: Die mächtigen Gipfel der Insel Ometepe! Eine abenteuerliche Destination ist die Backpacker-Insel Insel Ometepe, die im grössten Binnensee Nicaraguas gelegen ist und zwei riesige vulkanische Landschaften zu bieten hat: Der Aufstieg könnte verschiedener nicht sein:

Für viele Wanderer hat der Blick auf den zweiten höchsten Vulkan Nicaraguas eine besondere Ausstrahlung. Urlaubsabenteuer Nicaragua Nr. 2: Tauchen Sie ein in die nicaraguanischen Geschichten und Kulturen in Granada oder Leon! Sie werden Granada und Leon mögen! In der alten kolonialen Stadt Granada kann man in das Landleben der Stadt eintauchen.

Zahlreiche karitative Aktionen für die angrenzenden Ortschaften geben Ihnen einen unvergeßlichen Eindruck von der nicaraguanischen Zivilisation. Granada, Nicaraguas drittgrößter Ort, ist lebendig, handlich und lädt dazu ein, von Ihnen erkundet zu werden! An jeder Ecke und am Ende der Altstadt befinden sich wunderschön renovierte Sakralbauten. Beeindruckende koloniale Gebäude begegnen sich in Leon mit pulsierendem studentischem Leben.

León ist nicht nur "die Kirche ", sondern auch ein großes Rufzeichen, wenn man eine Nachteule ist. Sie ist etwas grösser und geschäftiger als Granada. Erfahren Sie mehr über die bewegte Stadtgeschichte bei einer kostenfreien Führung, die zwei Mal am Tag vor dem Parque Central Tourist Office beginnt.

Solange du es nicht weißt, bist du abhängig vom Wellenreiten und die pazifische Küste Nicaraguas ist der ideale Platz dafür! Die Penitas bieten großartige Wellengänge, einen Kilometer langen Sandstrand und sind von Leon aus leicht zu erreichen. 2. Hier teilt man nur die einsamen Landschaften am Meer mit ein paar wenigen Einwohnern und den fischjagenden Pelikanen. 2.

Am Abend gibt es einen kühlen Schluck an der Beachbar - was für ein bißchen mehr! Eine Lebenseinstellung, die die konzentrierte Naturschönheit unmittelbar unter die eigene Nase treibt. Urlaubsabenteuer Nicaragua Nr. 4: Entdecken Sie die ursprüngliche Landschaft im Nord-Nord! Die sozialistisch geprägter Ort ist bekannt für seine Tabakpflanzungen.

Das Gebiet um Esteli ist ideal für Selbsterkundungen und der Rückweg ist nicht allzu schwierig, da die Panamericana unmittelbar durch die Innenstadt führt. Biegen Sie am Südende der Ortschaft auf Panamerica ab und gehen Sie nach Esanzuela. Der" Salto de Estanzuela" ist ein schöner kleiner See, der unmittelbar am Wegesrand gelegen ist und den man sich anschauen sollte.

Die sind sehr hilfreich und haben immer ein gutes Gehör - stürzen Sie sich ins Erlebnis! Lernen Sie die Menschen vor Ort besser kennen und erleben Sie unvergeßliche Tage in diesem natürlichen Paradies. Sie sind sehr offen und interessieren sich auch sehr für das Land. Zusätzlich wartet im Canyon von Sommern ein echtes Erlebnis auf Sie und ich bin mir ganz gewiss, dass Sie vom Canyonfahren begeistern werden!

Mehr zum Thema