Sehenswürdigkeiten in Cornwall

Interessante Orte in Cornwall

Die Grafschaft Cornwall ist voller schöner Strände, reizvoller Landschaften und faszinierender Geschichte. Die 10 besten Sehenswürdigkeiten in Cornwall Sehenswertes in Cornwall?. Es gäbe unzählige Möglichkeiten, was Sie sehen könnten, aber wenn Sie nur ein paar Tage Zeit hätten, hier sind meine 10 besten Sehenswürdigkeiten in Cornwall. St.

Michaels Mount ist eine vorgelagerte Isola vor Cornwall mit einem stattlichen Schloss und einem historischen Dorf.

Sie können bei Niedrigwasser von der Insel aus zu Fuß gehen (dauert nur wenige Minuten) oder bei Beibootfahrt. Die St. Michaels Mounts sind sicherlich eine der beeindruckendsten Attraktionen Cornwalls. Die aus Naturstein gefertigten Außentheater mit Meerblick sollten unbedingt auf Ihrer Urlaubsliste aufgeführt werden, da das Stadttheater eine der Top-Attraktionen in Cornwall ist.

Die Eidechse ist eine halbinselförmige Insel im südlichen Teil Cornwalls und ist allein schon wegen ihrer imposanten Tier- und Pflanzenwelt interessant. Schöne Badebuchten, meilenlange Spazierwege entlang der cornwallischen Kueste und kleine Doerfer mit Fischerrestaurants und idyllischen Kneipen - wunderschoen. Der Leuchtturm der Eidechse wurde in ein Lernzentrum umgewandelt und Sie können nun auf die Turmspitze steigen und alles über die Funktionsweise eines Leuchters und die Risiken der Küsten erfahren.

Unmittelbar an den Felsen liegt die hochmittelalterliche Festung mit herrlichem Ausblick auf die Nordseite von Cornwall. Das " Museum of Hexerei " ist zu empfehlen, wenn Sie etwas Außergewöhnliches erleben möchten. Das Rocky Valley (Tintagel) Zwischen Tintagel und Boscastle liegt das Rocky Valley, eines der wohl längsten Wahrzeichen Cornwalls. Das felsige Vallye ist ein felsiges, kleines, aber auch schönes Dorf am schwarzen Fluss Dreifach.

Es wird gesagt, dass Rocky Valley bereits 1897 wegen seiner schönen Landschaft in einem Reiseführer genannt wurde. Bei einem Besuch im Rocktal seid also aufpassen. Oh, und wie so oft an der ganzen Cornwallküste sollten Sie Ihre Stiefel an oder nach regnerischen Tagen hierher bringen - es kann sehr schlammig werden. Zinnmine Zeche Géevor (Pendeen) Die historische Zinnmine wurde zu einem Musée umgestaltet und neben geführten Rundgängen durch den ehemaligen Bergarbeiterarbeitsplatz gibt es auch das Hardrockmuseum, wo Sie alles über die Entstehungsgeschichte des Bergbaues in Cornwall lernen können.

Das Bergwerk wird jedes Jahr als eines der bedeutendsten Wahrzeichen Cornwalls anerkannt und ist auf jeden Fall einen Abstecher wert. der Bergwerk ist ein Muss. Um die besten Unterkunftsmöglichkeiten in Cornwall zu erhalten, empfehle ich Ihnen, nur zu buchen. Möglicherweise gefällt dir der folgende Artikel: Die schönste Plätze in CornwallTagesausflug nach St. Michael's MountDie 10 schönste Straende in Cornwall Wenn du auf dem neuesten Stand sein möchtest, melde dich für meinen monatlichen Rundschreiben an.

Mehr zum Thema