Reiseführer Mittelmeer Kreuzfahrt

Mittelmeer-Kreuzfahrtführer

Kaufen Sie den Western Mediterranean Cruise Travel Guide jetzt portofrei. Tour Reiseführer Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer, Holger Wolandt. Führer zur Mittelmeerkreuzfahrt Ostteil, Klaus Bötig. Sie ist speziell für die Kreuzfahrten von TUI Cruises konzipiert und enthält detaillierte Informationen über die Organisation und den Ablauf einer Kreuzfahrt.

Ratgeber MEDITERRANEAN CRUISES

Der Reiseführer ist der einzigartige im deutschen Sprachraum und genau auf die Anforderungen der Kreuzfahrtteilnehmer abgestimmt. Hier finden Sie detaillierte Angaben über Schiff, Reederei und Reiseroute sowie über die Durchführung einer Kreuzfahrt. Es werden alle bedeutenden Hafenstädte in den Nachbarländern sowie die wichtigsten Exkursionen an Land detailliert dargestellt. Auch alle anderen nur vereinzelt besuchten Seehäfen werden in kurzen Porträts wiedergegeben.

Beliebtestes Wasser für die deutschen Teilnehmer ist und bleibt das Mittelmeer. Deshalb wollen wir Ihnen dieses spannende Reiseziel näherbringen. Gerne geben wir Ihnen auch Auskunft über die möglichen Segelschiffe und den Verlauf einer Kreuzfahrt. Einige der Boote sind echte Riesen und wir wünschen uns, dass Sie Ihre Angst vor dem Fremden verloren haben und mit uns befreundet sind, es muss nicht das grösste sein.

Das, was hier über die Riesen erzählt wird, trifft im Grundsatz auch auf alle anderen Schiffe zu. Mehr als 6000 Fahrgäste - das ist schrecklich", wird mir oft gesagt. Das muss nicht schrecklich sein", aber das ist schrecklich", und keiner dieser geliebten Menschen war je auf einem so großen Boot.

Aber die Harmony of the Seas", das bisher weltgrößte Schiff, ist auf jeder Kreuzfahrt mit über 6.000 Passagieren pro Tag vollständig ausgebucht! Das vorliegende Handbuch enthält zunächst alles Wissenswerte zum Thema Kreuzen: Safety, Travel Planning, Ships, Travel and Costs. Der Abschnitt "Die Mittelmeerländer" bietet Informationen über die Art, Historie und kulturelle Vielfalt der von Schiffen bedienten Mittelmeerländer.

Die Länderprofile bieten einen Gesamtüberblick über diese fünfzehn Mittelmeeranrainerstaaten. Die''Stadtporträts'' sollen Sie mit den von unserem Boot angelaufenen Seehäfen bekannt machen und Ihnen auch bei der Auswahl der geeigneten Uferausflüge behilflich sein, denn die in den Seehäfen verbrachte Zeit ist kurz und wertvoll und sollte nicht auf Teppichbasen oder Souvenirläden untergehen.

Wenn man mit dem Boot in die schönen Mittelmeerländer fährt, stellt sich viele konkrete Fragen: Wie warm oder kühl ist es dort, man muss sich vor Sonne scheuen, wie ist die Landung mit dem "Tender", wie ist die Sicherheitssituation - wird man beraubt, welche Währungen werden dort angenommen und wie hoch ist die Übernachtungskosten oder der Besuch des Restaurants, wo sind die schoensten Kirchlein und Parkanlagen und funktioniert mein Handydeck?

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt! Seien Sie aber vorsichtig: Kreuzfahrt macht Sucht! In Stettin wurde Werner K. Lahmann am zwanzigsten 10. September 1936 als Sohn einer Frau in Stettin als Sohn einer Frau und eines Mannes der Familie Lahmann gegründet. Bei vielen privaten und geschäftlichen Reisen, z.B. nach Tokio, Singapur, China, Neuseeland, Südsee, Südafrika, Norwegen, Russland, USA, Kanada, etc. hat die Autorin die ganze Erde kennengelernt. Werner K. Lahmann ist seit 1990 Verfasser von Reisebüchern.

Sie wurde am 21. August 1967 als Tochtergesellschaft von Helga und Werner Lahmann in Norwalk, Con, USA zur Welt gebracht. Ihre Vorliebe für das Fahren, für die Reise und die Fotografie hat sie schon frühzeitig entdeckt. Auch nach dem Tode der Frau begleitete sie ihren Papa auf seinen Wanderungen und unterstützte ihn bei seinen Forschungen.

Mehr zum Thema