Reiseführer Brüssel

Leitfaden für Brüssel

Aus der Hauptstadt werden täglich neue Nachrichten aus der EU und der NATO gesendet. Das belgische Brüssel ist vielen als wichtiger Sitz der europäischen Institutionen bekannt. Bruxelles ist mehr als Atomium und Grand Place. Holen Sie sich jetzt Globetrotter Reisetipps und Inspiration für Ihre Reise nach Brüssel! Wegweiser durch Brüssel: Touristeninformationen über Brüssel, Sehenswürdigkeiten, Stadtpläne, Geschichte, Einwohner und vieles mehr.

Im Gegensatz zu Paris verzaubert Sie Brüssel nicht einmal.

Im Gegensatz zu Paris verzaubert Sie Brüssel nicht einmal. An nur drei Tagen haben Sie das einmalige verwirrende Gefühl dieser niederländischen, belgischen und europaeischen Metropole in sich aufgenommen. Zuerst ist es nur der mit Kopfsteinpflaster versehene Mittelaltermarktplatz, der Grand Place, aber schon bald kommt der betörende Geruch von Belgierwaffeln und Bier und das unvermeidliche Einkaufsfieber - und Brüssel geht einem unweigerlich unter die Haut. 2.

Mehr über Brüssel

Bruxelles ist eine vielfältige Metropole, die ihre Besucher immer wieder zu beeindrucken wei? Vor allem die wunderschönen Bauten, Häuser, Museen und Sehenswürdigkeiten inspirieren die Brüsseler Stadtbewohner. Der Grand Place ist einer der schoensten Orte der Innenstadt. Es ist das alte Stadtzentrum der Provinzhauptstadt.

Dort ist auch das schöne und bekannte Stadthaus. Eine weitere Sehenswürdigkeit der Hansestadt ist natürlich das bekannte Atommuseum. Seit 1985 ist es ein unverwechselbarer Teil des Stadtbildes von Brüssel und die Einwohner der Stadt sind bis heute auf ihre Beiträge zur Welt-Ausstellung besonders Stolz. Unter den wichtigsten Denkmälern der Hansestadt befinden sich die Bauten des Quartiers Europeen.

Dieser Teil der Hansestadt ist Sitz des Europäischen Parlaments, des Europäischen Rates und der Europäischen Union. Das futuristisch anmutende, kühl anmutende Europa-Viertel ist nicht allen Einwohnern und Gästen der Großstadt sympathisch. Aber es ist unmissverständlich Teil der schwedischen Landeshauptstadt geworden. Im Laufe der Zeit hat sich Brüssel von 20 umliegenden Großstädten zu einer beeindruckenden Großstadt entwickelt.

Täglich werden auf den Strassen der Metropole Trödel, Altwaren und Kleinigkeiten angeboten. Die wunderschönen Shopping-Galerien der Innenstadt bieten dagegen ein schönes Umfeld und etwas höhere Preise. Die Brüsseler Einkaufsstrassen sind ebenfalls keine Seltenheit. Besonders hervorzuheben sind die Sonderveranstaltungen in Brüssel. Alle zwei Jahre überzieht der Blütenteppich den Grand Place und ist eines der schönste Schauspiele der ganzen Welt.

Im Winter verzaubert Brüssel mit weihnachtlichem Zauber. Während des ganzen Dezembers wird die ganze Zeit über von einem eindrucksvollen Christkindlmarkt durchzogen. In der Sommersaison gibt es das Brosella International Jazz and Folk Festival und das Brussels Summer Festival, wo sich kleine Künstler, Musikanten und Darsteller treffen. Dinieren in Brüssel ist ein wahrer Genuss.

1912 schuf der Chocolater Neuhaus die erste Schokolade in der belgischen Metropole und auch die ersten Speculos wurden hier zubereitet. Die Brüsseler Gaststätten und die traditionelle Küche des ganzen Land sind ebenfalls bekannt. Von besonderem Interesse ist auch das kulturelle Brüsseler Stadtangebot. Am Kunstberg gibt es eine Vielzahl von sehenswerten Kunstmuseen.

Das Nationale Basilika des Heiligsten Herzen ist eine der fünf grössten Gotteshäuser der Erde und fasziniert mit seinen beiden Häusern. In der Nacht wird Brüssel in ein romantisch oranges Tageslicht gehüllt, das zum Spaziergang anregt. Vom Oberstädtchen aus hat man einen entspannten Ausblick auf die ganze Altstadt, die geschichtsträchtigen Plätzen und die prächtigen Gebäude.

Hinzu kommt das aufregende Brüsseler Nightlife. Im oberen Teil der Altstadt haben sich die noblen Klubs der Großstadt angesiedelt und in der unteren Hälfte wird in einer der vielen Lokale gefeiert. Brüssels ist ein kultureller Höhepunkt und bezaubert seine Besucher mit seiner Vielfalt. In der belgischen Metropole wird es nie langweilig und ist immer einen Besuch lohnenswert. mehr....

Das ganze Jahr über begeistert die Brüsseler Landeshauptstadt mit ihren Anlässen. Winterschauspiele, Messen und Blumenträume lassen die Metropole von ihrer kunstvollen und spielerischen Seite erscheinen. mehr.... Die Millionenmetropole Brüssel zeigt sich von der Altstadt bis zum Hochmittelalter in prächtigem Aufgebot. Seit 1772 ist die Hansestadt das kulturelle Zentrum Europas.

Sehenswertes soweit das Auge reicht und die mittelalterlichen Gässchen zum Wohlfýhlen machen diese kýnigliche Metropole so besonders.

Mehr zum Thema