Sprachen und Länder

Fremdsprachen und Länder

Welche Länder, Nationalitäten und Sprachen gibt es auf Englisch? Wortschatzlisten mit Hörbeispielen und Übungen. Bei einer Reise nach Russland möchten Sie vielleicht lernen, wie Sie wissen, wer Sie sind, woher Sie kommen und welche Sprachen Sie sprechen. Er ist Engländer, er spricht Englisch. Erlernen Sie die polnischen Namen verschiedener Länder und Sprachen und deren korrekte Aussprache.

Landessprachen

Das Sortieren von Länder erfolgt nach der deutschen Rechtschreibung! Geografie / Bevölkerungsempfehlungen: Weltweit informiert / weltweit informiert / les info mondials: Alle Daten ohne Gewähr! Für den Inhalt der gelinkten Webseiten ist der Seitenbetreiber übernimmt nicht verantwortlich! Das ist eine geschichtliche Geschichte, sie wird nicht mehr nachbearbeitet! Das Aktualität korrespondiert mit der jeweils zuletzt bearbeiteten einzelnen Teilseite!

Wussten Sie: Es gibt 35 mal so viele Sprachen wie Länder.

Es gibt noch viele andere Sprachen zu lernen: Mehr als bemerkenswert, zumal es "nur" 195 Länder rund um den Erdball gibt. Das bedeutet, dass es 35 mal so viele Sprachen wie Länder gibt. Aber die Anzahl der Sprachen wird bald schrumpfen: Mehr als jede vierte ist vom Verschwinden bedroht. 2.

Einige Fachleute fürchten gar, dass bis zum Ende dieses Jahrtausends 90 % aller Sprachen aussterben werden. Die Zahl der Menschen, die die einzelnen Sprachen beherrschen, ist sehr ungleichmäßig. Jonathan Loh und David Harmon weisen in ihrem Beitrag "Biocultural Diversity" darauf hin, dass die halbe Erdbevölkerung eine von nur 24 Sprachen ist.

Mit rund 1,2 Mrd. Native Speakern steht China an erster Stelle, vor Spanien (414 Mio.) und England (335 Mio.). In der Rangliste "Ethnologue" sind 78,2 Mio. Native Speaker aufgeführt. Allerdings wird etwa die Haelfte aller Sprachen der Erde von weniger als 10.000 Menschen gesprochen.

Zusammengenommen gibt es nur etwa 8 Mio. Menschen (0,1 Promille der Weltbevölkerung), die diese rund 3.500 seltenen Sprachen erlernen. Übrigens hat Neu-Guinea die weltweit grösste sprachliche Vielfalt. Die Pazifikinsel hat nur 7,5 Mio. Einwohner - aber sie spricht rund 1000 verschiedene Sprachen.

Doch mehr als die Haelfte von ihnen ist vom Verschwinden bedroht. Die meisten von ihnen sind vom Verschwinden der Tiere betroffen. Die Rettung gefährdeter Sprachen vor dem Untergang ist alles andere als einfach. Eine der Folgen der zunehmenden Internationalisierung ist, dass viele Minderheitensprachen auf dominantere Sprachen wie die offizielle Nationalsprache umsteigen. Aber mit der Muttersprache ihrer Ahnen gehen die Kulturen und Überlieferungen ihrer Ahnen oft unter.

Mehr zum Thema