Städte Südamerika Karte

Stadtplan von Südamerika

Fügen Sie eine Karte von Buenos Aires hinzu. zur Reise; auf der Karte anzeigen. Überall in Südamerika gibt es schöne Städte, die immer noch nicht die Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdienen. Weitere Karten der Länder Südamerikas auf Spanisch - Afrika.

Die Klimadiagramme und Klimatabellen für Südamerika. Bei dem Klima in Südamerika weiß man, wie warm es wird.

Zu den 10 schoensten Sehenswuerdigkeiten Suedamerikas

Süd-Amerika ist einer der historischsten und schoensten Erdteile der Erde. An der brasilianischen Landesgrenze zwischen Brasilien und Argentinien befinden sich die wahrscheinlich riesigsten Fälle dieser Gattung auf der ganzen Erde. Es können 20 große und mehr als 250 kleine Fälle gezählt werden, die in ihrer Summe den wohl schönste Blickfang darstellen, den man sich nur erahnen kann.

Von hier aus hat man einen atemberaubenden Ausblick auf die südamerikanische Vorgeschichte. Darunter zieht sich der grösste Salzsee der Welt über zahllose km, so dass man beim Sprühen mit 100 Dingen in einem mehrere Tonnen schweren Pick-up ziemlich dunkel wird. Nicht auf dem Kontinent liegend, zählen die Galápagos Inseln noch immer geographisch zu Südamerika und auf jedenfall zu den Sehenswürdigkeiten.

Rio de Janeiro ist neben Sugarloaf, der Statue Christi und der Kopacabana, eine der schoensten Staedte Suedamerikas. Die oft als die hübscheste südamerikanische Metropole bezeichnete Metropole verfügt über eine beeindruckende Landschaft. Pflasterstraßen, farbenfrohe Bauten, Kolonialarchitektur, weiße Sandstrände vor den Stadttoren, ein über der Innenstadt thronendes Schloss und herrlich sympathische Menschen machen die Insel zu einem der Höhepunkte in der ganzen Region Lateinamerika und der ganzen Welt.

Als trockenste Gegend der Welt bezeichnet man die 1200 km lange Strecke vom südlichen Peru bis zum nördlichen Chile. Kleine Teiche und kleine Teiche in den Hochplateaus, trockene Sanddünen in den Ebenen, wilde Tierarten wie Lamas oder Alpakas im Nichts und lange Sonnenschatten über den großen Steinen sollten für jeden chilenischen Touristen unentbehrlich sein.

Zu den Vorteilen gehören eine auf der ganzen Erde einzigartige Tier- und Pflanzenwelt, schöne und unverfälschte Menschen, kühle Tage auf dem grössten Fluss der Erde und eine ganz spezielle Küche. In dem Canaima Nationalpark von Venezuela an der brasilianischen Küste befindet sich der höchstgelegene Wasserfall der Erde, der Salzsee-Angel.

Hier tauchen die Wassermengen knapp einen halben Meter in die Tiefen.

Mehr zum Thema