Sardinien Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten Sardiniens

Suchen Sie nach Sehenswürdigkeiten in Sardinien? Das Capo d'Orso, der Bärenfelsen, ist eine Halbinsel im Nordosten Sardiniens, ist auch eine der Sehenswürdigkeiten Sardiniens. Das größte bekannte nuragische Festung Su Nuraxi gilt als eine der Sehenswürdigkeiten von Sardinien und befindet sich in der Gegend von Marmilla mehr. Reservieren Sie Touren & Aktivitäten in Sardinien und buchen Sie Tickets zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten. Die Baja Sardinia / Costa Smeralda bietet eine Reihe von Sehenswürdigkeiten und Attraktionen für einen Städtetrip.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Sardinien 2018 (mit Fotos)

Vergrößern, um aktuelle Daten zu sehen. Sortierung nach: Sind Sie für eine gewisse Distanz gerüstet? Außerhalb Sardiniens haben wir großartige Resultate vorzuweisen. Bist du soweit, eine gewisse Distanz zu überwinden? Außerhalb Sardiniens haben wir großartige Resultate vorzuweisen. Ermäßigung von 10% auf die Reservierung Ihrer Reise oder Tätigkeit.

Symbol eines pittoresken Urlaubsparadieses

Als zweitgrösste Mittelmeerinsel ist Sardinien eine wirklich beeindruckende Stadt. Abgesehen von einer reichen Vergangenheit mit Überresten und geschichtsträchtigen Gebäuden verschiedener Kulturkreise und Herrscherhäuser, hat Sardinien auch wunderschöne Landschaften mit wunderschönen Sandstränden, kleinen und großen Bächen. Im kleinen Führer erfährst du das Wesentliche über die 10 populärsten Sardiniens.

Es wird viel gesagt, die archäologischen Kostbarkeiten begegnen landschaftlichen Höhepunkten. Die Maddalena, eine Gruppe von kleinen Inselchen und Inselgebirgen, ist ein UNESCO-Weltkulturerbe in Sardinien. Danach können Sie sich auch an den vielen kleinen Sandstränden erholen. Auf nach Alghero, einem der wärmste Plätze Sardiniens.

Die Altstadt ist ebenso Sehenswertes wie die Altstadtmauer und die Grabungsstätte Anghelu Ruiu. Außerdem kann man viele Bauwerke im Mittelalter besichtigen. In unmittelbarer Nachbarschaft zu Alghero steht die Neptun Grotte. Diese eindrucksvolle Grotte liegt auf einer 110 Meter hoch gelegenen und sehr schroffen Felsenwand und kann nur besucht werden, wenn das Meer ruhig ist.

Fast am äußersten Norden der Inseln liegt die Landzunge Capo Testa. Castelsardo ist eine der eindrucksvollsten Städte Italiens und daher eine Reise lohnenswert. Es gibt viele verschiedene Sandstrände in Sardinien. Sardinien wird oft als das alte Stadtzentrum der Gegend beschrieben.

Von besonderem Interesse ist hier das romanische Arena-Theater, das damals noch für Gladiatorenkämme und Theatervorstellungen diente. Andere Höhepunkte in der City sind: Cagliari ist im Kontrast zu den idyllisch gelegenen Sandstränden der Inseln voller bunter Aktivitäten. Vergessen Sie nicht, den leckeren Frischfisch auf den Märkten der Hauptstadt zu sichten.

Außer den Fischen kann man noch viele andere Gerichte aus Sardinien ausprobieren. Von Cagliari bis Olbia im östlichen Teil der Halbinsel liegt das kleine Fischerdorf Arbaz. Aber die Hauptattraktion der Innenstadt liegt kurz vor dem Einmarsch. An der Costa Smeralda entlang der Nordostküste ist ein Muss für einen Sardinienurlaub.

In der Nähe von Cagliari, einem der schoensten Plaetze Sardiniens, befindet sich die Bastei, das Wahrzeichen Sardiniens. Andere Höhepunkte in Sardinien, die es nicht in die ersten 10 schafften sind: Die Vielfältigkeit Sardiniens ist für eine lnsel kaum zu überbieten und wer schon einmal auf Sardinien war, wird auf jeden Fall wiederkommen.

Zum Beispiel die griechische oder die spanische Seite von Gran Canaria?

Mehr zum Thema