Uhrzeit Australien Deutschland

Uhrzeit Australien Deutschland

In Australien gibt es verschiedene Zeitzonen und Klimazonen. In Australien gibt es drei verschiedene Zeitzonen. Der Zeitunterschied zwischen Australien und Deutschland kann nicht pauschal berechnet werden - dafür ist das Land oder der Kontinent einfach zu groß. Zum Beispiel mit einer Zeitzone oder einem Standort in den USA und Deutschland wird das Australian High School Certificate auch in Deutschland anerkannt.

Zeit Australien - Sydney, Melbourne, Canberra

Dies ist die gegenwärtige australische Zeit in Melbourne. Der größte Teil des ozeanischen Kontinentes ist Australien, das aufgrund seiner Grösse mehrere Zeitzonen hat. Die Zeit in Australien hängt also davon ab, wo Sie sich im Lande aufhalten. Australien ist trotz seiner Grösse spärlich bevölkert. Der überwiegende Teil der Bevölkerung liegt an der östlichen Küste des Staates in der Hauptzeitzone Australian Eastern Standard Time (EAST).

Neben der Landeshauptstadt Canberra befinden sich dort auch die drei grössten Metropolen des Kontinentes Sydney (4 Mio. Einwohner), Melbourne (3,6 Mio. Einwohner) und Brisbane (1,7 Mio. Einwohner). Australiens Zeit an der East Coast ist 10 Std. vor der UTC und 11 Std. vor dem Australian Summer. Australien wird als UTC+10 ( "UTC+11" im Sommer) errechnet.

Australiens zweite Zone ist die Australian Central Standard Time (ACST), wo Adelaide (1,1 Mio. Einwohner) die fünftgrößte ist. Bei Adelaide ist es 30 Min. früher als in den Großstädten der Eastern Standard Time und in Adelaide wird die Zeit Australiens als UTC+9:30 Uhr angezeigt. Im Sommer zwischen Ostern und Ostern ist die Zeitverschiebung zu UTC 10 Std. und 30min.

Die australische Western Standard Time (AWST) ist mit 1,4 Millionen Einwohnern die viertgroesste Metropole Australiens. Die Zeitverschiebung zwischen Perth an der West- und Nordküste ist 2 Std., was in Perth früher als in Melbourne zum Beispiel dunkler wird. In Sydney, Melbourne und Canberra ist die Zeit in Australien 8 Std. später als die mitteleuropäische Standardzeit.

Die Zeitverschiebung zwischen den Monaten September und September ist in Australien / Deutschland 10h. Verglichen mit Deutschland ist Adelaide 7 Std. und 30 Min. später. In den Wintermonaten 9:30 Uhr. Australien befindet sich auf der südlichen Erdhalbkugel, daher ist es dort sommerlich, wenn es in der nördlichen Hemisphäre winterlich ist (z.B. in Deutschland).

Australiens Sommersaison dauert von anfangs November bis anfangs April. Während dieser Zeit wird die Zeit in Australien um eine weitere halbe Autostunde vorverlegt. Die Zeitverschiebung zur zentraleuropäischen Standardzeit (MEZ) liegt bei 10 statt 8 Std., was in Australien der Fall ist. 1901: Melbourne wird die Haupstadt des vereinten Australiens.

Mehr zum Thema