Silvio Pettirossi International Airport

Internationaler Flughafen Silvio Pettirossi

Standorte am Silvio Pettirossi International Airport. Billige Silvio Pettirossi Intl (ASU) Flugbuchungen. Finden Sie mit wenigen Klicks den richtigen Flug von Silvio Pettirossi Intl. für Ihre Reise. Airport Hotel Asunción: Sie suchen ein Hotel am Silvio Pettirossi International Airport.

Internationaler Flughafen Silvio Pettirossi (ASU).

Durchschnittliches Wetter am Silvio Pettirossi International Airport, Paraguay ganzjährig

Auf dem Silvio Pettirossi International Airport sind die Sommermonate warm, feucht und leicht bedeckt; die Wintern sind kurz, schön und meist deutlich, und es ist das ganze Jahr über naß. Während des ganzen Jahrs schwankt die Wassertemperatur normalerweise zwischen 13 C und 33 C und fällt kaum unter 5 C oder über 37 C.

Durch die touristische Bewertung, von anfangs Aprils bis anfangs Julis und von mittlerem Julis bis mittlerem Oktobers sind die besten Jahreszeiten für einen Aufenthalt am Silvio Pettirossi International Airport für Tätigkeiten bei Warmwetter. Der Zeitraum vom 2. bis 3. März beträgt 3,9 Monaten, mit einer durchschnittlichen Tageshöchsttemperatur von über 31 °C.

Am heißesten ist der Tag des Monats Februar, wenn die Durchschnittstemperatur 33 C und die Durchschnittstemperatur 23 C ist. In der kühleren Saison vom 12. März bis 21. September sind es 2 1/2 Wochen, mit einer durchschnittlichen Tageshöchsttemperatur unter 25°C. Am kältesten ist der Tag des Monats Juni, wenn die Durchschnittstemperatur 13°C und die Durchschnittstemperatur 23°C ist.

Der Tagesmittelwert von Maximum (rote Linie) und Minimumtemperatur (blaue Linie) mit Perzentilbanden von 25 bis 75% und 10 bis 90%. Auf der waagerechten Seite steht der Tag des Jahrs, auf der senkrechten Seite die Uhrzeit und die Farbgebung die Durchschnittstemperatur für diese Zeit.

Am weitesten weg sind Bellegladecamp, Florida, USA (6. 290 km) und Werkzeugooa, Australien (13. 744 km) mit ähnlichen Temperaturverhältnissen wie Silvio Pettirossi International Airport (siehe Vergleich). Auf dem Silvio Pettirossi International Airport ist der Anteil an bewölktem Himmel während des ganzen Jahrs gering.

Die deutlichere Jahreszeit startet am Silvio Pettirossi International Airport um den dritten Tag, geht über 3,2 Monaten und geht bis zum neunten zu Ende. An diesem Tag, dem hellsten Tag des ganzen Jahrs, ist der Sternenhimmel 71% der Zeit hell, meist hell oder leicht bewölkt und 29% der Zeit wolkenverhangen oder stark bedeckt.

Die bewölktere Jahreszeit startet etwa am 09. Oktober, geht über 8,8 Monaten und hört etwa am 08. Juni auf. An diesem bewölkten Tag des Jahres, also am elften Tag des Monats, ist der Wolkenhimmel zu 46% wolkig oder stark bedeckt und zu 54% durchsichtig.

Am Silvio Pettirossi International Airport ist die Eintrittswahrscheinlichkeit von Regentagen das ganze Jahr über unterschiedlich. Der feuchtere Zeitraum erstreckt sich vom 28. Oktober bis einschließlich 15. Juni und beträgt 7,6 Monaten, mit einer Eintrittswahrscheinlichkeit von mehr als 27%, dass ein Tag feucht ist. Der Trocknungszeitraum beträgt 4,4 Monaten vom 1. Januar bis 2. Juli.

Mit 16% ist die niedrigste Eintrittswahrscheinlichkeit für einen feuchten Tag der Tag am 27. Juni. Ausgehend von dieser Einstufung ist die am häufigsten auftretende Niederschlagsform das ganze Jahr über nur Niederschläge, mit einer maximalen Eintrittswahrscheinlichkeit von 39% am 8. Februar. Zur Darstellung der Monatsschwankungen und nicht nur der Summenwerte für die einzelnen Kalendermonate wird der kumulierte Jahresniederschlag über ein Gleitzeitfenster von 31 Tagen angezeigt, das um einen Tag pro Jahr mittig liegt.

Der internationale Flughafen Silvio Pettirossi hat starke saisonale Schwankungen der Monatsniederschläge. Es regnet das ganze Jahr über am Silvio Pettirossi International Airport. Die meisten Niederschläge fallen in den letzten dreißig Tagen um den 25. November, mit einer durchschnittlichen Gesamtmenge von 161 Millimetern. Am wenigsten regnet es um den Stichtag 31. Juni mit einer durchschnittlichen Gesamtmenge von 42 Millimetern.

Der schmal gepunktete Strich ist das korrespondierende mittlere Wasser-Äquivalent des Schneefalls. Der Tag am Silvio Pettirossi International Airport ist das ganze Jahr über unterschiedlich lang. Frühester Sonnenschein ist am Morgen des sechsten Oktobers um 05:24 Uhr, der letzte Sonnenschein ist am vierzehnten Tag, 31 Min. später um 06:55 Uhr, der frühste Sonnenschein ist am achtzehnten Tag um 17:07 Uhr und der letzte Sonnenschein ist am zwölften Tag um 19:45 Uhr, die Tageszeit für das Jahr 2018 am Silvio Pettirossi International Airport ist im Frühling am siebten Tag und am siebzehnten Tag im Jahr.

Sonnentag im Laufe des Jahrs 2018 Von oben nach unten repräsentieren die schwarze Linie den bisherigen Sonnenstand, Sonnenauf- und -untergang und den folgenden Sonnenstand. Der Silvio Pettirossi International Airport hat starke saisonale Schwankungen in der Feuchtigkeit. Die schwülen Periode des ganzen Jahrs erstreckt sich vom 28. August bis einschließlich 7,9 Monaten, während derer der Komfort wenigstens 26% der Zeit ist.

Am feuchtesten ist der Tag des Monats März, der zu 85% bei feuchtem Wetter ist. Am schwächsten ist der Tag des Tages am vierten Tag des laufenden Geschäftsjahres, 6 Prozent davon bei feuchtem Wetter. Am Silvio Pettirossi International Airport ist die mittlere Windstärke pro Stunde das ganze Jahr über gering.

Die windreichere Jahreszeit beträgt 5,6 Monaten vom Mai bis zum Mai, mit mittleren Windstärken von mehr als 13,8 Kilometern pro Stunde. 2. Am windigsten ist der Tag des Monats August mit einer mittleren Windstärke von 16,0 Stundenkilometern. Der ruhige Zeitraum des Geschäftsjahres erstreckt sich vom 25. Oktober bis zum 17. Juli 6,4 Monat.

Ruhigster Tag des ganzen Jahrs ist der 17. Mai mit einer mittleren Windstärke von 11,6 Stundenkilometern. Am Silvio Pettirossi International Airport ist die mittlere Stundenwindrichtung das ganze Jahr über unterschiedlich. Am stärksten kommt der Ostwind für 1,5 Monaten vom 12. März bist du in der Zeit vom 14. Mai bis 25. September, 1,0 Monaten vom 14. bis 15. Oktober und 1,7 Monaten vom 28. September bis 15. September, mit einem Spitzenanteil von 37% am 14. September.

Die Winde kommen am meisten aus dem südlichen Teil für 1,7 Monaten vom 26. April des Jahres bis einschließlich 6. Mai, 3,3 Monaten vom 13. August bis zum 12. November und 1,3 Monaten vom 14. November bis zum 28. Dezember, mit einem Spitzenanteil von 41% am 15. Dezember.

Am stärksten kommt der Nordwind für 2,1 Woche vom 16. Juli bis einschließlich 11. August und für 2,8 Monaten vom 18. November bis einschließlich 13. April, mit einem Spitzenwert von 34% am 22. Mai. Zur Beschreibung, wie schön das Klima am Silvio Pettirossi International Airport das ganze Jahr über ist, haben wir zwei Reiseberichte berechnet.

Ausgehend von dieser Einschätzung sind die besten Jahreszeiten für einen Aufenthalt am Silvio Pettirossi International Airport für generelle touristische Freizeitaktivitäten von anfangs April bis anfangs Juni und von mitte Juni bis mittel Oktober, mit der Bestnote in der zweiten Maiwoche. Ausgehend von dieser Einschätzung sind die besten Jahreszeiten für einen Aufenthalt am Silvio Pettirossi International Airport von anfangs Feber bis mitte April für Tätigkeiten in der Wärme und von Ende Oktober bis anfangs Jänner, mit der Bestnote in der dritten Märzwoche.

Der Begriff der Wachstumssaison ist in der Welt sehr verschieden, aber für die Anwendung dieses Berichtes wird er als der längsten kontinuierlichen Jahreszeit (Kalenderjahr in der Nordhalbkugel oder vom ersten bis zum dritten Lebensjahr auf der Südhalbkugel) mit einer Temperatur über dem Nullpunkt ( 0 C) bezeichnet.

Am Silvio Pettirossi International Airport sind die Außentemperaturen das ganze Jahr über angenehm hoch, so dass es nicht zwingend ratsam ist, über die Wachstumssaison als solche zu sprechen. Die folgende Abbildung zeigt jedoch die Temperaturverteilung im Jahresverlauf. Sie wird als Integral über einer Grundtemperatur mit Werten über einer Maximaltemperatur bezeichnet.

Der durchschnittliche Grad der Wachstumstage kumuliert während des Geschäftsjahres mit Perzentilbandbreiten von 25 bis 75% und 10 bis 90%. Diese Sektion befasst sich mit der gesamten täglichen kurzwelligen Sonneneinstrahlung, die die Erde über eine große Entfernung hinweg erreichen, unter Berücksichtigung der jahreszeitlichen Schwankungen der Tageslänge, der Höhe der Sonne über dem Himmel und der Aufnahme durch die Wolke und andere atmosphärischen Komponenten.

Der mittlere Tagesbedarf an kurzwelliger Solarenergie zeigt über das ganze Jahr hinweg beträchtliche saisonale Schwankungen. In der helleren Saison vom 28. Oktober 2010 bis zum 24. Januar 2010 beträgt die mittlere täglich auftretende Kurzwellenleistung pro qm mehr als 6,4 Kilowattstunden. Am hellsten ist der Tag des Jahres mit durchschnittlich 7,2 Kilowattstunden.

In der dunkleren Saison vom 11. März bis 18. September beträgt der Zeitraum 2,8 Monaten, mit einer durchschnittlichen täglichen kurzwelligen Energie pro km2. Am dunkelsten ist der Tag des Monats mit durchschnittlich 3,4 Kilowattstunden. Täglich durchschnittlich kurzwellige Sonnenenergie, die den Boden pro qm erreichen (orange Linie), mit Perzentilbanden von 25 bis 75% und 10 bis 90%.

Die geographischen Daten des Silvio Pettirossi International Airport sind -25.240 Breite, -57.519 Längengrad und 94 Höhenmeter. Im Umkreis von 3 Kilometern um den Internationalen Flughafen Silvio Pettirossi gibt es nur geringfügige Höhendifferenzen, mit einem maximalen Gefälle von 53 Metern und einer durchschnittlichen Flughöhe von 94 Metern über dem NN.

Im Umkreis von 3 Kilometern um den Internationalen Flughafen Silvio Pettirossi befinden sich landwirtschaftliche Flächen (29%), Grasland (25%), Büsche ( (24%) und Gehölze (22%), innerhalb von 16 Kilometern Büsche ( (32%) und Gehölze (27%)) und innerhalb von 80 Kilometern Büsche ( 40%) und Gehölze (32%).

Der vorliegende Report zeigt das für den internationalen Flughafen Silvio Pettirossi charakteristische Klima und beruht auf einer Statistik der historischen stündlichen Wettervorhersagen und Rekonstruktionen vom 11. Jänner 1980 bis einschließlich 21. 12. 2016. Der internationale Flughafen Silvio Pettirossi verfügt über eine Klimastation, die während des Analysezeitraums verlässliche Wettervorhersagen liefert und deshalb in unser Streckennetz miteinbezogen wurde.

Die Angaben entstammen dem Integrated Surface Hourly Data Set der NOAA, das bei Bedarf auf ICAO Metarspezifikationen aufbaut. Als Reservebahnhöfe können wir Formosa Aerodrome, Villarrica und Juan de Ayolas Airport nutzen.

Mehr zum Thema