Sehenswürdigkeiten Mexiko Stadt

Sights Mexiko-Stadt

Mexico City ist eine der größten Städte der Welt. Hier sehen Sie, welche Sehenswürdigkeiten die Hauptstadt Mexikos zu bieten hat. In der Sektion finden Sie die Präsentation zahlreicher illustrierter Sehenswürdigkeiten von Mexiko-Stadt. Eine Sonderausstellung macht das Museum zu einer der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Mexikos: Entdecken Sie die lokalen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Mexico City, während Sie im St. Regis Mexico City übernachten.

Top 10 Mexiko-Stadt Sehenswürdigkeiten & Freizeitaktivitäten, Exkursionen & Reisen

Hier gibt es keine Roboterführer oder Ausstechformen! Erlauben Sie uns, Sie mit einem Privatführer und einem luxuriösem Verkehrsmittel zu den BESTEN HIGHLIGHTS von Mexico City zu fahren. Durch unsere lokale Präsenz entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen eine 6-stündige Route, die die besten Sehenswürdigkeiten der Stadt mit Ihren eigenen Wünschen kombiniert.

Ob Sie an der Schlange stehen, am Casa Azul Haus von Frida Kahlo, der preisgekrönten Barragans Baukunst, einer spannenden Mariachi Bootsfahrt, interessanten Grabungen in der komplexen aztekischen Geschichte von Mexico City, einem Marktrundgang oder den besten Takos im Centro Historico vorbeischauen, wir machen das Programm für Sie! Mache das Beste aus deiner Zeit in Mexico City - mit einem sympathischen, kompetenten, englischsprachigen Führer und Fahrer.

Großartiger Führer, holt euch an der Straße hinter dem Palast ab.

Mexiko-Stadt, nur " D. F. " vor Ort ist die bevölkerungsreichste Stadt der Welt. Die Stadt mit ihrer Vermischung von hispanischer und indigener Kultur gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. In der überwältigenden "Stadt der Götter" wohnten früher die Bewohner der Dolteken und wurden ab 100 v. Chr. über einen Zeitabschnitt von 300 Jahren erbaut.

Die Besichtigung dieser riesigen Schneepyramiden wird jedem das Gefühl geben, dass er sich ganz schön zartfühlt. In ihrem Wohnhaus im Distrito Federal, ihrem Geburtshaus und Totenbett, ist jetzt ein eigenes Heimatmuseum der unter anderem für ihre prägnanten Brauen bekannt gewordenen Mexikanerin eingerichtet worden. Einmalig und immer einen Abstecher lohnenswert sind die Kirche von Tonanzintla, umgeben von den Bergen der Sierra Nortes.

Das " rosa Viertel " von Mexico City ist vor allem für seine Homosexualität bekannt. Aber auch die koreanischen Gemeinschaften und Mexikos wenige Beispiele der europäischen Baukunst sind hier zuhause. Ca. 10-14 Tage reichen aus, um die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Mexiko-Stadt zu ergründen. Wegen der Grösse der Stadt werden öffentliche Transportmittel empfohlen.

Obwohl Mexiko-Stadt im Hochsommer wirklich erblüht, sind die Monate ab dem Monatsnovember für einen Aufenthalt zu empfehlen, falls Sie extremer Wärme ausweichen wollen. Auch in Mexiko sind Trinkgelder oft an unbekannten Stellen wie z. B. im Supermarkt oder an der Tankstelle zu finden. Falls Sie sich nicht ganz sicher sind, richten Sie sich bitte ganz nach den Verhaltensweisen der Deutschen.

Mexico City eignet sich das ganze Jahr über für einen Ausflug. Sie wollen alle Sehenswürdigkeiten in Mexico City aufdecken? Klicken Sie hier für die komplette Auflistung. Großartiger Führer, ohne (und in meinem Falle mit einigen) Vorkenntnissen sehr lohnend, wenn Sie nicht einen ganzen Tag lang Geld einplanen. Ich kann es weiterempfehlen. Chauffeur und Führer waren sehr nett und hilfreich.

Wir können unseren Führer "Carlos" nur empfehlen! Sie werden von Ihrem Urlaubshotel in Empfang genommen und fahren dann zu den Sehenswürdigkeiten. Die Reiseleiterin sprach Deutsch und Französisch. Absolut lohnenswert ist der Blick von oben. Der ohnehin zu den Tempeln gehen kann. Der Tagesausflug war sehr gut geplant, ich war der einzig englischsprechende Teilnehmer, trotzdem hat unser Reiseführer alles mitübersetzt.

Für weitere Information lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Mehr zum Thema