Urlaub Asien

Feiertag Asien

Ausgewählte Destinationen in Asien auf einen Klick Die asiatische Region ist sicherlich eines der exklusivsten Ziele aller Zeiten. Ob Sie nun die exotischen Inselchen in Thailand erforschen, antike Klöster in Vietnam besichtigen oder sich auf Bali entspannen, Asien ist eines der farbenfrohsten und vielfältigsten Ziele der Erde. Um Ihnen die Auswahl etwas zu erleichtern, präsentieren wir Ihnen die schönste Reise nach Asien:

Feine Sandstrände, die in unterschiedlichen Pastellfarben schimmern, von Palmstämmen umsäumt, prägen das Erscheinungsbild des Küstenreichs Thailand. Die Südküste des Staates befindet sich zwischen der Andamanensee und dem thailändischen Meerbusen. Sauberes, das ganze Jahr über heißes Trinkwasser bei 27°C macht Thailand zu einem idealen Ziel für Badeferien oder Ausflüge.

Auf den Inselchen Khao Lubak, Koh Samui oder Puket findet der Urlauber besonders schoene Straende. Im Khao Bat in der Phang Nga Province können Sie eine große lagernde goldfarbene Buddha-Figur, einen seiner Reißzähne und Tempeläffchen während der Drei Tempel Tour aufsuchen. Im Drachen Höhlentempel stellen die dort wohnenden Mediziner eine effektive pflanzliche Medizin her. Die Küste des Ostseeparadieses Vietnam, dessen Westküste sich über 3000 km entlang des Südchinesischen Meeres zieht, ist im Nordteil südlich und im Südteil südlich der Tropen, so dass Sie zu jeder Zeit das richtige Reiseziel zum Schwimmen, Tauchen oder Trekken anstreben können.

Ebenfalls an der Nordwestküste bis zum thailändischen Meerbusen finden Sie schöne Sandstrände, zum Beispiel auf der südwestlichsten und grössten vietnamesischen Isola Phu Quok. Ho Chi Minh City, früher Saigon, das Wirtschafts- und Sozialzentrum Vietnams, ist ein buntes und exotisches asiatisches Duftprodukt mit zahlreichen Kochgeschäften und Ständen. Zu den Höhepunkten einer Rundfahrt durch dieses faszinierende Dorf gehören eine Bootstour auf dem riesigen Mekong-Fluss oder ein Ausflug in die jahrtausendealte Tempeldorf My Son in Zentralvietnam.

Wenn Sie sich während Ihrer Reise nach Asien für die Bereiche Bildung und Religionen interessieren, besuchen Sie Angkor Wat, einen der grössten Tempel der Erde, im südöstlichen Kambodscha. Sie erreichen die einstmals prächtigen Südsteingebäude der Ortschaft Siem Reap im nördlichen Teil des Bundeslandes, nahe dem grössten Süßwassersee Kambodschas, Tonle Sap. Phnom Penh im südlichen Teil der Insel fesselt mit üppig dekorierten Pyramiden wie dem aus rosa Steinen gebauten Nationalen Museum und Tempel wie dem Wat Phnom, die auf einem artifiziellen Berg errichtet wurden.

Kambodscha hat zwar eine verhältnismäßig kleine Küstenregion, aber am Thai-Golf gibt es wunderschöne Strände, die sich ideal zum Schwimmen, für alle Wassersportarten und zum Experimentieren mit dem Wasser eignet. Eine der schoensten und am weitesten entwickelten Stellen ist die Halbinsel im Sueden mit mehreren Palmenstraenden. Bali, die am westlichsten gelegene kleine Sunda-Insel Indonesiens, ist seit langem ein populäres Reiseziel für einen Strandurlaub oder eine Feier in Asien.

Auf der Südseite der Insel Bukit, auf der Insel Denpasar, befindet sich zum Beispiel der Sandstrand Padang Padang, der im Kinofilm "Eat, Pray, Love" zur Szene kam und auch bei Wellenreitern sehr populär ist. Bei einer Rundfahrt können Sie den "Sitz der Götter", den 3031 Meter hoch, noch tätigen Berggipfel des Vulkans Hunung Egung, besichtigen und die schoensten Straende erproben.

In der 2500 Jahre alten Landeshauptstadt Peking finden Sie auf einer Rundfahrt durch das rund 10 Mio. qkm große und von unterschiedlichen Klimabereichen gekennzeichnete Gebiet die verbot-ten Städte oder den Sternenhimmel. Vorbei an den riesigen Drei Gorges und dem gleichnamigen Damm, dessen Stausee zwölf Mal so groß ist wie der Bodensee, geht es auf einer mehrtägigen Schiffsreise auf dem längste Flussbett Asiens, dem Jangtse-Fluss.

Mehr zum Thema