Reiseführer Malawi

Stadtführer Malawi

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick (Sicherheit, Impfungen, Zeitunterschied, Flugdauer und vieles mehr). Die Stadt Malawi liegt in Zentral-Ostafrika am West- und Südufer des Malawi-Sees. Reiseführer für Malawi, das kleine, vielfältige Land im ostafrikanischen Grabenbruch. In Malawi gibt es eine einzigartige Landschaft mit wunderschönen Tälern und seltenen Tierarten. Die wunderschöne Natur Malawis ist voller Möglichkeiten für diejenigen, die ein Stück unberührtes Afrika erleben wollen.

Malaysien Reiseführer

The Malawi Travel Guide: die wichtigen Infos auf einen Blick im Überblick (Sicherheit, Impfung, Zeitverschiebung, Flugzeit und vieles mehr). Andere Festtage 2010: Jänner: Neujahr, Jänner: Tag des Johannes Chilembwe, Martyrertag, Märtyrertag, April 2000: Karfreitag, 5. April: Oster-Montag, May 1: Tag der Arbeiter, June 12: Tag der Freiheit, October 9: Tag der Mutter, December 25/26: Weihnachten.

Die Malawi-Region begrenzt Tansania im nördlichen und nordöstlichen Teil, Mosambik im östlichen, südlichen und südwestlichen Teil und Sambia im nördlichen und nordwestlichen Teil; der Lake Malawi ist der größte afrikanische Binnensee. In Malawi gibt es 2 verschiedene Flugplätze, den Lilongwe (LLW) (Lilongwe International) und den BLZ (Blantyre) (Chileka). Schiffsverkehre auf dem Lake Malawi und ein Schienennetz stehen zur Verfügung.

Zwischen den Großstädten gibt es gute Bussysteme. In den grösseren Orten stehen Ihnen Mietautos zur Verfügung. Information über Afrika und den Nahen Osten: Allgemeines: Länderinformationen: Sicherheits- und Gesundheitsinformationen: Umweltinformationen: Hochwertige Gesundheitsfürsorge gibt es nur in grösseren Städten: Reiseversicherungen! In Malawi herrscht ein Subtropenklima mit vier Jahreszeiten: die erste - eine kühlere Jahreszeit zwischen Juni und Juni; die zweite - eine warme Jahreszeit zwischen Juni und Juni; die dritte - die regnerische Jahreszeit zwischen Juli und Juli; die vierte - eine Zeit nach dem Regen zwischen Juli und Juli.

Generell ist das Gebirge kälter und feuchter, während die unteren Gebiete wärmer und feuchter sind; die Durchschnittstemperaturen variieren zwischen 14 und 24°C von Nov. bis Apr. und zwischen 19 und 32°C von May bis ZOktober. Malawi ist auf der Landkarte des südöstlichen Afrikas durch seine längliche Gestalt besonders auffällig.

Das Territorium ist im Norden von Mosambik umgeben, der nordwestliche Teil von Sambia, der nordöstliche von Tansania. Malawi ist trotz seiner Lage im Landesinneren vom Meer durchdrungen. Der Malawiseer-See, an dem auch Mosambik einen kleinen Teil hat, besetzt einen großen Teil des Ostteils des Landes. Der Malawiseer ist mit 30800 km² zweimal so groß wie Schleswig-Holstein und damit der drittgrößte Binnensee Afrikas.

Malawisee ist der südliche Teil des East African Graben System, das nach dem früheren Name des Lake Niassagraben benannt ist. In Jahrmillionen wird sich der Teil Afrikas ostlich dieses großen Wassergrabens vom Rest des Kontinents trennen und als eine Art Insellage nach Westen abtrennen.

Mehr zum Thema