Sehenswürdigkeiten Deutschland

Ausflugsziele Deutschland

Vom Holstentor über die Schwebebahn zum Kölner Dom: Wir haben die beliebtesten Sehenswürdigkeiten im Countdown. Ausländische Besucher wurden von der Deutschen Zentrale für Tourismus nach ihren bevorzugten Sehenswürdigkeiten befragt. Destination und Urlaubsziel Deutschland: Tipps & Tricks zum Reisen in Deutschland. Zahlreiche Fotos von Städtereisen, Gartenreisen, Landschaften und Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Typische deutsche Touristenattraktionen gehören nicht zu den Top Ten.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands sind

Jedes Jahr werden von der DZT die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands bei internationalen Touristen bestimmt. Gewinner des Rankings ist eine bereits 2016 auf dem ersten Rang gelandete Attraktivität. Sie ist nicht das Brandenburger und nicht der Koelner Dom ý die bekannteste Touristenattraktion in Deutschland ist das Miniaturwunderland Hamburg.

Dies hat die DZT festgestellt, die zwischen Sept. 2016 und Jun. 2017 knapp 32.000 Besucher aus über 60 Nationen nach ihren Lieblingen befragt hat. Eine weitere Attraktion aus der Hansestadt kam auch als Newcomer in die Top 100: Die erst 2016 fertig gestellte Elbe-Philharmonie kam auf den 51. Rang Die Veranstalter des Miniaturwunderlandes, Gerrit und Frederik Braun, sind hocherfreut über die Ehrung.

Wir wurden am sechzehnten Geburtstag älter, einen Tag später kam der 16millionste an. Jetzt ist es für uns ein moderner Traum, zur populärsten Attraktion im ganzen Lande zu werden. Dies sind die ersten zehn Orte im Ranking der 100 populärsten Sehenswürdigkeiten: 2. Platz: Die Gäste des Europa-Park in Rust haben Spass auf der Berg- und Talfahrt "Silverstar".

Das Vergnügungszentrum in Baden-Württemberg ist das grösste in Deutschland und auch im Sommerbetrieb. 3. Platz: Gibt es einen romantischeren Rahmen als die Burg Nielsen? 4. Platz: Dieser Fisch hat einen Fang vom Bodensee gemacht. 5. Platz: Rothenburg ob der Tauben ist zwar gering, hat es aber auf den 5. Rang geschafft Hauptgrund ist die weitestgehend erhaltene historische Stadt.

6. Platz: 20. Platz: Zwinger, Halboper, Frauenkirche - in Dresden muss man nicht weit gehen, um immer wieder erstaunt zu sein. 7. Platz: Die Ruinen des Heidelberg Schloßes sind der Sinnbild der deutschen Antike. Hier genießt man einen wunderschönen Ausblick auf die Neckarstadt. 8. Platz: Mit dem Fantasialand gelang ein weiteres Vergnügungszentrum in die Top Ten.

Hier ist Talocan zu bewundern, eine Überschlagsfahrt mit einem Hintergrund, der an eine Ruine eines aztekischen Tempels erinnert. 9. Platz: Der Münchener Zoo Hellabrunn im Naturschutzgebiet der Isarwiesen wurde 1911 eröffnet. 10. Platz: Das Departement Mosel ist das traditionsreichste Weinbaugebiet Deutschlands. Eine Auflistung aller 100 populärsten Sehenswürdigkeiten in der Übersicht mit weiteren Infos finden Sie unter germany.travel.

Mehr zum Thema