Sehenswürdigkeiten Türkische ägäis

Ausflugsziele Türkische Ägäis

Vorschläge und Tipps für Ihre Reise in die türkische Ägäis! Die türkische Ägäis: Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen, Ausstellungen und Kunst- und Kulturtipps in Deutschland. Besichtigung der türkischen Ägäis: Zwischen Izmir und Edremit liegt die ruhige Stadt Bergama. Von Pergamon und Ephesus über die türkische Ägäis bis zum Märchen Kappadokien in Zentralanatolien. Die Stadt und eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Izmir.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in der türkischen Ägäis 2018 (mit Fotos)

Vergrößern, um aktuelle Daten zu sehen. Sortierung nach: Sind Sie für eine gewisse Distanz gerüstet? Außerhalb der türkischen Ägäis fanden wir großartige Resultate. Bist du soweit, eine gewisse Distanz zu überwinden? Außerhalb der türkischen Ägäis fanden wir großartige Resultate. Ermäßigung von 10% auf die Reservierung Ihrer Reise oder Tätigkeit.

Sehenswertes Türkische Ägäis | Ausflüge Türkische Ägäis

Den besten Wert für die türkische Ägäis haben die meisten Gäste gefunden: Hier stellen wir Ihnen die Sehenswürdigkeiten und Ziele rund um die türkische Ägäis vor. Hier stellen wir Ihnen die Sehenswürdigkeiten und Ziele rund um die türkische Ägäis vor. Türkisch Ägäis - 165 Urlaubsbilder und Filme ansehen!

Beliebteste Ziele sind Marmaris, Kusadasi, Gümbet (bei Bodrum) und Baudrum. Weitere Unterkunftsmöglichkeiten in der türkischen Ägäis finden Sie auf der Website auf der rechten Bildschirmseite. Zu den bekanntesten Touristenattraktionen in der türkischen Ägäis gehören Ephesos (Ephesus), die Burg und die Bootsfahrt um die Bucht. Vergleichbare Unterkunft in der Türkei.

Türkisch Ägäis - Sehenswürdigkeiten und Ausflüge

In der Westtürkischen Ägäis befinden sich zwei der sieben Wunder der Alten Welt. Allein diese Tatsache gibt einen Eindruck von der historischen Wichtigkeit dieser Stadt. In der Tat ist die Namensliste der Exkursionsmöglichkeiten im Westen der Türkei voller Namen: Ephesus, Perm, Ephesus, Tropen sind nur einige davon. Das archäologische Museum von Cesme, Izmir und Baudrum bietet Ihnen Informationen.

Auch in diesen Großstädten findet man Zeugnisse der jüngeren Vergangenheit, denn über den Dörfern stehen gewaltige Festungen, die von den Osmanen erbaut wurden, die später oft als Piratenresidenz diente. Die Westtürkische Ägäis zu besuchen heißt, sich in zwei Welt zu verwandeln, denn sowohl die östliche als auch die östliche Zivilisation haben dieses Land über mehrere Jahrzehnte geprägt.

Die spannenden Gegensätze kann man in Großstädten wie Izmir, aber auch auf dem originalen Wochenmarkt in Milas erleben. Eine Badeanstalt in den gesundheitsförderlichen Thermen von Cesme und der Black Island vor den Toren Bodrums versprechen Ihnen Ruhe und Erholung. Die südliche türkische Agäis ist auch eine geschichtsträchtige und landschaftliche Gegend, die zahlreiche Gelegenheiten für Exkursionen und Entdeckungsreisen in die umliegende Gegend bietet.

Die Reste der alten Stadt Xanthos und Patara, die beide zur gewaltigen Liga gehörten und deren Wichtigkeit noch heute in den Resten von Theater, Badehäuser und Nekropole zu sehen ist. Kayaköyü, die "Geisterstadt", berichtet von einem jüngeren Abschnitt der Türkengeschichte: Das ursprüngliche Griechendorf musste 1922 nach dem türkisch-griechischen Zweiten Weltkrieg von den Bewohnern evakuiert werden und ist seither dem Zerfall preisgegeben.

Dagegen sind Marmaris und Féthiye lebhafte Großstädte, deren Marinas, Märkte, Einkaufsstrassen und Restaurants zum Flanieren und Flanieren laden und in denen man die bekannte türkische Gastfreundlichkeit kennenlernen kann. Ein guter Überblick über die türkische Lebensweise kann auch auf dem wöchentlichen Markt in Köycegiz gewonnen werden, wo sich die ländliche Bevölkerung mit allen notwendigen Gütern des Alltags ausstattet.

Der Naturreichtum der südtürkischen Aegaeis kann bei einer Reise durch die Schildkanäle des Köycegizer Sees, einem Naturschutzgebiet, das zahllosen Tier- und Pflanzenarten ein unberührtes Zuhause gibt, darunter auch der bis zu 1,5 m hohen Schildkröte Caretta, ausprobiert werden.

Mehr zum Thema