Sehenswürdigkeiten Palma

Die Sehenswürdigkeiten der Palma

Nahezu alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar. Finden Sie Ausflüge, Besichtigungen und Aktivitäten in der Stadt Palma für Ihren Urlaub. Das Schönste auf Mallorca: Tipps für Ausflüge zu den Naturschönheiten Mallorcas, Stränden, Buchten, Höhlen und Dörfern. Das Beste an Aktivitäten und Highlights in Palma Mallorca. Reservieren Sie eine Finca Mallorca und genießen Sie die schönen Strände und Sehenswürdigkeiten Mallorcas mit der ganzen Familie!

Mallorca - Sehenswürdigkeiten und Reiseinformation über Palma de Mallorca

Quick-Info Palma: Palma de Mallorca, die "Perle im Mittelmeer" ist eine sehr vielfältige und spannende Stadt. Ob es sich um Kunst, Shopping, Entspannung, Sportaktivitäten, Beachlife, Nachtleben oder was immer der Gast von einer großen Stadt erwarte. Mit Palma de Mallorca werden alle Ihre Bedürfnisse befriedigt.... Mallorcas Haupstadt befindet sich an der 20 Kilometer lange Bucht von Badia de Palma.

Etwa 400000 Menschen wohnen in Palma, das ist mehr als die Haelfte aller Bewohner von Mallorca. Nicht nur vom Fremdenverkehr lebt die Bevölkerung von Palma. Zahlreiche Stellen werden von Behörden, Kreditinstituten, Flughäfen und Häfen sowie Handel und Gewerbe angeboten. In Palma gibt es eine lange Vorgeschichte. Zu seinen ersten offiziellen Handlungen gehörte die Gründung der römischen Konsulin die Gründung der damaligen Palmaria-Palmenis.

Die schönste Aussicht auf Palma ist vom Schloss Bellver am Spätnachmittag. Weitere Sehenswürdigkeiten sind: - der Dom von La Seu, - der Palast von Almundaina, - Castell de Bellver, - das Hafenbecken von Palma de Mallorca, - der ehemalige Handelsmarkt, - die Araberbäder.

Auch Palma selbst ist leicht zu Fuss oder mit dem Autobus zu erobern. In Palma de Mallorca gibt es auch eine U-Bahn, die am 2. Mai 2007 erbaut wurde. Wenn Sie mit dem PKW anreisen, gibt es in Palma mehrere Parkgaragen. Ein alternativer Weg, die Innenstadt kennen zu lernen, ist eine Kutschenfahrt durch Palma.

Allerdings ist zu beachten, dass die Kutschenfahrten in Palma in den vergangenen Jahren in die Kritik geraten sind. Erkunden Sie die alte Stadt Palma mit Weinverkostung und Tapasverkostung. Palma ist auch für "Shopping" sehr gut geeignet. Haupteinkaufsstrassen befinden sich in der Innenstadt oberhalb der Stadt. Auf dem Placa Major in der Innenstadt gibt es eine Unterführung mit Läden, mehreren Gaststätten und einem Lebensmittelgeschäft.

Der Einkaufskomplex wurde 1995 eingeweiht und befindet sich am Ende des Paseo de Palma (Richtung Andratx), unmittelbar an der Autobahnausfahrt und der Ringstraße, wobei der Ort als Referenz- und Haupteinkaufszentrum Mallorcas angesehen wird. Palmas Nightlife läßt auch keine Langeweile aufkommen.

Die Altstadt von Palma ist die grösste Altstadt Europas mit einem breiten Spektrum an Gaststätten, Kneipen und Cafes, von klassischen Kneipen bis hin zu Designerrestaurants.

Mehr zum Thema