Spanien Reisen

Reisen nach Spanien

Der Reiseführer mit Reisetipps und Bildern für den individuellen Spanienurlaub, Rundreisen und Städtereisen. Rucksackreisen durch Spanien sind mit einem hohen Maß an "Abhängigkeit" und "Suchtgefahr" verbunden. Mit dem Mietwagen oder als Städtereise ist Spanien eines der schönsten Reiseziele in Europa. Hier erfahren Sie mehr über unsere Reisetipps. Es ist bei vielen Urlaubern beliebt, Reisen nach Spanien zu buchen.

Reise Spanien billig buchbar! Von

Reservieren Sie jetzt Ihre Ferienreise und sparen Sie sich 2 Geld zurück für Ihre nächste Anreise. Die beiden Voucher können nach Belieben eingelöst werden. Entscheide selbst, für welche deiner folgenden Buchungen du den 200 oder den 50 Euro Gutschein für eine Fahrt zurückgeben möchtest. 250 Euro gratis! Falls Ihre Fahrt anderswo billiger ist.

Reservieren Sie jetzt zum günstigsten Preis!

Schönste Gegenden für Ihre Spanienreise

In Spanien gibt es Gegensätze: Alte Überlieferungen treffen auf modern. Zweifellos ist das südliche Europa eines der gefragtesten Urlaubsziele überhaupt, denn es ist vielseitig und hat zu jeder Jahreszeit viel zu bieten. Bei Brava ist es eine Wildnis. Es gibt kaum einen Namen, der diesen Teil der spanischen Küste besser wiedergibt. Sie erstreckt sich von den französichen Pyrenäen bis zur Mündung der Ardennen.

An vielen Orten gibt es schroffe kleine und schroffe Strände, die die Costa Brava so wild und romantisch machen. Aber die Costa Brava ist nicht nur malerisch, sie hat auch viele andere Kulturdenkmäler. Die Gärten von Jardí Botànic Marimurtra in der Gegend von Blanes begeistern mit ihren Exoten. Ein Ausflug nach Spanien an der Costa Brava ist auch einen Umweg in die kosmopolitische Stadt Barcelona mit ihren Arbeiten von Galli.

Von Cabo de Palos bis Cabo de la Nao in der gleichnamigen spanischen Grafschaft erstreckt sich die so genannte weisse Steilküste. Diese verleihen der Gegend einen ganz speziellen Zauber. Beliebte Ausflugsziele in diesem Teil Spaniens sind die Vergnügungsparks Terra Mitica, Terra Natura und Mundo-Mar. Im València an der Costa Blanco ist ein Spaziergang durch die Innenstadt von València lohnenswert.

Entspannen Sie sich an den schönen Stränden von Platja de Llevant und Platja de Ponent in der Gegend von Benidorm, einer der landschaftlich reizvollsten Küstenabschnitte Spaniens mit klarem Wasser und feinem Sand. Von der südspanischen Küste bis zur Südspitze Spaniens bei Tarifa erstreckt sich die Costa de la Luz.

Aber es lockt auch Menschen, die Entspannung und Kultur suchen. Während Ihrer Spanienreise können Sie sich an den schönen, windreichen Sandstränden entspannen, die auch ein beliebter Treffpunkt für Surfspieler sind. Wenn Sie mehr über die Geschichte der Gegend wissen möchten, ist ein Ausflug zu den interessantesten Orten der Gegend eine gute Idee. Es gibt keine eigenständige Gemeinde in Spanien, die südlicher gelegen ist als Andalusien.

Das Gebiet besticht durch seine malerischen Berge, die sagenumwobene Meerenge von Gibraltar, wunderschöne Küsten und Fluss. An vielen Orten können Sie während Ihrer Andalusienreise auch eine Fusion aus mittelalterlicher orientalischer und abendländischer Kunst bestaunen. Die Alhambra in Granada mit ihrem Blütenmeer und die Mezquita in Córdoba, die früher eine kleine Mezquita war, gehören zu den beeindruckendsten Aussichten.

Da Spanien ein großes Gebirgsland ist, kann das Wetter von Gebiet zu Gebiet sehr verschieden sein. Am besten besuchen Sie die Küstengebiete im Norden und Süden zwischen den Monaten Mai und September. Vor allem in der andalusischen Gegend kann man noch bis zum Sommer im Meer paddeln, da die Tages- und Wassertemperatur etwas über der im Nordwesten Spaniens liegt.

Trekking-Touristen und Kulturinteressierte kommen im Frühjahr und Winter besonders in den Genuss von Tagestemperaturen um die 23 Grad Celsius.

Mehr zum Thema