Sehenswürdigkeiten in Verona

Ausflüge in Verona

Die Stadt Verona ist reich an Sehenswürdigkeiten und besticht durch ihre mittelalterliche Altstadt und ihr unvergleichliches Flair. Verona bietet seinen Touristen viele Sehenswürdigkeiten. Es gibt eine Marktsäule, den Madonna Verona-Brunnen und die St. Sights of Verona: Die Piazza dei Signori wird von den Scaligeri beherrscht. Informationen über die Aktivitäten in unserem Camping Village.

Die Sehenswürdigkeiten in Verona, viele Fotos, interessante Fakten und Informationen über Verona.

Piazza de la Castelvecchio, Piazza del Eribe |

Der Gardasee ist nur 30 Kilometer von südlichen enfernt und gehört zu den schönsten der Stadt. Die Stadt Verona besticht durch ihren romanischen Reiz, verführt durch ihre Erzählungen rund um Romeo und Julia und beweist gerne ihren Adel und ihre lange Geschichte. Im Stadion von Verona, dem ehemaligen römischen Amphi-Theater, jährlich in den Sommerferien die berühmtesten Open-Air-Opern unter der Rubrik berühmtesten.

Schon bei der Urlaubsplanung im Wintersemester sollte der Gardasee-Urlauber dieses ganz spezielle Schauspiel planen und die Eintrittskarten für die Halle unter für vormerken. Jh. wurde die Veroneser Arenen anlage von den Römern aus weißem und roten Kalk erbaut, der im Hochmittelalter gestohlen wurde unter für. In der Sommersaison wird die Halle für Opernaufführungen benutzt und fasst 22.000 Zuschauer auf den Treppen der 45 Sitze.

Das Sommer-Special ist besonders empfehlenswert mit einem Aufenthalt auf Aufführung in der Veroneser Stadthalle und einer Operninszenierung an der Scuola Mailänder Operntourneen in Mailand und Verona mit einem Aufenthalt auf Aufführung in der Veroneser Stadthalle und der Scuola Mailänder Entdecke das UNESCO-Weltkulturerbe im Stadtzentrum von Verona auf einer 2.5-stündigen-Tour in kleinen Besichtigungstour.

Es ist berühmt für Shakespeares "Romeo und Julia" und Sie besichtigen Juliets Terrasse und Wohnhaus, bewundern die Halle auf der Piazza Bra und die.... Erleben Sie das Grabmal von Julia und die Wand der Via Capello und stellen Sie sich unter die berühmten.... Das Stadion liegt auf der Piazza Brà der ehemaligen römischen Weide, dem "Pratum", wo sich das Zentrum von Verona schlägt erhebt.

Von hier aus startet das interessante Viertel von Verona mit seinen Gässchen und dem geschichtsträchtigen Gebäuden im Etschbogen. Beeindruckend sind die Fassade von Häuser, zum Beispiel die "Gran Guardia", die alte Hauptgarde von 1614, die heute Festsäle der Gemeinde Verona beherbergt. Der Piazza Brà mit seinen groÃ?en Marmortafeln lädt mit seinem farbenfrohen Treiben und den StraÃ?encafes ist ein optimaler Ausganspunkt. für der Stadtwanderung.

Verona, von hübschen Straßen römischen Ursprung zu malerischem Plätzen, von der Amphitheater Arena zu Gothic churches & Denkmälern, diese ist ein Fest für die Augen, die schnelle und bequeme Weise, es zu erforschen, macht einen großen Spaß.... Zwischen 1354 und 1357 unter der Regentschaft der Skala erbaut, dient die Burg als Sitz der Macht und Verteidigung und ist heute Sitz des Museums mit Gemälden und Skulpturen von Veronese seit dem Hochmittelalter.

Jh. wurde der alte Arco dei Gavi Triumphierbogen der Gavi von Verona geweiht, die während der Römerzeit wichtig waren, und nach seiner Zerstörung durch die französischen Truppen auf dem Gelände des Castel Vecchio wiedererrichtet. Wenige Meter entfernt befinden sich die San Lorenzo mit interessanter Baukunst und die beiden Türmen auf der Vorderseite, die auf dem Gelände einer ehemaligen römischen Pfarrkirche aus dem XII.

Rechts ist eine der ältesten Kirchlein von Verona, die Heiligenkirche Märtyrer: Chiesa dei SS. Die Porta Borsari war ein römisches Tor zu Verona in der Via Postema. Die Porta Borsari wurde 265 n. Chr. unter dem Herrscher von Verona erbaut und ist das besterhaltene römische Gebäude in Verona.

Das war das Herz des alten Verona mit dem Ort, wo das städtische -Geschehen stattfand. Die Piazza de la Piazza de la Piazza de la Piazza de la L'Erbe hat diese Aufgabe bis heute beibehalten. An diesem Ort, der zu den schönsten Italiens zählt gehört, sind Verwaltungssitze der Gemeinde. Auf der Piazza del Piazza de la Piazza del Mar ist der prachtvolle Springbrunnen aus der Zeit der Skaligeri mit der römischen Madonna Verona" ein Ort der Begegnung und des fröhlichen Marktgeschehens.

Gegen Ende des langen Marktplatzes stehen der Gardello-Turm aus dem vierzehnten Jh. und der Palast Maffei mit seinen barocken Wandmalereien. Aus dem Innenhof des Stadtpalastes erreicht man den Torre Lamberti-Turm des Rathauses, von dem aus man ein herrliches Panorama genießen kann über Verona. Von der Piazza de la Piazza de la Piazza de la Piazza de la Piazza de la Piazza de la Piazza de la Piazza del Comune und dem Palast der Justiz, auf der rechten Seite befindet sich der Staatspalast und auf der linken Seite die Loge Fra Giocondo (15. Jahrhundert), ein interessanter Beleg für die Wiedergeburt.

Der Justiz- und Staatspalast wurde im dreizehnten Jh. unter der Regierung der Scaligeri-Familie von Verona errichtet. In der Nähe der kleinen St. Maria Antica aus dem achten Jh. befindet sich ein imposanter Grabstein der Scaligeri, die gotische Scaligeri-Familie aus dem 14. Wenige Gehminuten von der Piazza de la Piazza de la Piazza de la Piazza de la Piazza de la Piazza de la Piazza de la Ville.

Veronas Erzählung ist stark mit dem Shakespeare-Drama um Romeo und Julia verknüpft, da die beiden unglücklich Liebhaber hier zuhause waren. Sie können Julias Wohnhaus mit dem Innenhof bewundern, in dem sich der berühmte Altan befindet, sowie eine Bronze-Statue von Julia, den meistfotografierten Objekten in Verona.

Die Stadt verzaubert mit ihrem romanischen Reiz und inspiriert Shakespeare zu seiner Erzählung über Romeo und Julia. Ferienappartement am Gardasee: Die Ferienappartement Desenzano del Garda ist eine preisgünstige Ferienvariante für eine Familien- oder Freundesgruppe bis max. 8 Personen. Ein wenig vom Stadtzentrum entfernt, aber auf jedenfall eine Besichtigung lohnt sich, ist Veronas wichtigste Kirche: San Zeno.

Jahrhundert und ist dem Veroneser Zönon gewidmet. Auf der rechten Seite sind die Reiter und auf der linken Seite das Veroneser Volke. Diese gehören zum speziellen Schätzen der Gemeinde mit den 24 Bildertafeln, den Etagen erzählen. Wunderschöner Klosterbau führt in der Dreischiffskirche.

Der Hauptaltar wurde von der Malerin Andrea Mantegna in Triptychonform entworfen und gehört zu den Hauptwerken der Stadt. Opern-Sommer in der Veroneser Arena: Eintrittskarten für Aida, Carmen, Turandot, Barbier von Sevilla, Tosca. Für und Firmenausflüge sowie eine individuelle Gestaltung von Führung können von Verona mitgestaltet werden. Auf einer Tour durch Verona mit deutschsprachiger Fremdenführer spazieren Sie durch das Altstadtzentrum mit seinen typisch mediterranen Vorhöfen.

Das römische Adelstheater, die Veroneser Stadthalle, das Julianische Parlament mit dem berühmten, die Piazza de la Piazza de la Piazza de la Signori, das Gutshofgebäude und das Wappen der Scalafamilie werden Sie besuchen. Ein Besuch der San Zeno Kathedrale kann auf Anfrage arrangiert werden. Kurzbeschreibung: Stadtführung Verona Eine private Gästeführer zeigen Ihnen die typisch mittelalterliche Häuser und Höfe, die monumentale Grabstätten der Skalafamilie, die Überreste der römischen Zeit sowie die schöne Piazza de la Piazza de la Piazza de la Piazza BrÃ?

Privat Stadtführung Verona, ein Tag der Romantik in der Romeo und.... Mit seinen Ski- und Bergwandergebieten in der Lombardei und den Bergen der Lombardei und den Alpen und den Dolomiten, mit den glasklaren Teichen für Ferienhungrige und Wassersportliebhaber, mit schönen Kulturstädten wir Mailand, Venedig, Verona und Brescia.

Mehr zum Thema