Ortszeit Paraguay

Lokale Zeit Paraguay

Gegenwärtige Zeit / Ortszeit Paraguay. Lokale Zeit in der Stadt Asunción: Zeitunterschied, Sommerzeit, Winterzeit, Adressen von Botschaften und Konsulaten, Wettervorhersage DE. Uhrzeit und Datum in Paraguay und viele weitere Informationen über Paraguay finden Sie hier. Wie von den Wahlbehörden am Sonntagabend (Ortszeit) in Paraguay angekündigt. Jedes Land: Tuvalu Irland St.

Kitts Nevis Anguilla Frankreich Paraguay.

Aktuelle Daten, Zeiten und Witterung in St?en in Paraguay

Die hier aufgelisteten Länder können gegenwärtige oder geschichtsträchtige Zustände, Autonomiegebiete oder andere Zonen sein. Wichtig ist nur, die Geografie der Erde in ihrer ganzen Vielfältigkeit zu präsentieren und es einfach zu machen, bestimmte Bereiche zu finden und die Informationen über das Datum und die Uhrzeit bereitzustellen. Deine IP-Adresse: 2a01:4f8:10b:18de::2 (2a01:4f8:10b:18de::2), Diese Website ist für den Einsatz mit dem Browser Mozilla Webbrowser MozillaShop optimiert.

Die Zeit in Aserbaidschan

Das Binnenland Aserbaidschan liegt im Nahen Osten. In der Zeitzonen-Karte sind die Staaten entlang der Longituden unterschiedlichen Zeitzonen der Welt untergeordnet. Aufgrund seiner verhältnismäßig kleinen Ausdehnung bewegt sich Aserbaidschan in einer der Zeitzonen. Da ist die Zeit UTC plus vier, also immer vier Uhr später als auf der Weltzeituhr.

Der Zeitunterschied ist dann 5 Std. Falls Sie eine komplette Zeitzonen-Karte und eine Weltzeituhr benötigen, schauen Sie sich die Zeitzonen-Karte an.

Paraguayische Landesregierung erklärt Notstand

In Paraguay hat Staatspräsident Luis González Macchi am vergangenen Wochenende den Notstand über dem südamerikanischen Staat verhängt (Ortszeit). Bundesinnenminister Víctor Hermosa rechtfertigte die Massnahme in Asunción mit den Kundgebungen und Forderungen nach Rücktritt gegen das Staatsoberhaupt und die Bundesregierung. An der brasilianischen Staatsgrenze wurden zwei Menschen bei Auseinandersetzungen zwischen der brasilianischen Armee und etwa 500 Menschen umgebracht.

Der Protest gegen die Bundesregierung ist am vergangenen Wochenende im ganzen Lande entbrannt. Die DemonstrantInnen sperrten die wichtigen Verkehrswege und führten Streitigkeiten mit der Stadtpolizei. Mehrere Menschen wurden auf zwischen Paraguay, Brasilien und Argentinien verletzten. Sieben weitere Menschen wurden bei Demonstrationen in der Bundeshauptstadt verwundet. Die DemonstrantInnen bewegten sich dort vor dem Kongresshaus und verlangten eine Neubesetzung des Präsident.

Der ehemalige Armeechef Lino Öviedo wird von den Behoerden beschuldigt, die Welle der Proteste zur Destabilisierung der Bundesregierung auszufuehren. Die paraguayische Behörde sucht für die Ermordung von Vize-Präsident Luis María Argaña im April 1999 den Asylbewerber auf. Dabei ist Paraguay eines der armen südamerikanischen Staaten und befindet sich in einer anhaltend heftigen wirtschaftlichen Krise.

Mehr zum Thema