Uhrzeit Karibik

Karibik-Zeit

In der Karibik werden welche Zeitzonen im Winter und Sommer eingehalten? Die aktuelle Uhrzeit und das aktuelle Datum in Grenada. Das ist die aktuelle Zeit in den Städten und allen Städten von Grenada. Das aktuelle Wetter, Datum und Uhrzeit in der Karibik / Gustavia / Saint Barthélemy, Sonnenauf- und -untergang und weitere Informationen finden Sie hier. Zusätzlich zu diesen traumhaften Zielen haben Sie insgesamt vier Tage auf See auf dieser Karibik-Kreuzfahrt Zeit, um Ihre Seele baumeln zu lassen.

Der karibische Zeitunterschied ist auf den Karibikinseln sehr hoch.

Der karibische Zeitunterschied ist fünf Autostunden im Hochsommer und sechs Autostunden im Herbst und wenn Sie in der Karibik Ferien machen wollen, dann fragen Sie sich, wie der Zeitunterschied zu Deutschland dort ist. Wenn es im Westen in Deutschland 15:00 Uhr ist, dann ist es in der Karibik 10:00 Uhr morgens.

Der Zeitunterschied ist im Hochsommer etwas anders und dann ist es 15:00 Uhr in Deutschland und 9:00 Uhr in der Karibik. Der Zeitunterschied ist natürlich von Bedeutung, wenn Sie Deutschland anrufen wollen. Wieviel Zeitunterschied hat der Organismus tatsächlich. In der Karibik kann man feststellen, dass sich der Organismus sehr rasch an den Zeitunterschied gewöhnen kann.

Normalerweise nur wenige Tage, dann hat man sich an die karibische Zeit gewöhnt. Der Zeitunterschied ist beim Auswärtsflug sehr leicht zu bewältigen und man sollte sich gleich an die Zeit anpassen und direkt ins Bett zugehen. Bei der Rückreise ist der Zeitunterschied meist deutlicher und der Jet-Lag ist bei vielen Menschen spürbar.

Dies ist bei Fernflügen üblich und viele Karibiktouristen kommen meist zu müde am Boden. Nach ein paar Tagen ist das aber wieder vorüber und man hat sich daran gewöhnen können. In der Karibik herrscht das ganze Jahr über ein warmes und warmes Wetter, das türkisblaue Wasser, lange Sandstrände und eine bunte Biodiversität.

Doch auch die kleinen Inselchen wie St. Lucia oder Barbados bieten dem Erholungssuchenden keine Abwechslung. Diejenigen, die sich für einen Aufenthalt auf einer der Karibikinseln entscheiden, fragen vor Antritt ihrer Reise nicht nur nach allgemeinen Klima- und Reisedaten wie regionalen Verhaltensvorschriften und Krankheitsrisiken. Aber auch die zeitliche Differenz vor Ort steht im Mittelpunkt des Interesses. Denn nur so ist es möglich.

Der Zeitunterschied in der Karibik ist nicht immer gleich, da sich die Insel über zwei verschiedene Zeiten erstreckt. Generell kann man jedoch feststellen, dass der Osten der Karibik, wie Barbados, St. Lucia oder die Dominkanische Revolution, vier Autostunden hinter der Zeit in Mitteleuropa zurückliegt. In der anderen Zone des Archipels befindet sich der Westteil des Archipels, wo eine fünfstündige Schicht herrscht.

Durch den Wechsel zwischen Sommer- und Winterszeit steigt die Stundenanzahl in beiden Zeiten im Sommer um eine weitere Zeitzone. Der Zeitunterschied ist für unseren Organismus bei einer Reise in den westlichen Teil der Welt zwar leichter zu verarbeiten, sollte aber nicht unterschätzt werden. Solange der Organismus sich nicht an die neue Zeit gewöhnen kann, dauert es manchmal Tage, in manchen Fällen sogar eine oder mehr.

Planen Sie daher für jede anstehende Karibikreise genügend Ruhe- und Eingewöhnungszeit ein, damit Ihr Aufenthalt in der Karibik ganz locker beginnt. Mit etwas karibischem Tempo kommt jeder Feriengast rasch in die Ortszeit.

Mehr zum Thema