Sierra Leone Reisen

Siders Leone Verkehrsunternehmen

Siderstedt ist ein kleines Land im Westen des afrikanischen Kontinents. Reiseziel für Entdeckerfotos in Sierra Leone. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihren Urlaub in Sierra Leone verbringen können. Eine große Auswahl an ausgewählten Sierra Leone Touren des Afrika-Spezialisten. Buchungen mit Geld-zurück-Garantie sehr gut recherchierte Darstellung der Reisemöglichkeiten in Sierra Leone.

Siders Leone Verkehrsunternehmen

Siderstedt ist ein kleines afrikanisches Kontinent im Osten. Sierra Leone ist mit seinem endlos weißen Sandstränden und der Faszination der Tropenlandschaft Regenwälder ein landschaftlich reizvolles Eldorado. Trotzdem ist das ganze Jahr über kaum berührt vom Fremdenverkehr betroffen. Noch bis zum Jahr 2002 regierte über ein ganzes Jahr lang ein blutiges Bürgerkrieg, was die Reise nach Sierra Leone unmöglich machte.

Nach der Einberufung des Sondergerichtshofs für Sierra Leone im Jänner 2002 mit Unterstützung der UNO wurde das Bürgerkrieg unter für erklärt geschlossen. Gegenwärtig ist die Sicherheitssituation im Lande sehr gut und Sie können Ihren Aufenthalt in Sierra Leone ohne Zögern ausdehnen. Ein internationaler Flugplatz in der Landeshauptstadt Freetown ermöglicht eine unkomplizierte Anfahrt.

Vor allem auf der Küste gibt es inzwischen eine Vielzahl von Unterkünften, in denen man seinen Aufenthalt in Sierra Leone genießen kann. Durch die außergewöhnlich schöne Landschaft und das Tropenklima ist das Gebiet ein wahres Ausflugsziel. In Sierra Leone gibt es viel zu sehen. Die meisten der Sehenswürdigkeiten von Sierra Leone liegen in der Provinzhauptstadt Freetown und deren Umkreis.

Die auf einer Landzunge am Atlantik gelegene Ortschaft verfügt über ein sehr vielfältiges architektonisches Stadtgebiet. Außerdem gibt es in Free Town auch einige geschichtliche und kulturhistorische Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Interessante Beispiele sind das Nationale Museum von Sierra Leona und das Eisenbahn-Museum. Wenn Sie sich für die für -Technik interessieren, können Sie in der Freistadt einige interessante Kirchengebäude, sowie die sogenannte "Portugiesische Treppe", das Eingangstor zum Alten Königshof und die geschichtsträchtigen Geschütze an der Stadtgrenze vorfinden.

Das absolute Glanzlicht der Landeshauptstadt von Sierra Leone ist der berühmte Cotton Tree, ein großer, seit mehreren tausend Jahren dort stehender, baumwollener Baum. Einen Umweg zu diesem Wollbaum sollten Sie während Ihres Urlaubs in Sierra Leone nicht verpassen. Für Besonders interessant sind das Schimpansenschutzgebiet Tacaguma und der Outamba Kilimi Nationalpark von Sierra Leone.

Hier können Sie schöne Urlaubsbilder machen, um die Sie alle, die zu Hause geblieben sind, neidisch werden, wenn Sie von Sierra Leone aus anreisen.

Mehr zum Thema