Reiseführer Tobago

Spielraum-Führer Tobago

Die Stadt Trinidad und Tobago liegt im Süden der Karibik. Trinidad und Tobago: die wichtigsten Informationen auf einen Blick (Sicherheit, Impfungen, Zeitunterschied, Flugdauer und vieles mehr). Reiseführer mit umfassenden Informationen über paradiesische Ferien zwischen Puderzucker & Kolonialbauten ! Trinidad und Tobago haben Traumstrände und paradiesische Orte. Der Karneval, Calypso, Limbo und Angostura Bitters - Trinidad und Tobago - bringen viele sinnliche Genüsse in die Welt.

Scarborough: Reisebericht & Reiseführer der Karibikinsel Tobago

"Trinity ist schön, Tobago ist das Paradies." Die komfortablere, ruhiger gelegene der beiden Inselchen Trinidad und Tobago. Unserer Meinung nach hat Tobago den schoensten Sandstrand der ganzen Welt, den Pigeon Point. Diesen und die dazugehörige Bootsfahrt, die unmittelbar am Meer stattfindet und zum Buccoo Reef und zum Nylonpool führen, darf auf keinen Fall fehlen. Natürlich dürfen Sie auch nicht dabei sein.

Ein Muss ist auch ein Inseltrip, denn die kleine grüne und grüne Landschaft hat viel Wald und eine tolle Pflanzenwelt zu bieten.... aber Achtung, nicht alles ausprobieren, was der Führer zur Verfügung stellt, denn hier gibt es auch gefährliche scharfkantige Pfeffer. Das Tobago ist wohl das ýlteste Naturreservat der Erde.

Tobago ist auch ein fantastisches Tauchrevier! In Südwestdeutschland ist die lnsel ziemlich sandförmig und eben, im Nordteil steinig und rau. Das kann man auch bei einer Reise über die ganze Welt ausprobieren. Mit 576 m ist der Pidgeon Peak der höchstgelegene Tobago. Im Zentrum befindet sich der Zentralbusbahnhof der Stadt, sowie ein Hauptpostamt, eine Bibliothek, die Haupttouristeninformation, mehrere Bänke, kleine Lebensmittelgeschäfte und natürlich ein Markt.

Vergessen Sie nicht, die benachbarte Insel Trinidad zu besichtigen und den La Brea Pitsch See oder den Asphalt-See zu besuch.

Reiseführer für Tobago Island | Was gibt es zu entdecken auf Tobago Island?

Tobago, die Karibikinsel, wurde erst vor wenigen Jahren bei Urlaubern beliebt, heute ist Tobago ein sich dynamisch entwickelndes Badeort.... Der üppige tropische Wald, die unzähligen unberührten Sandstrände und die einmalige Welt unter Wasser sind die Hauptmerkmale dieser kleinen Inseln. Scarborough ist seit der zweiten Jahreshälfte des achtzehnten Jahrhundert das administrative Zentrum der gesamten Elbinsel.

Scarboroughs Aushängeschild ist das ehemalige King George Castle, das man von jedem Stadtteil aus erblicken kann. Das Schloss ist 47 m hoch, wurde 1779 erbaut und war lange Zeit das wichtigste Verteidigungssystem der Elbinsel. Das antike Schloss hat seine originale Außenansicht bis heute bewahrt.

Im Anschluss an die Sammlungsbesichtigung können die Gäste im nahe liegenden Landschaftspark bummeln. Eine der Hauptattraktionen von Tobago ist das Landhaus Whim. Auch außerhalb des Schlosses gibt es viele interessante Ausflugsziele. Eines der markantesten Baudenkmäler ist das 1825 erbaute Hofhaus, das heute das Geburtshaus der Bruderschaft Tobago beherbergt.

Die kleine Ortschaft Charlotteville im Nordosten der Halbinsel wird als " Hauptstadt der Fischerei " bezeichnet. Im Umkreis der Innenstadt befinden sich viele interessante Naturschönheiten. Unter ihnen Manovar Bay, der höchstgelegene Ort der ganzen Welt - der Gipfel und der Flagstaff Hill - einer der besten Orte auf der ganzen Welt, um die Umgebung zu genießen.

Die kleine Stadt Plymouth wird die Fans von Wanderungen durch die historische Stätte erfreuen. In seinem Gebiet steht die 1811 erbaute Festung mit der ältesten Burganlage der Stadt. Die Festung ist aus Korallenkalk erbaut. Zu den kostbaren Attraktionen der kleinen Inseln Tobago gehören bezaubernde Buchten und saftige Bäume.

Sehenswertes in der Umgebung von Tobago Island von unserem Reiseführer'Die extremen Plätze der Erde'.

Mehr zum Thema