Uhrzeit auf Desktop

Zeit auf dem Desktop

Drücken Sie auf dem Desktop die Taste Windows + R, um den Dialog "Ausführen" zu öffnen. Bewegen Sie den Mauszeiger auf eine leere Stelle auf dem Desktop, klicken Sie mit der rechten Maustaste und dann auf Gadgets. Schreibtisch-Konfiguration ? Datum und Uhrzeit. Bindet zwei getrennte Datums- und Zeitfelder in einer Feature-Klasse oder Ebene an ein einzelnes Feld, das sowohl Datum als auch Uhrzeit enthält.

Deviation Uncertainty: Windows synchronisiert die Zeit regelmäßig und automatisch über den Server time.windows.com.

Um die Desktop-Uhr unter Windows 7 anzuzeigen, gehen Sie wie folgt vor

Wenn Sie eine Uhr auf Ihrem Desktop haben möchten, hier die Anleitungen zur Anzeige der Desktop-Uhr unter Windows Vista, in unserem Film sehen Sie schrittweise die Anzeige der Uhr auf Ihrem Desktop und drei weitere Hinweise für Windows 7: Unter Windows Vista gibt es standardmässig eine Uhrzeitanzeige im Meldungsbereich.

Aber wenn das nicht genug ist und Sie eine Desktop-Uhr wollen, die dauerhaft auf Ihrem Windows-Desktop zu sehen ist, stellt Ihnen Windows 7 eine Uhr als Gadget zur Verfügung. Es wird ein weiteres Dialogfenster mit verschiedenen Gadgets geöffnet, einschließlich einer Uhr. Ein Doppelklick auf das Uhr-Symbol zeigt die Uhr auf Ihrem Desktop an.

Sie können die angezeigte Uhr per Mausklick auf Ihrem Desktop bewegen. Sie haben auch die Moeglichkeit, verschiedene Parameter an der Tischuhr einzustellen. Die" Always on top"-Option stellt jedoch sicher, dass die Desktop-Uhr im Hintergrund steht, auch wenn Sie andere Anwendungen haben, die den Desktop abdecken.

Übrigens können Sie die Desktop-Uhr wieder ausblenden, indem Sie den Cursor darüber bewegen und die Taste "x" drücken. Neben Geräten gibt es auch andere Hersteller, die eine Uhr auf Ihren Desktop malen. Lesen Sie hier mehr über Geräte unter Windows 7: Installation und Verwaltung von Windows 7-Gadgets.

Als erstes Betriebsystem habe ich Windows 3.1 verwendet, gefolgt von Windows 98, ME, XP und Windows Vista, Windows 8 oder Windows 10 sind nicht meine ersten.

Windows 10: Die Uhr auf dem Desktop darstellen - so funktioniert es

Dieser praktische Tipp erklärt, wie Sie unter Windows 10 eine Uhr auf Ihrem Desktop wiedergeben. Dann rechtsklicken Sie auf eine leere Fläche auf Ihrem Desktop und öffnen Sie das sich öffnende Untermenü. Sie sehen nun eine Gesamtübersicht aller Minianwendungen. Doppelklicken Sie auf die Uhr, so dass sie sich auf Ihrem Desktop wiederfindet.

Mehr zum Thema