Reiseführer Vietnam

Vietnam Reiseführer

Die vietnamesische Regierung (C?ng hoà Xã h?i Ch? Ch? Ch?

ngh?a Vi?t Nam) ist eine sozialistische Volksrepublik in Südostasien. übersichtlich wie ein Reiseführer, aber keineswegs so umfassend wie dieses Angebot über Vietnam. Erleben Sie die Region Vietnam: alle Freizeitaktivitäten, Touren, Ausflüge, Unterkünfte und Angebote in der Region. Eine gute Führung ist unerlässlich. Der Lonely Planet Vietnam ist der ideale Reiseführer für Individualreisende.

Der beste Vietnam-Backpackerführer

Noch vor wenigen Jahren war kaum ein Rucksacktourist ohne einen umfangreichen Reiseführer unterwegs. Viele Reisende gingen mit Lonely Planets oder Stefan Loose durch die Stadt. Reiseführer werden heute immer weniger verkauft, weil nicht nur viele Infos im Netz verfügbar sind, sondern auch über das Smartphone und die globale Verbreitung von WLAN-Netzwerken zu jeder Zeit aufrufbar sind.

Trotzdem mag ich auch heute noch einen echten Reiseführer. Die meisten Infos gibt es natürlich kostenfrei im Netz, zum Teil auch in diesem Weblog. In einem guten Vietnam-Reiseführer dagegen finden Sie alles, was Sie brauchen: die besten Sehenswürdigkeiten, die besten Hotel- und Gaststättenbetriebe, Reiseveranstalter und Transferinfos. Wenn Sie einen Reiseführer für Vietnam suchen, finden Sie ihn in der nachfolgenden Liste: "Faszination Vietnam ist der Reiseführer meines Blogger-Kollegen Stefan Diener.

Er ist zwar wesentlich kleiner als die üblichen Reiseführer, aber mit 209 S. noch immer voller Information über Vietnam. Er ist der Südostasien-Experte unter den Blogs und das sieht man in diesem E-Book. Stefan Loose ist der größte Reiseführeranbieter auf dem deutschsprachigen Teilmarkt. Ein Stefan Loose habe ich selbst nicht benutzt, aber die Amazon-Leser sind rundum begeistert.

Sie können mit diesem Führer nichts Falsches machen, auch wenn es Ihre erste Reise in ein fremdes, fremdartiges Reiseland wie Vietnam ist. Einsamer Planeten ist wahrscheinlich der meistgenutzte Reiseführer der Erde. Viele Rucksacktouristen können auf einem einsamen Planeten durch Vietnam fahren. Ich habe den einsamen Planeten in Vietnam nicht benutzt, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass du dich da nicht irren kannst.

Bei meiner Vietnam-Reise habe ich den Rough Guide to Vietnam (Ausgabe 2012) mitgenommen. Das ist ein sehr gutes Beispiel für dieses Werk. Das Heft datiert aus dem Jahr 2015 und ist damit etwas jünger als die Ausgaben von Lonely Planet/Stefan Los. Der MARCO POLO ist eine gute Wahl für Vietnam, wenn er etwas schmaler sein kann.

Die MARCO-POLO Reiseführer sind im Vergleich zu Lonely Planets & Co. wesentlich kleiner und damit einfacher zu transportier. In der Vietnam-Ausgabe sind es nur 148 S. Es ist kein klassischer Reiseführer, sondern eine Form von "Benutzerhandbuch" für Vietnam, Laos und Kambodscha. Es ist sehr spannend und kurzweilig für Erstreisende.

Das habe ich selbst vor Laos und Vietnam durchgelesen. Der professionelle Vietnam-Reiseführer wird laufend erneuert und herausgegeben. Falls Sie nicht wissen, welchen Leitfaden Sie wählen sollen, wählen Sie immer den neuesten.

Mehr zum Thema