Reiseführer Kasachstan

Stadtführer Kasachstan

Standort: Kasachstan liegt in Zentralasien. Spielraum-Führer - Diagramme - Literatur/Hintergrund. Kazakhstan : Online-Reiseführer, Reiseführer, Touristeninformationen, Kasachstan Reiseführer und Reiseverzeichnis. Was für Ziele sollte ich in Kasachstan besuchen? Hier finden Sie eine Vielzahl von Reisebüchern, Reiseführern und Reiseliteratur zu Ihrem Urlaubsziel.

mw-headline" id="RegionenRegionen[Bearbeiten]>

Kazakhstan befindet sich in Zentralasien. Die Altstädte sind mit beeindruckenden Gebäuden aus der islamischen Trauung ausgestattet. Szenisch gesehen ist Kasachstan im westlichen Teil die kaspische Küstenregion, im nördlichen Teil die waldreiche Steppenlandschaft der Tiefebene, in der mittleren Hälfte die karge zentralasiatische Steppenlandschaft mit der Kysylkym-Wüste im südwestlichen Teil, im südlichen und südöstlichen Teil das Hochgebirge von Tienshan mit dem 7010 Meter hoch gelegenen Khan Tengri und im östlichen Teil das Alatau- und Altai-Gebirge.

Kazakhstan ist in 14 Territorien aufgeteilt: Kasachstan hat seit 2014 seine Bedingungen für kurzfristige Aufenthalte schrittweise entspannt. Bestimmte AusländerInnen, die ein für Kirgisistan geltendes Visa besitzen oder nicht brauchen, können sich in den Grenzgebieten der Distrikte Jambul und Almaaty ohne Visa niederlassen. Die Beantragung eines Visums kann nicht per Briefpost, sondern nur per Person oder über ein Reisebüro bei der konsularischen Abteilung der Auslandsvertretung, Nordendstraße 14-17, 13156 Berlin, erfolgen.

Österreichische Auslandsvertretung, Prinz-Eugen-Straße 32, 1040 Wien. Außerdem ist ein Pass erforderlich, der über den vorgesehenen Zeitraum hinaus für sechs weitere sechs Monaten gültig ist. Dies geschieht in der Regel bei der Ankunft über den Flughafen, aber nicht immer auf dem Land .

Fehlt der zweite Briefmarke auf der Migrationskarte, kann der Reisende den Beamten darum bitten. Wichtigste internationale Flugplätze sind Astana und Almaty, die beide von Deutschland aus von Frankfurt aus angeflogen werden. Die kleineren Flugplätze werden auch von Regionalfluggesellschaften aus dem Ausland angeflogen. In Kasachstan verkehren alle kasachstanischen Temir Zholy-Züge (KTZ; ???i? ???i? ???? (???)) nach "Astana-Zeit".

Ab Berlin gibt es eine Verbindung über Moskau nach Almaty, die Fahrzeit ist 4½ Tage. Von Saratow, Astrachan, Samara oder Orenburg führt eine Straße von internationalem Rang nach Kasachstan. Die Reisenden müssen jeden Tag im Yachthafen fragen. Es wird im ganzen Lande gesprochen. Kasachstan ist eine türkische Landessprache.

Man spricht in Kasachstan und Kirgisistan über ihn. Das Zahlungsmittel ist die Kazakh Tanga und in dieser müssen alle Waren und Leistungen ausbezahlt werden. Die Städte können Sie leicht in Euros und US-Dollar umtauschen. An Geldautomaten mit europäischer Bankkarte kann man in nahezu allen Orten abheben. Der beste Ort, um den Bedarf des Alltags zu decken, ist in kleinen Geschäften (Lebensmittel, kleine Toilettenartikel, Alkohol) oder wenn Sie in grösseren Orten sind: natürlich auf dem Bazar.

Es gibt in den großen Metropolen wie Almaty neue große Einkaufscenter und Galerien, die für die Oberschicht bestimmt sind und in der Regel nur von ihnen benutzt werden. Der Teig enthält einen sehr breiten Teig aus Nudeln, gekochtes Schaffleisch und geschmorte zwiebel. In allen Gaststätten (oder in Fast-Food-Restaurants) gibt es Manty (palmengroße Knödel mit Zwiebel füllung und sehr lecker!), Bleni ( "Pfannkuchen" - deftig oder süß), Plov (das Usbeke-Nationale Gericht aus Risotto, Karotten, Rindfleisch, Weintrauben - alles in allem: Probieren, denn es ist sehr schmackhaft!) und viele andere Dinge.

Die Hauptzutaten sind vor allem in der Gegend von Almaty, aber auch woanders. Sie sind dreieckige Blätterteig-Taschen und können auch mit verschiedenen Garnituren (Fleisch und Zwiebel, Huhn, Käse) gefüllt werden. In Kasachstan gibt es auch das Gerücht, dass westliche Einwanderer im Grunde sehr wohlhabend sind und viel Kohle mit sich haben.

Kazakhs sind ein sehr gastliches Land, und je armer und ländlicher die Region ist, umso mehr Menschen gibt es. In städtischen Gebieten mit hohen sozialen Ungleichheiten wie Almaty, Astana oder Karaganda kann dieses Problem auftreten. Es gibt in Almaty und Astana westlich standardisierte private Kliniken mit entsprechenden Preisniveaus.

Im persönlichen Erste-Hilfe-Koffer sollten auf jeden Fall Mittel gegen Durchfälle, Angina (leider viel zu oft unterbewertet, kommt aber oft vor und es ist sehr schwer, Mittel dagegen zu bekommen, außer "Coldvik" aus den USA, das am besten hilft), eine Schnupfen und Aspirin sein. Die kasachische Landessprache ist seit kurzem die offizielle Amtssprache.

Zum Beispiel müssen die Einheimischen nur kasachische Formblätter verwenden. Die kasachische Schule wird ab der ersten Schulstufe besucht. Das Russische wird auch von der Mehrzahl der kasachischen Bevölkerung (die nicht notwendigerweise ethnische Katholiken, sondern Bürger Kasachstans sind) vor allem in städtischen Gebieten erlernt.

Mobile Internetzugänge (4G) sind derzeit nur in den Ländern Atlanta und Alaty von der Firma Alpiq verfügbar. Bundesgeneralkonsulat Almaaty, Ul. Ivanilova 2, 050059 Aimaty. Deutschsprachige Vertretung der Republik Polen in Kosmonavtov 62, Microdistrict Chubary, 010000a. Österr. Botschaftsgebäude in Kosmonavtov 62, neunte Etage, Mikrobezirk Chubary, 010000a. Die Schweizer Vertretung in der Schweiz Chubary, ul. Kosmonavtov 62 01000000 Ästana.

Telefon: +7 7172 97 98 92, +7 7172 97 98 93, Fax: +7 7172 97 98 94. Geöffnet: Montag - Freitag 09:30-12:00 Uhr. In der belgischen Gesandtschaft Astana, Kosmonavtov 62, im dritten Obergeschoss, Microdistrict Chubary, 010000 Astana. Italienisch Botschaftsgebäude Astana, Kosmonavtov 62, Chubary Microdistrict, 010000 Astana. Telefon: +7 7172 2438 68, Fax: +7 7172 24 36 86, E-Mail: ambasciata.astana@esteri.it.

In dringenden Fällen kontaktiert Liechtenstein die schweizerische Vertretung, Luxemburg eine der anderen EU-Botschaften.

Mehr zum Thema