Paraguay Interessante Orte

Interessante Orte in Paraguay

Wie nirgendwo sonst. In Paraguay ist es eine ausgezeichnete Wahl! Assunción (Paraguay) Infos & Fotos. Sie finden hier interessante Informationen und Fotos über Asunción (Paraguay), wo Sie Asunción besuchen werden. An vielen Orten finden Sie prächtige Gebäude, wie das Heiligtum von Caacupé.

7 Sachen, die du in Paraguay hättest tun sollen

Wozu nach Paraguay? Paraguay ist laut unserem Führer der beste Weg, um den Gringo-Trail zu verlassen und das wahre, ursprüngliche Lateinamerika zu erproben. Ich wäre wahrscheinlich nie in Paraguay angekommen, wenn mein Mann nicht die paraguayischen Ursprünge gehabt hätte. In Paraguay gibt es viele Gegensätze. Wie nirgendwo sonst.

Das heisst, meine beiden Reisebegleiter und ich haben die Grenzen am Grenzuebergang zwischen Ciudad del Esté (Paraguay) und dem brasilianischen Staat Iguacu gewechselt. Wýhrend sich der Ort in Mittelhessen wie eine saubere, kleine Ortschaft fýhlt, geht Ciudad del Esté dem Ansehen der gefýhrlichsten paraguayanischen Stýdte voraus. Weil unser Besuch in Ciudad del Esté auf 30 min im Bahnhof begrenzt war, kann ich nicht behaupten, wie riskant oder harmlos das Stadtleben ist.

Als wir in einem Intercity-Bus durch das rote Erdreich rockten, sah ich die Landschaften und die vorbeifahrenden Bebauungen. In Paraguay erschien es mir, als könnte es dringlich eingesetzt werden. Damals wußte ich noch nicht, daß man Paraguay nicht nach den Standards beurteilen kann, nach denen ich aufgewachsen bin.

Dass in Paraguay nur wenige Dinge wirklich gut funktionieren, liegt auf der Hand. Nicht weniger offenkundig - aber nicht weniger zutreffend - ist die Erkenntnis, dass die Menschen in Paraguay auf diese Funktionsstörung mit beeindruckender Heiterkeit und Intelligenz antworten. In Asunción haben wir eine großartige Zeit verbracht. Auf die Frage meines Schwagers, ob er hier in Asunción zufrieden sei, sah er mich mit einem bestimmten Staunen an.

Am ersten Tag in Paraguay hätte ich niemandem Glauben geschenkt. In Asunción machen wir uns mit zwei Jungbiologen auf den Weg, um Jaguare auf einer Reise im Chaco Seco zu sehen. Vier Tage jenseits der Kultur, ohne Mobiltelefon und Internetzugang, verbrachten wir in der Trockensavanne.

Man lernte die Umwelt zu achten, zu wispern, Geduld zu haben, Tierfährten zu studieren und das über dem offenen Kamin gekochte Futter zu geniessen. Vor allem aber haben wir viel über die paraguayische Landschaft, ihre Vielfältigkeit und ihre Gefährdung gelernt. Vor ein paar Tagen, als ich auf diesen Reisebericht von einer Flusskreuzfahrt in Paraguay gestoßen bin, habe ich mit unserer Reise Ruhe gefunden.

Naturerlebnisse und Ausflüge in Paraguay sind etwas Besonderes. Aber mit Reiseerfahrungen abseits des Gringo-Trails, in einem Lande, das sich allmählich aus dem Dunkel der DDR erhebt. In der traditionellen Lido Bar im Stadtzentrum von Asunción sind Sie an der richtigen Adresse für Croquettes, Empanadas und Co. 50er Jahre-Feeling. Mitten in Asunción gelegen, bietet die Confiteria Bolsi keine süßen Leckereien und kleine Imbisse.

Mehr zum Thema