Sehenswürdigkeiten Koh Phangan

Ausflugsziele Koh Phangan

Alle Informationen und Sehenswürdigkeiten von Koh Phangan Thailand übersichtlich zusammengefasst. Doch viele Reisende kennen die Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten der Insel nicht, da sie nur zur Vollmondparty nach Koh Phangan kommen. Auf Ko Phangan sollte man keine großen Sehenswürdigkeiten erwarten. Springen Sie zu interessanten Orten und Sehenswürdigkeiten auf Koh Phangan. Wunderschöne Strände und unberührte Natur und großartige Sehenswürdigkeiten.

Die Stadt Koh Phangan - Informationen und Sehenswürdigkeiten Koh Phangan

Am bekanntesten ist Koh Phangan für die legendäre Vollmondparty am Strand von Haar Rin. Aber nur wenige wissen, dass Koh Phangan viel mehr kann als nur feiern. Ich habe die Vorteile der gelungenen Kombination aus Feiern und Entspannung im Reise-Magazin Koh Phangan zusammengefaßt. Alles über Koh Phangan.

Etwa 60 Km vom Festland Thailands entfern. Das kleine Eiland ist etwa 19 km lang und 12 km weit und nicht weit von Koh Samui weg. Die Hauptstadt auf Koh Phangan ist Thong Sala. Jedoch ist Haad Rin der wichtigste touristische Platz der Stadt. In Thong Sala lebt der Großteil der rund 10.000 Einwohner der Stadt.

Durch die noch recht stille und stille Stimmung der Inseln können viele Besucher von Koh Samui nach Koh Phangan ziehen. Besonders die Fullmoon-Partys sind bei jungen Leuten, Rucksacktouristen und Schülern aus aller Herren Länder sehr beliebt. Zahlreiche Sandstrände und Gegenden auf der östlichen Seite der Inseln sind auf dem Festland nicht zugänglich.

Zum Erreichen abgelegener Sandstrände muss man auf ein Longtail-Boot umsteigen, das wie ein Boot mit Wassertrommel funktioniert. Am besten ist die Zeit für Koh Phangan von Januar bis Mai -> verhältnismäßig wenige regnerische Tage, sehr warm am Tag und in der Nacht. Temp. Min. Temp. Sonne std. Koh Phangan ist vom Kontinent in Chumphon aus erreichbar.

Allerdings fliegen viele mit dem Flieger nach Koh Samui und von dort mit der Faehre nach Koh Phangan. Auf Koh Phangan gibt es kaum öffentliche Transportmittel. Es ist am besten, ein eigenes Auto zu mieten, um die Sehenswürdigkeiten von Koh Phangan zu ergründen. Die kleine und stille Stadt Koh Phangan.

Entsprechend gibt es hier nicht viele Sehenswürdigkeiten. Der Strand ist das absolutes Glanzlicht. Es gibt noch eine kleine Übersicht über die Sehenswürdigkeiten auf Koh Phangan: Größter Baum der Welt: Der grösste Bäume. Wandern an der östlichen Küste von Koh Phangan ist eine gute Option. Chinese Temple: Der Temple ist nicht weit von der Chaloklum Bay gelegen und hat neben verschiedenen Dämmen auch einen herrlichen Ausblick über die Chaloklum Bay.

Das Wat Pho - Koh Phangan: Nicht zu vergleichen mit dem Wat Pho in Bangkok. Das Chedi Wat Nai befindet sich inmitten einer Kokosnussplantage. Thai-Boxen auf Koh Phangan: Wie in ganz Thailand kann man auf den nationalen Sport auf Koh Phangan nicht verzichten. Drei in Thong Sala, eine in Haad Rin.

Koh Phangan Roller/Motorradtour: Der niedrige Verkehr und die wunderschönen Strassen, die sich durch die Gegend ziehen, sind einladend. Kajakfahren auf Koh Phangan: Kajaks können fast an jedem Strand ausgeliehen werden. Das Kajak bietet Ihnen die Möglichkeit, mehrere unerreichbare Orte und Sandstrände zu erkunden. Exkursion zum Ang Thong Marine Nationalpark: Der Ang Thong Nationalpark ist eine Inselgruppe von ca. 40 Insel.

Berühmt wurde der National Park durch den Kinofilm "The Beach", aber er war nicht der eigentliche Ausflugsort. Da eine der Landkarten kostenlos an der Rezeption erhältlich ist, ist es nicht wirklich schwer, die oben erwähnten Sehenswürdigkeiten auf Koh Phangan zu erblicken. Haar-Rin: Der turistisch ausgereifte Platz ist für die Vollmond-Party am Strand von Haar-Rin Sunrise Beach eine Legende.

Die Vollmond-Party kann jedoch etwas kurz sein. Das Haad Rin hat einen eigenen Fähranleger, der eine einfache und rasche Verbindung nach Koh Samui ermöglicht. Bann Thong Nai Pan: Das Dorf an den Doppelstränden Thong Nai Pan Noi und Thong Nai Pan Yai ist nur über die Strasse durch den Urwald oder mit dem Boot zu erreichen.

Der Strand ist sehr schön und gehört zu den berühmtesten der Stadt. Nur wenige der Vollmond-Touristen gehen hier verloren. Tanga Sala: Die Hauptstadt der Stadt. Dort gibt es Bänke, Einkaufsmöglichkeiten und den Thong Sala Pier nach Koh Tao und zum Kontinent. Chaloklum Bay ist nur eine kurze Strecke von hier.

Im Zentrum des Dorfes befindet sich auch ein Buddhismustempel. Strand La Palma (Sunrise / Fullmoon Beach): Der Strand von La Palma soll der wohl beste Strand der Stadt sein. Viele Parteien forderten ihren Preis. Besonders nach einer Vollmondparty wird er von Abfall übersehen. Besonders gut lässt sich der Morgengrauen bei uns am Strand von Haar Rin beobachten.

Sonnenuntergangstrand (Haad Rin Nai): Der Sunset Beach macht seinem Ruf alle Ehre. 2. Die Sunset Beach ist daher weniger zum Schwimmen geeignet. Der Blue Marineresort befindet sich unmittelbar am Sunset Beach und kann ohne Reservierung empfehlen. Der Bottle Beach (Haad Khuat): Der Bottle Beach sollte jedem Koh Phangan Besucher bekannt sein.

Die Strandpromenade ist ein traumhafter Ort. Es gibt auch eine Bungalowanlage am Bottle Beach. Der Bottle Beach hat eine wunderschöne Landschaft und ist auch ideal zum Schwimmen. Tanga Nai Pan Yai Beach: Der Süden der beiden Doppelstrände Thon Nai Pan Yai und Thong Nai Pan Noi. Sie sind die grössten an der östlichen Küste und auch schön.

Beide sind durch ein kleines felsiges Vorgebirge abgetrennt. Ban Thong Nai Pan liegt unmittelbar hinter dem Sandstrand und hat kein aufregendes Nachleben. Der Thong Nai Pan ist einer der schoensten und empfehlenswertesten Straende. Der Haad Khom Strand: Sehr ruhige und entspannende Bucht von Chaloklum.

Es gibt zahllose weitere großartige und interessante Badestrände auf Koh Phangan. Der größte Teil des Nachtlebens ist in Ban Haa Rin. Mehrere Beachbags haben sich entlang des sagenumwobenen Strandes der Insel niedergelassen. Es gibt natürlich immer Bar und Lounge am Meer, aber der Party-Hotspot ist auf jeden Fall das Haushaar.

Vollmondparty Koh Phangan: Da die meisten Vollmondtage mit denen des Buddhismus übereinstimmen, wurde beschlossen, die so genannten Vollmondparties entweder kurz vor oder nach dem tatsächlichen Neumond zu veranstalten. Das Fest ist mittlerweile weltweit bekannt und hat sich von einer kleinen heimlichen Backpacker-Party in gemütlichem Ambiente zu einem Mega-Event inszeniert.

Das ehemals wunderschöne Haus Rin, hat viel Reiz und die Berge von Müll nach den Parties sind eklig. Wenn Sie zur weniger beliebten Halbmond-Party kommen, können Sie mit weniger Verkehr und vielleicht einem schönen Tag rechnen. 2. Mehr Parties auf Koh Phangan: Der große Durchbruch der Fullmoon Party hat den Tourismus in Schwung gebrach.

Wasserfallpartys, Dschungelpartys, Halbmondpartys, Bootspartys.... Jeden Tag wird etwas angeboten. Hinweisschilder, die für die Parteien werben, sind gut zu sehen und wirklich immer dabei. Der Weg von Haad Rin nach Thongsala verläuft durch pittoreske Natur. Das ist nur wenig frequentiert und ermöglicht vor allem am Abend einen sensationellen Blick über Koh Phangan und das Mittelmeer!

Weil es am Strand von Haar Rin auf jeden Fall ein Problem mit Drogen gibt, ermittelt jetzt auch die Zivilpolizei. Außerhalb der Fullmoon Party ist Koh Phangan sehr abwechslungsreich. Westliche Küche ist in der Region besonders gut versorgt. Koh Phangan Tipps - Sehenswürdigkeiten Koh Phangan: Welche Sehenswürdigkeiten haben Sie auf Koh Phangan gefunden und was sind die attraktivsten Sehenswürdigkeiten von Koh Phangan?

Mehr zum Thema