Tansania Karte

Tanzania Karte

Straßenkarte von Tansania mit den größten und wichtigsten Städten. Hier finden Sie unsere Karten in der Übersicht. Topographische Karte mit einer detaillierten Beschreibung der verschiedenen Routen. Tanzania: Verwaltungsgliederung (Regionen und Distrikte) mit Bevölkerungsstatistik, Diagrammen und Karte. Karte von Tansania zur freien Navigation.

Tanzania Karte, Daten, GPS und Reiseinformation

Die Karte der nördlichen Regionen Tansanias bietet einen Überblick über die Ortschaften und Sehenswürdigkeiten und ist ein interaktives Bild. Ein schöner Überblick: für plant eine Fahrt nach Tansania und macht deutlich, dass die beiden Nationalparke im nördlichen Teil Tansanias relativ nah beieinander sind. Es ist auch möglich, die Safari mit dem Massai Mara Nationalpark in Kenia nördlich der Serengeti zu kombinieren.

Wie man die Karten von Tansania benutzt: Sie können die Online-Karte von Nord-Tansania mit der Mouse in alle Himmelsrichtungen bewegen, um zu verändern zu gelangen. Den Zoom-Faktor finden Sie oben auf der Karte von Tansania über auf der Karte "+" und "-" auf der Mensur verändert. Das" +" auf der Karte heißt einen Schritt weiter zoomen, das" -" weist dementsprechend mehr Fläche auf.

Zusätzlich sind alle wesentlichen Stellen und Sehenswürdigkeiten als Punkt markiert. Mit der Maus über die Tansania-Karte erhalten Sie einen Hinweis auf den Ortsnamen, Sehenswürdigkeit und mit einem Mausklick sehen Sie ein Foto und einen kurzen Text der Gegend und einen Verweis auf den entsprechenden Teil des Reiseberichts Tansania.... Reiseverlauf und Sehenswürdigkeiten der Reise in Tansania: Ein genauerer Blick auf für verrät einen 3-wöchigen Aufenthalt in Tansania.

Schon zu Beginn war die Entspannungswoche und die Sonneneinstrahlung am Meer auf Zanzibar für für uns fixiert. Von der direkten Flugmöglichkeit mit Condor zum Kilimanjaro Airport mit Arusha resultiert dann, dass man von dort aus seine Pirschfahrt antritt. Das Recht war für und natürlich die Serengeti und berühmte Ngorongoro Krater. Ein kleiner Reisetipp: Ein Tagesausflug in den Arusha Nationalpark kann problemlos in Arusha gebucht werden.

Es ist gut, sich an die Reise zu gewöhnen und auch sehr Sehenswertes. Dann haben wir uns auf für für die 6-tägige Reise in Tansania umgesehen. Die Aufnahme der Reise über GPS-Koordinaten, wie wir sie gemacht haben, ist optimal. Damit ist es möglich, Sehenswürdigkeiten anhand der GPS-Koordinaten nachträglich exakt auf der Karte zu erkennen.

Der Start ist in Arusha und das erste Reiseziel ist der Tarangire Nationalpark südlich von Arusha. Das zweite Reiseziel ist der Nationalpark Manyara Nationalpark am gleichen Badesee. Der nächste Sehenswürdigkeit auf der Safari-Tour ist dann der Ngorongoro-Krater, wo man normalerweise nur an einem Halbtages-Termin die "Big Five" sieht.

Unsere Reise haben wir in Moshi am Fuße des Kilimandscharos beendet, wo der Interessent einen 3-6-tägigen Ausflug auf den 5.895 Meter hoch gelegenen Gipfel des Kilimandscharos als höchsten Gipfel Afrikas unternehmen kann. Unsere letzte Station war die gleichsam große Stadt Daressalam oder Daressalam auf der Tansania Küste.

Nach den Landkarten und Sehenswürdigkeiten Tansania's erstem Teil unserer individuellen Tansania-Reise des Kenners, beginnen wir in Arusha den Ausgangspunkt einer Reise durch Tansania.

Mehr zum Thema