Uhrzeit in Argentinien

Zeit in Argentinien

Karte von Argentinien mit Zeitzonen und Zeitunterschied. Wie spät ist es in Buenos Aires, Buenos Aires, Argentinien? Für mitteleuropäische Verhältnisse essen die Argentinier sehr spät am Abend. Das Programm für den GP Argentinien auf einen Blick. Alle Informationen zu Live-Stream, TV-Übertragung und Zeit finden Sie hier.

Aktuelle Daten, Uhrzeit und das aktuelle Klima in St?en in -> Argentinien

Die hier aufgelisteten Länder können gegenwärtige oder geschichtsträchtige Zustände, Autonomiegebiete oder andere Zonen sein. Wichtig ist nur, die Geografie der Erde in ihrer ganzen Vielfältigkeit zu präsentieren und es einfach zu machen, bestimmte Bereiche zu finden und die Informationen über das Datum und die Uhrzeit bereitzustellen. Deine IP-Adresse: 2a01:4f8:13b:3e9a::2 (2a01:4f8:13b:3e9a::2), Diese Website ist für den Einsatz mit dem Browser Mozilla Webbrowser optimier.

Deutschland - Essen & Getränke

Nirgendwo sonst ist der Einfluß der unterschiedlichen Immigrantengruppen so offensichtlich wie in der einheimischen Gastronomie. Die arabische Überlieferung, die sich zum Teil über Spanien und zum Teil über Immigranten aus Syrien und dem Libanon, vor allem im nordwestlichen Argentinien, verbreitet, stammt hauptsächlich von Süßspeisen, aber auch von Gerichten wie Pollo al Taratur, Huhn mit einer Pasta aus Süßholz und Mandel.

Schliesslich erinnern die Bezeichnungen der zahlreichen Vorspeisen und Desserts wie z. B. der Salatsalat mit Majonäse, der Fiat mit grünen Salaten, Käsen und Speck oder die Leberwürste und Strudeln, die gar ihre Bezeichnungen beibehalten durften, an die Einwanderungsgeschichte aus Belarus und Deutschland. Der Klassiker in Argentinien ist ein saftiges Filet oder Hüftsteak mit Blattsalat.

Das argentinische Vieh liefert besonders leckeres und BSE-freies Rindfleisch, denn es lebt das ganze Jahr über im Freiland, wo es viel Bewegung hat und nur die empfindliche Pampa frisst. Es gibt immer und ueberall eine Moeglichkeit fuer einen Asado in Argentinien. Im mitteleuropäischen Vergleich isst der argentinische Bürger sehr lange am späten Nachmittag.

Das Hauptgericht, der Plato Principal, besteht dann entweder aus einem Fleischgericht, einem Fisch- oder Geflügelfleischgericht oder einer Pasta. Die Salate, die Ensemble, müssen oft separat bestellt werden, ebenso wie die Guarnicionen (Beilagen). Als Besonderheit sollte man die Parillada criolla mitnehmen, einen Teller mit Wurst, Bries, Niere und anderen Schlachtnebenprodukten auf offenem Holzkohlenfeuer.

Als Dessert gibt es oft diesen Dulce oder hausgemachte Torte (Karamellpudding) mit Dulce de Léche oder ganz schlicht einen Helikopter (Eiscreme) oder einen Fruchtsalat. Am Mittag mögen die argentinischen Gäste lieber leichte Gerichte wie ein Beef con Ensemble Mixta (Steak und Blattsalat mit Tomaten) oder eine Tortilla, die spanischen Varianten des Kartoffelomelettes, oder Milanesas (dünne Schnitzel) oder Hamburgers, Lomos, oder ganz schlicht tostadas de jamón y queso als Toastbrot (mit geröstetem und gebratenem Schnittkäse).

Argentinien trinkt seinen Mate-Tee am Morgen zu Haus und knabbert vielleicht an einem knisternden Zusatz. Hauptsächlich wird Kaffe serviert, aber auch Tees und Medialuna (Croissants) oder Touristik. Zusätzlich können Sie in Cafés und Kneipen zu jeder Zeit frühstücken und sind in der besten Begleitung, wenn die argentinischen Gäste ab 10 Uhr ihren Frühstücksbrunch haben.

Ein traditionelles Trinkgetränk zum Abendessen ist der Weißwein. Mit 70 % der Weinberge in der Region Mendoza und 22 % in San Juan ist Argentinien der fünftgrösste Weinerzeuger der Welt. Zum Abendessen wird aber auch gerne mal etwas aufgetischt. Mit Oregano, Zwiebel, Tomaten und Semmelbröseln gefüllter und auf dem Holzkohlegrill zubereitet.

Auch in der Gastronomie ist dieser Einfluß spürbar. Sie werden oft mit gebratenen Kassaveknollen serviert. Gegrillte Speisen und Fische gibt es im El Quincho del Tío Querido (Av. Bonpland 110| Tel. Nr. 03757/420151| www.eltioquerido. com/engl. Euro). Den italienischen Einfluß in der Gastronomie von Mar del Plata kann man kaum leugnen.

Außer Pasta gibt es frische Fische und original hergestellte Meeresfrüchte.

Mehr zum Thema