Portugal Immobilien

Immobilien in Portugal

Vermittlung beim Kauf, Verkauf und Vermietung von Immobilien. Plan zum Erwerb von Immobilien in Portugal. Als zweitgrößte Stadt und Weltkulturerbe Portugals verfügt Portugal über teure Immobilien. Erwerb einer Immobilie auf dem Festland oder dem Archipel von Madeira und den Azoren. Futter - Facebook - YouTube - NEW Residence, Immobilien zu verkaufen in Albufeira, Algarve, Portugal.

Informationsgrafik Immobilienrettung in Portugal.

Liegenschaften & Steuerwesen

Wie hoch sind die Werte für die Ermittlung des Einheitswerts (VPT) in Portugal? Die Festwerte (VPT - Valor Patrimonial Tributário) für gemietete Objekte in Portugal. ¿Wie errechnet sich der Unit Value (VPT) einer Liegenschaft in Portugal? Inwieweit kann die Vermögenssteuer (IMI) in Portugal steigen? Von Auswanderern errichtete, erweiterte, verbesserte oder erworbene Bauten sind freigestellt, sofern die Voraussetzungen für Bauten für die eigene dauerhafte Unterbringung mit Ausnahme der Nutzungsdauer dieser Bauten (Wohnung der Auswanderer oder der zum Haus gehörigen Personen) gegeben sind.

Chinesisch in portugiesische Immobiliengeschäfte geplatzt

Jeder, der eine halben Millionen für ein Wohnhaus in Portugal zahlt, erhält im Gegenzug ein dauerhaftes Aufenthaltsrecht in der EU. Die " Goldenes Visum " hat viele reiche chinesische Staatsbürger angezogen - und sie sind jetzt betrogen. Hua Guiping aus Shanghai benötigte nur eine einzige Wochen, um sich in Portugal niederzulassen. Obwohl ihr keines der im Golf Resort Arrábida im Süden von Lissabon gebotenen Ferienhäuser gefallen hat, schienen ihr für sie rund um die Uhr rund um die Uhr ein gutes Geschäft für ein neues Zuhause für die ganze Familie zu sein.

Laut ihrer Stellungnahme zu "Bloomberg News" hat die Maklerin versprochen, dass sich der Investitionswert bald verdoppelt. Dann erfuhr Hua, dass ähnliche Wohnungen in der Umgebung für weniger als 250.000 EUR im Internet beworben wurden. In Portugal ist die Verschuldungskrise nach wie vor unter Kontrolle. Eine halbe Millionen Dollar reicht dafür gerade noch aus.

Das 2012 lancierte "Golden Visa"-Angebot soll einen Weg aus der portugiesischen Verschuldungskrise bieten - mit gutem Ergebnis, so die Minister. Über eine Mrd. EUR sollen ins Reich der Mitte geflossen sein, die Mehrheit der Immobilienkäufer in China. Gemäss "Bloomberg" platzierten sie im vergangenen Jahr 90 Prozent der Anbieter bei einer Versteigerung von staatlichem Grundbesitz.

Privatpersonen sind eine gute Bereicherung für große Firmen, die stark am Staatsverkauf in Portugal beteiligt sind. Die Gesamtzahl der Visas ging nach China. Kluge Einkäufer wie Rex Chen, der sein Glück als Casino-Manager in der früheren Portugiesenkolonie Macau gemacht hat und nun seine Dienstleistungen für chinesische Landsleute als Broker in Lissabon anstrebt.

Der Geschäftsführer der Chinesisch-Portugiesischen Wirtschaftskammer, Sergio Martins, wird darauf hingewiesen, dass die von Anlegern ohne Ortskenntnisse und ohne Sprachkenntnisse an Rechtsanwälte, Urkundspersonen, Dolmetscher und Vermittler bezahlten Honorare bis zu einem Viertel des Transaktionswertes ausmachten. So wurde im vergangenen Jahr ein Kartell namens "Labirinto" entdeckt und Schmiergelder für "goldene Visa" an die Einwanderungsbehörden verteilt. Der Wettbewerb schläft nicht: In Griechenland genügen 250.000 EUR für eine Aufenthaltsgenehmigung.

Mehr zum Thema