Suriname Reisen

Surename Verkehrsunternehmen

Passen Sie Ihre Suriname-Reisen direkt mit Lizet an, die seit Jahren in Suriname lebt. Werfen Sie jetzt einen Blick auf Musterreisen. Erleben Sie Suriname als Paradies für Naturliebhaber! Ausgewählte Touren & Hotels in Suriname von den Guyanas-Spezialisten: > Jetzt Angebot anfordern! Enthält Urlaubsplaner, großes Forum und Suriname-Karte.

Unsere Suriname-Touren

Früher "Niederländisch-Guyana", heute Suriname, befindet sich zwischen Britisch-Guyana im West und Französisch-Guyana im Ostteil an der Nordatlantikküste Südamerikas. Auf weiten Teilen mit Regenwäldern bewachsen, bieten sie eine einzigartige Mischung aus Völkern und Kulturen, neben indigenen Völkern, die in der westafrikanischen Metropole Paramaribo lebten und als Knechte hierher gebracht wurden, sowie Indonesiern und Indianern.

Man pflegt immer noch die Kulturen seiner Vorfahren, auch wenn viele Mischungen vorkamen. Auf Spaziergängen im Urwald können wir Tierbeobachtungen und Entdeckungstouren unternehmen. Man lernt die einmalige Geschichte der Maroon-Kulturen, die früher den ehemaligen Knechten entkamen, die heute im Süden des Regenwaldes von Guyana mit seiner west-afrikanischen Tradition zuhause sind. Meistens werden wir auf dieser Rundfahrt mit dem Einbaum und, um längere Distanzen zu überwinden, mit dem Propeller-Flugzeug fahren.

TOPSELLER! Nächste 11 Termine: TOPSELLER! Nächste 11 Termine: TOPSELLER! Acht Daten| Nächste 11 Daten:

Erlebe und entdecke Suriname Travel

Schauen Sie auf eine Fahrt durch versteckte Urwaldgebiete. Üppiges Grün, bunte Blumen und eine reiche Fauna erwartet Sie. Schließe für einen Moment die Ohren und lausche dem Dschungel. Bei einem Spaziergang geht es auf unberührte Pfade durch die Tropenvegetation des Urwalds. Du wirst eine lokale Gemeinschaft besichtigen und mehr über die Dschungelbewohner erfahren.

In Paramaribo fährt man mit einem kühlenden Drink in der Hand in Richtung Untergang.

Flug, Fahrzeit, Klima und mehr -

Touristik Schiegg

Surinam ist in zwei Bereiche unterteilt: den bevölkerten Nordteil, wo etwa zwei Dritteln der Bevölkerung in der Haupstadt Paramaribo lebt, und die Savanne und der Regenwald im Suden. Im Surinam ist eine Mischung aus Indios, Indonesier, Kreolen, Chinesen, Lebanesen und nicht zu vergessen die Ureinwohner des Staates, die Indianer, durch die Vergangenheit entstanden.

Sie können sich aus den nachfolgenden Modulen Ihre eigene Tour zusammenstellen: Gern passen wir weitere Wünsche an Ihre Bedürfnisse an. Surinam befindet sich im Nordwesten Südamerikas. Die höchstgelegene Stelle in Suriname ist der Juliana Top (1. 250 m) und befindet sich im Wilhelms-Gebirge. Surinam ist das Land mit der achtgrössten Bauxitproduktion. Das Surinam State Oil Company wurde im Jahre 1980 zugunsten der wirtschaftlichen Situation errichtet.

Die meisten Surinamesen sprechen Holländisch. Die Mehrheit der surinamischen Bevölkerung ist christlich (47%). In Suriname ist die Landeswährung der Surinam-Dollar. Die in Suriname üblichen Devisen werden in den meisten Häusern und in den meisten Kreditinstituten umgerechnet. Die Kreditkarten (American Express, Mastercard, Visa) werden nur in grösseren Hotel- und Gastronomiebetrieben akzeptiert.

Der Zeitunterschied zwischen Surinam und Mitteleuropa (MEZ) ist im Winter 4 und im Sommer 5 Minuten. Sehen Sie auch die Reiseinformation zu den TechStagen. Um nach Suriname einzureisen, brauchen die deutschen Staatsbürger eine Touristenkarte oder ein Touristenvisum (abhängig von der Zahl der Einreisen) und einen Pass, der für die Dauer von sechs Monaten gilts.

Die Beantragung des Visums kann bei der Surinamischen Auslandsvertretung in Amsterdam (De Cuser Straße 11, 1681 CK Amsterdam, Tel.: +31 20 6426137) erfolgen. Eine Identitätskarte genügt für die Einfahrt nicht. Außerdem sollte der Fluggast im Besitze eines Anschluss- oder Rückfahrtickets sein. Das Urteil vom 1. Jänner 2017, das Staatsbürger aus Irak, Iran, Syrien, Libyen, Sudan, Somalia und Yemen für einen Zeitraum von 90 Tagen von der Einfuhr in die USA ausschliesst, wurde durch einen gerichtlichen Beschluss ausgesetzt.

Hinsichtlich der Aufrechterhaltung der Visumfreiheit im Rahmen früherer Reisen in den Irak, Iran, Syrien, Sudan, Somalia, Libyen und Yemen wird auf den Punkt "Einreisebestimmungen für Inländer" verwiesen. Wir empfehlen, die Entwicklungen der Einreisevorschriften in den Massenmedien und in den Reise- und Sicherheitsinformationen des AA zu beachten.

In jedem Falle müssen die Reisenden zur Zeit mit mehr Schecks und Fragen bei der Ankunft gerechnet werden. Die Einreisemöglichkeit liegt wie gewohnt im freien Ermessen des zuständigen US-Grenzbeamten. Nur die amerikanischen Vertretungen und Vertretungen können bindende Informationen über die Ein- und Ausreisevorschriften in den USA geben. Für Bundesbürger ist die Eintragung mit folgendem Dokument möglich: Notizen:

Alle Reisenden, auch für alle Altersgruppen, benötigen ein eigenes Ausweispapier. Der Reisepass muss für die ganze Zeit Ihres Aufenthaltes gelten (d.h. zumindest bis zum Tag der Abreise aus den USA). Die deutschen Staatsangehörigen können in der Regel am US-Programm für visumfreies Reisen teilnehmen und als Tourist, Geschäftsreisender oder für den Transport bis zu neunzig Tagen ohne Reisevisum in die USA reisen, wenn sie: mit einer normalen Fluggesellschaft oder Reederei in das Land reisen, ein elektronisches System zur Reisegenehmigung besitzen (ESTA - s. u.).

Kinderpässe, die nach dem 27. September 2006 ausgegeben oder erneuert wurden, und alle Ausweise für Schulkinder berechtigen nicht zur visafreien Einfuhr, d.h. zur Beteiligung am Programm für visumfreies Reisen in die USA. Für Reisende mit Kinderpass oder -ausweis ist ein Einreisevisum erforderlich. Für die Visumfreiheit von Minderjährigen ist ein eigener (elektronischer) Pass (e-Pass) erforderlich.

Aus Kanada oder Mexiko ist die Einfuhr auf dem Land- weg auch im Programm für visumfreies Reisen möglich. Wenn Sie das Land auf dem Land- weg betreten, müssen Sie kein Rückflug- oder Anschlussflugticket oder eine elektronische Einreisegenehmigung ("ESTA") vorlegen. Ausgenommen vom Programm für visumfreies Reisen: Nach dem 1. März 2011 in Iran, Irak, Syrien, Sudan, Libyen, Yemen und Somalia (Ausnahmen in ausgewählten Fällen möglich, insbesondere für Regierungsbeamte und Militärangehörige, die auf Anweisung der Regierung in diesen Staaten waren; Anfrage online im Zuge des ESTA-Antrags).

Wenn Sie in die Vereinigten Staaten reisen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich an die entsprechende US-Mission in Deutschland zu wenden und gegebenenfalls ein US-Visum zu erhalten (siehe unten). Das Erfüllen der oben genannten Voraussetzungen für die Beteiligung am Programm für visumfreies Reisen berechtigt auch nicht zur Einfuhr in die USA. Über die definitive Zulassung entscheidet der verantwortliche US-Grenzbeamte.

Alle Reisende, die im Zuge des Visa Waiver Program (VWP) in die USA reisen, müssen seit dem 1. Juli 2009 ein elektronisches System zur Reisegenehmigung (ESTA) über das Web unter https://esta.cbp.dhs. gov/ vor ihrer geplanten Anreise einreichen. Bewerbungen über Dritte (z.B. Reisebüros) sind möglich.

Der Einsatz eines Privatanbieters zur Antragstellung über ESTA beschleunigt die Ausstellung einer Reiseerlaubnis nicht. Eine einmal ausgestellte Einreisegenehmigung ist für eine beliebige Anzahl von Einträgen innerhalb von zwei Jahren gültig. Den verantwortlichen US-Behörden wird empfohlen, den Gesuch gemäß ESTA möglichst 72 Std. vor der Abreise einzureichen.

Die Zahlung wird per Kreditkarten (MasterCard, VISA, American Express, Discover) im Netz durchgeführt. Wahlweise kann die Zahlung auch über einen Dritten (z.B. Reisebüro) abgewickelt werden. Der Internetauftritt mit dem Online-Bewerbungsformular ist auch in Deutsch und 20 weiteren Fremdsprachen erhältlich. Wir empfehlen Ihnen, die Genehmigung zu drucken und auf Reisen mitzunehmen.

Bei einer Absage durch ESTA kann die Fahrt zunächst nicht gestartet werden. Möglicherweise werden Sie erst dann über die Ablehnungsgründe Ihrer Einreisegenehmigung informiert, wenn Sie ein Visum beantragen. In keinem Fall sollte eine Einreise mit einem ESTA-Ausweis nach einer Visumsverweigerung angestrebt werden. In solchen Faellen ist es sehr wahrscheinlich, dass der Reisende an der US-Grenze abgelehnt wird.

Auch wenn Sie über eine Einreisegenehmigung nach diesem neuen digitalen Einreiseverfahren verfügen (sowie über ein gültiges US-Einreisevisum), ist die endgültige Einreiseentscheidung immer noch den US-Grenzschutzbeamten überlassen. Grundsätzlich weist das verantwortliche Ministerium für Heimatschutz darauf hin, dass das Sicherheitssystem für mehr Reisesicherheit sorgen soll und dass bereits ein Anmeldeformular mit Informationen, die denen des ESTA entsprechen, auszufüllen sei - nämlich auf der Ausreise in die USA.

Bei Reisenden, die im Visa Waiver Programm nicht einreisen dürfen, hat die Voraberfassung dieser Informationen den Vorzug, dass sie ihre Fahrt nicht beginnen und es - wie in der Vergangenheit auch - nicht zu unliebsamen und (z.B. wegen der anfallenden Flugkosten) kostspieligen Einreiseverweigerungen an der US-Grenze kommen wird.

Falls Sie die Bedingungen für die Aufnahme in das Programm für visumfreies Reisen nicht einhalten, ist in der Regel ein gültiges Arbeitsvisum notwendig - zum Beispiel, wenn Sie in den USA für bezahlte oder unbezahlte Arbeiten arbeiten wollen (einschließlich eines Au Pairs oder sogar für Zeitarbeit in den USA, z.B. JournalistInnen ), beabsichtigen, ein Schulungszentrum (einschließlich einer Sprachschule) zu besuchen, an einem Programm zum Austausch teilzunehmen, Forschung zu betreiben, zu Heiraten und in den USA zu leben, nicht mit regelmäßigen Transportmitteln (z.B. Seeleute, Lotsen; auch in Überseegebiete ) in die USA einzureisen, muss das Einreiseerlaubnis bei der verantwortlichen US-Botschaft oder Generalkonsulat beantragt werden.

Faustformel: Alle vor dem 1.11. 2005 ausgegebenen und seit dem 1.11. 2005 ausgegebenen normalen (bordeauxroten) und vor dem 26.10. 2006 ausgegebenen Kinderpässe, die seitdem nicht erneuert wurden und ein Lichtbild beinhalten, können im Programm "Visa Waiver" visafrei in die USA einreisen.

Sie brauchen ein temporäres Visa (grüner Pass, gültig für maximal ein Jahr) oder einen seit dem 26. Oktober 2006 ausgegebenen oder verlängerter Kinderpass. Falls Sie irgendwelche Schwierigkeiten bei der Einfuhr in die Vereinigten Staaten haben, können Sie sich nach Ihrer Rückreise an das Ministerium für Heimatschutz (DHS) wenden. Bitte kontaktieren Sie uns. TRIP-Benutzer müssen ein Online-Formular vollständig ausgefüllt und Informationen über die Personen und die Arten von Reisen angeben, für die sie Rechtsbehelfe oder Informationen anstreben.

In der Regel wird den Passagieren geraten, ihren Pass oder eine Abschrift des Passes, der ihren rechtmäßigen Wohnsitz in den USA zeigt (Einreisestempel, ggf. Visum), immer bei sich zu tragen. Sämtliche weiteren Einreisefragen sollten frühzeitig vor der Ausreise mit der verantwortlichen US-Mission geklärt werden.

Die Einreisevorschriften für Inländer können sich ohne vorherige Benachrichtigung des Auswärtigen Amtes jederzeit abändern. Die Einreisevorschriften für Bundesbürger können sich ohne vorherige Benachrichtigung von Tourism Schiegg jederzeit abändern. Nur die Vertretungen des betreffenden Bestimmungslandes können Ihnen rechtlich verbindliche Informationen zur Verfügung stellen. Besuche im Landesinneren sollten nur mit einem Reiseleiter erfolgen.

Weil es in der regnerischen Jahreszeit oft zu Überflutungen kommen kann, ist die günstigste Zeit für Reisen die Trockenperiode im Monat Mai und von Sept. bis Neptun. Eine Gelbfieber-Impfung sollte bei der Einfuhr aus so genannten Gelbfiebergebieten nachgewiesen werden können. Bei Kurztrips nach Surinam werden Impfungen gegen Hepatitis A, Wundstarrkrampf und Diphterie empfohlen. Für weitere Auskünfte besuchen Sie bitte unsere Reiseinformationsseite.

Von Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Suriname und zurück z.B.: Sie können also eine Rundfahrt in Suriname mit einer Badeerweiterung auf einer Karibikinsel ideal verbinden und dort die vergangenen Tage am Meer ausspannen und die Seele baumeln lassen. 2. Wir helfen Ihnen gern bei der Planung Ihrer Reise und übernehmen die Organisation von Transfer fahrten, Ausflügen und Übernachtungen für Ihr Verbindungselement auf Ihrem Hin- oder Rückflug dorthin.

Preis und weitere Infos über die Inseln findet man unter Destinationen ABC Islands/Curaçao. siehe hier.

Mehr zum Thema