Norwegen Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in Norwegen

Die umfassendste Reiseroute zu Zielen in Norwegen. Im norwegischen Rogaland ist die Natur atemberaubend und abwechslungsreich. Auf dieser Seite erfahren Sie alles über die Landschaft, Städte und Sehenswürdigkeiten ? Tipps und Sehenswürdigkeiten für Ihren Sommerurlaub in Norwegen.

Die besten Sehenswürdigkeiten Norwegens auf einen Blick

Zahlreiche Gebirgsfjorde mahlen sich in eine zerklüftete und beinahe unwirkliche Gebirgswelt mit Gletscher und Steilwänden. Geiranger-, Hardanger- und Lyzefjord sind Anziehungspunkte an sich, aber dazwischen liegen beeindruckende Klippen wie der Präikestolen und Felsformationen wie der sogenannte Steilhang. Sie durchqueren diese Gegend durch Tunnels und über Stege über Abenteuerstraßen wie den Alastikweg und den Trollstein mit seinen Schlangen.

Die Altstadt von Bergen "Bryggen" mit ihren farbenfrohen Bürogebäuden und Kranen führt Sie zurück in die Zeit der Hansestadt, während Oslo noch alte Holzbohlen zu haben hat: Die Bryggen: Das Wikingerhaus zeigt hier verblüffend gut erhaltenen Wikingerschiffen aus der Zeit vor dem ersten Jahrtausend.

Sehenswertes Norwegen | Ausflüge Norwegen

Den besten Kurs für Norwegen haben die meisten Gäste gefunden: Gewinnen Sie jetzt mit GESAMT 1 x 1 Jahr kostenloses EXCELLIUM Betanken im Gesamtwert von 2.500 und starten Sie den Ausflug Ihres Leben! Melden Sie sich hier für den großen TOTAL-Wettbewerb an und erhalten Sie die Möglichkeit, EXCELLIUM 1 x 1 Jahr kostenlos und eine von 50 Füllungen für je 100? aufzutanken!

Hier stellen wir Ihnen die Sehenswürdigkeiten, Ziele und Exkursionen rund um Norwegen vor. Hier stellen wir Ihnen die Sehenswürdigkeiten, Ziele und Exkursionen rund um Norwegen vor. Die Urlaubsregion in Norwegen ist die populärste. Zu den populärsten Zielen in Norwegen gehören die Städte Norwegen, Stockholm, Oslo, Norwegen, Schweden, Bergen, Schweden, Deutschland. Weitere Ziele können Sie unter "Destinationen" nachlesen.

Zu den populärsten Tagesausflügen in Norwegen gehören der Skulpturenpark Vigeland, das Skimuseum Holzkollbakken und die Vorstadt.

Sehenswürdigkeiten in Norwegen. Ihr Norwegen-Führer

Alle Sehenswürdigkeiten in Norwegen sind nicht aufzulisten, da jeder Teil des Staates an Natur- und Geschichtsschätzen üppig ist.... Im Zentrum von Oslo befinden sich mehrere geschichtsträchtige Bauten. Hier gibt es eine große Vielfalt an neuen und älteren Häusern, die an die modernen Hochhäuser grenzen.

Der überwiegende Teil der Bauten wurde zu Museums- und Ausstellungsräumen umgebaut. Die Reisenden werden hier mehrere Theatern, große Handelsplätze und Bars vorfinden. Bergen wird hinsichtlich der Zahl der Exkursionen noch attraktiver. Als Herzstück der Metropole wird die bekannte Hanse angesehen. Nicht minder interessant ist die Burg Bergenhu, deren Bau sich in der Hälfte des XIII. Jh. ereignete.

Ein interessantes Bauwerk liegt in der Umgebung der Burg - der Rosenkrantz-Turm - der dreihundert Jahre später erbaut wurde. Aber auch der Markt ist ein bedeutender Ort in der Innenstadt. Seit mehr als 700 Jahren arbeitet sie auf einem der Stadtplätze. Kunstkennern wird ein Besuch im Museum für Kunst und Kunst nahegelegt, wo sie Arbeiten von Picasso, Michel und Michel besichtigen können.

An einem Seeufer steht ein wunderschönes Haus - ein Haus von Edvard Grieg, besser bekannt als Troldhaugen. Das Städtchen Nordland ist bekannt für seine prächtigen und mysteriösen Grotten. Die Reisenden kommen in die Innenstadt, um die alten Felszeichnungen aus prähistorischer Zeit zu sichten.

Das Städtchen ist bekannt für seine mittelalterliche Architektur - Bischofspalast, St. Clemens-Kathedrale, Rein-Abtei und Helge-Bauernhof. Das sind nur einige der berühmten Sehenswürdigkeiten, die in das Reiseprogramm eines jeden Reiseteilnehmers einfließen. Die norwegische Küste ist bekannt für ihre pittoreske und ruhige Umgebung.

In der norwegischen Metropole Lier befindet sich die ehemalige Psychiatrie Lier Sykehus. In Norwegen befindet sich die weltweit größte hölzerne Bautreppe. Es liegt auf dem Gebiet der Kleinstadt Florli. Das seltsame Treppenhaus ist eines der Sehenswürdigkeiten der Hansestadt und mündet in das bedeutende historische Gebäude - das zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts errichtete E-Werk.

Mehr zum Thema