Sehenswürdigkeiten in Rumänien

Ausflüge in Rumänien

Die umfassendste Reiseroute in Rumänien. Rumaenien (Rumaenien; Audiodatei / Hörprobe[rom??nia]) ist eine semi-prasidentielle Republik im Grenzgebiet zwischen Mittel- und Suedosteuropa.

Konstanza bietet eine Reihe von Sehenswürdigkeiten und Attraktionen für einen Städtetrip. Eine Reise ist nur ein Ortswechsel oder eine Fortbewegung? Eine geheimnisvolle Landschaft mit vielen Sehenswürdigkeiten und vielen Widersprüchen.

Das Schönste in Westrumänien | Ausflüge in Rumänien

In Rumänien gibt es viele Sehenswürdigkeiten, egal welche Gegend Sie aussuchen. Wir haben für Sie einige Sehenswürdigkeiten ausgewählt. Sind hier einige Plätze im westlichen Teil des Land, die Sie überzeugen und Ihnen dabei behilflich sein werden, Rumänien besser kennenzulernen: Reise-Highlights in Westrumänien:

The Eye of the Bei ist eine der schoensten und populaersten touristischen Attraktionen im westlichen Rumaenien. Türkisblaues Meer gibt es in Rumänien nicht. Idyllisch ist die stillgelegte Eisenbahnlinie, die durch einen Stollen aus Baumranke und dichtem Laub verläuft und früher die Stadt Karansebesch mit Otelu-Rosu verband.

Wer einen Romantikausflug sucht, kann den Tunelul Iubirii mit seiner unvergleichlichen Schoenheit zu jeder Zeit besichtigen. Er ist eine sehr gute Abwechslung zu dem bekannten Liebeskanal aus der Ukraine. Die Touristenattraktionen des Liebestunnels in Rumänien sind ein begehrtes Fotomotiv für viele Photographen, da dort eindrucksvolle Aufnahmen gemacht werden können.

In der Sommersaison werden Sie von dem Grüntunnel begeistert sein, und im Winter werden Sie die Sonne mit den Rot- und Orange-Tönen der Laubblätter tanzen und die Umwelt in ein magisches goldenes Lichtspiel baden. Dieser kleine, charmante kleine Fall liegt im Cheile Nerei-Beusnita-Nationalpark im südwestlichen Rumänien, im Süden des Anina-Gebirges im Landkreis Caras Severin.

Die Wasserfälle von L'Bigar haben eine Körpergröße von knapp 8 Metern und sind das ganze Jahr über mit einer üppigen Moosschicht durchzogen. In den vergangenen Jahren hat der Fall an Beliebtheit gewonnen, nachdem die Webseite "The World Geography" ihn 2013 in einem Beitrag zum weltweit attraktivsten und schönste seiner Art erklärt hat. Die Wasserfälle von Caras-Severin County liegen auf dem Gebiet des 46. Breitengrades (Paralela 45), genau auf halbem Weg zwischen Nord- und Aequator.

Die Retezat National Park ist ein Naturreservat im Retezat-Gebirge, bekannt für seine reiche Tier- und Pflanzenwelt. Sie werden vom National Park verzaubert sein, da Sie viele unterschiedliche Tier- und Pflanzenarten antreffen werden. Größter und gleichzeitig größter Eissee des ganzen Land ist der Bucura-See. Sie ist 2041 Meter hoch und hat eine Wassertiefe von 15,7 Metern.

Mehr zum Thema