Turkmenistan Reisen

Turkmenistan Verkehrsunternehmen

Turkmenistan Tourismus, touristische Programme in Turkmenistan, detaillierte Beschreibungen von Reisen durch Turkmenistan, Urlaub in Turkmenistan. Die Geheimnisse Turkmenistans entdecken, Land und Leute erleben. Ein Abenteuer mit überraschenden Kontrasten. Eine aussergewöhnliche Reise in ein wenig erforschtes und bereistes Land: Turkmenistan. Breites Angebot an ausgewählten Turkmenistan-Touren von zertifizierten Spezialisten.

Allgemeine Informationen

Das turkmenische Territorium ist ein Binnenland in Zentralasien und war bis zur Erlangung der Selbständigkeit 1991 eine SSR. Wenig ist über das ganze Lande bekannt. Seinen ungeheuren Wohlstand beweist das ganze Jahr hier. Climate: Turkmenistan hat ein Kontinentalklima mit extremen Temperaturen im Sommer und sehr kaltem Winter. Zwischen Tag und Nachts sowie zwischen den Jahreszeiten bestehen erhebliche Temperaturdifferenzen.

In Turkmenistan sind die Frühjahrsmonate der Monate März bis März und der Sommer zwischen Oktober und Oktober empfehlenswert. Der heiße Sommer und die sehr kalte Winterzeit sind für Ausflüge über das Festland nachteilig. In der blühenden Wildnis ist der Frühjahr als Reiseperiode besonders reizvoll. Flugdauer/Ortszeit: Bei Aufenthalten in Turkmenistan beträgt die Flugzeit 7,5 Std.

Die Zeitverschiebung beträgt +4 Std.

Reisetipps Turkmenistan

Das schwierige klimatische und topografische Umfeld und die begrenzten Möglichkeiten der Kommunikation stellt höchste Ansprüche an die Reise. Deshalb machen Sie Geländefahrten und vor allem Wüstentouren ausschließlich in Gesellschaft eines einheimischen Reiseleiters und in Mehrfahrzeuggruppen. Auch in Turkmenistan ist die Gefahr von Terroranschlägen nicht auszuschließen.

Außerhalb der Stadt Aschgabad ist der Straßenzustand oft schlecht. Erkundigen Sie sich bei den örtlichen Stellen oder bei den Grenzbeamten. Selbst in der Landeshauptstadt ist der Internetzugang sehr eingeschränkt. Bitten Sie im Zweifelsfalle die örtlichen Sicherheitsdienste um Genehmigung oder unterlassen Sie den Zutritt. Beleidigungen oder Verleumdungen des Staatspräsidenten und Verleumdungen der Fahne, des Wappen oder der Nationalhymne Turkmenistans werden mit mehrjährigen Haftstrafen oder Geldstrafen geahndet.

Anpassen des Verhaltens und der Bekleidung an die örtlichen Bräuche. Erkundigen Sie sich in einem Reiseführer, in Ihrem Büro oder vor Ort über die Wohlverhaltensregeln und die exakten Regelungen. Bitte bedenken Sie, dass während des Ramadan spezielle Regelungen zu berücksichtigen sind. Turkmenien befindet sich in einer Erdbebenzone. Falls es während Ihres Aufenthaltes zu einem Beben kommen sollte, setzen Sie sich so schnell wie möglich mit Ihrer Familie in Verbindung und folgen Sie den Weisungen der zuständigen Behörde.

Auch in der Landeshauptstadt ist die ärztliche Betreuung nur eingeschränkt sichergestellt. Sind Sie auf gewisse Arzneimittel angewiesen, sollte Ihr Erste-Hilfe-Koffer genügend Vorräte haben. Erinnern Sie sich jedoch daran, dass es in vielen Staaten spezielle Regelungen für die Einnahme von Arzneimitteln mit Anästhetika (z.B. Methadon) und Stoffen zur Behandlung psychischer Krankheiten gibt.

Fragen Sie ggf. vor der Reise die zuständige Auslandsvertretung (Botschaft oder Konsulat) an, und lesen Sie die Sektion Reiselinks, wo Sie weitere Infos zu diesem Themenbereich sowie allgemeine reisemedizinische Hinweise vorfinden. Mediziner und Impfstellen geben Auskunft über die Ausbreitung von Erkrankungen und über eventuelle Schutzmaßnahmen. Für die Einfahrt mit dem PKW gibt es spezielle Regelungen und restriktive Zölle.

AusländerInnen, die sich länger als drei Tage in Turkmenistan aufhalten, müssen sich innerhalb von drei Tagen nach der Ankunft bei der Staatsanwaltschaft für AusländerInnen (= OVIR) an- und abmelden. Für mehrstufige Reisen müssen sich Reisende an jedem Ort beim örtlichen OVIR anmelden. Geldautomaten sind nur am Ashkhabat Airport und an einigen anderen Orten in der Stadt erhältlich.

Die Verwendung von Kreditkarte ist nur sehr eingeschränkt möglich.

Mehr zum Thema