Nordkorea Reisen

Nord Korea Reisen

Die Touristen müssen ihre Reise nach Nordkorea als Pauschalreise buchen. Eine Reise nach Nordkorea ist nicht mit einem Urlaub in einem anderen asiatischen Land zu vergleichen. Nord Korea: Reisen in eine der bizarrsten Diktaturen der Welt. Breites Angebot an ausgewählten Nordkorea-Touren von zertifizierten Spezialisten. Ausgewählte Touren & Hotels in Nordkorea von Spezialisten aus Nordkorea: > Jetzt Angebot anfordern!

Gruppenführungen 2018

Tag 1: Flucht Peking - Pjöngjang. Ankunftsort Pjöngjang, Tag 2: Pjöngjang: Arc de Triomphe. Tag 3: Tagestour zu den Myohyang Bergen (inklusive Pohyon Tempel, International Friendship Exhibition). Tag 4: Ausflug nach Kaesong (z.B. Panmunjom, Nord-/Südkoreanische Landesgrenze, Koryo-Grabmal, King Tomb Kongmin). Tag: Tagestour nach Pjöngjang (z.B. West Sea Lock System, Farm Genossenschaft), am Nachmittag zurück nach Pjöngjang (Juche Tower, Memorial of the Korean Labour Party, Internationaler Buchladen, Metro, Mangyongdae Student Palace mit Musikaufführung).

Rückkehr nach Pjöngjang. Besonders an gesetzlichen Tagen verbringt man den Urlaub in der Haupstadt Pjöngjang, um Feste zu feiern oder besondere Ereignisse zu besuchen: Die Paekdusan Prize International Figure Skate Games und die Synchronized Swimming Special Show (Wasserballett) können während der Geburtstagsfeier im Monatsfebruar besucht werden.

Wenn ein Militärumzug statt findet, wird der Organisator in Pjöngjang versuchen, für Sie einen schönen Ort am Strassenrand zu haben. Während dieser Reise werden Sie das Fußballländerspiel "DPR Korea - Hong Kong" im Pjöngjang Kim Il Sing Stadium am Samstag, den 28. Mai aufsuchen. Darüber hinaus werden weitere Fussballstadien, Sportanlagen, die Fussballschule Pjöngjang und - falls diese während der Reisezeit ausgetragen werden - Fussballspiele einheimischer Klubs betreut (Eintrittsgelder für Sportereignisse sind nicht im Preis inbegriffen).

Die Reiseroute basiert im Wesentlichen auf der erprobten Route für 6 Tage (siehe oben), so dass alle wesentlichen Sehenswürdikeiten in Pjöngjang und von dort aus als Tagestour nach Kaesong, Panmunjom, Nampo und Myohyangsan besucht werden können. Eine Woche Rundfahrt nach Hoeryong, Kyongsong, Chongjin, Rason (Rajin, Sonbong), Wonjong (8 Tage/7 Übernachtungen ab/bis Yanji), gefolgt von optionaler Fortsetzung der Reise durch Nordostchina zu den Schauplätzen der koreanischen Revolution.

Anmerkung für Fußballfans: An den Augustwochenenden - Samstag und Sonntag - werden im Kim Il Sing Stadion und im Mai-Stadion Fussballspiele für den Fackelpokal ausgetragen. Und damit Sie das Spiel auch am Samstag verfolgen können, ist die Ankunft aus Peking (oder Wladiwostok) bereits am kommenden Wochenende (Freitag, 11. August) möglich.

AnmeldungSonderfahrt mit Besichtigung der Fußballspiele für den Fackelpokal im Mai-Stadion und im Kim-Il-Sung-Stadion. Außerdem Stadtrundfahrt durch Pjöngjang zu den bedeutendsten Aussichtspunkten. Ankunft und Abflug mit dem Flugzeug von/nach Peking oder Wladiwostok. Preis: 095 Euro für die Unterbringung im Zweibettzimmer oder 250 Euro für die Unterbringung im Einbettzimmer.

Anlässlich dieses wichtigen Feiertags sind besondere Ereignisse geplant: die Massenspiele (Massengymnastik), eine Parade und Auftritte, z.B. mit der Moranbong Band. Während dieser Reise, am Tag der Frau am Montag, dem achten Tag in Peking, haben Sie die Gelegenheit, an einer Vorstellung des Balletts "The Red-Woman Army" aus der Zeit der kulturellen Revolution in China teilzunehmen (Teilnahme nach Verfügbarkeit des Tickets gegen Aufpreis).

Auch in Nordkorea ist ein Opernbesuch oder andere kulturelle Ereignisse geplant. Preis für 6 Tage (min. 10 Teilnehmer): Preis für 6 Tage (unter 10 Teilnehmer): Preis für 8 Tage (min. 10 Teilnehmer): Preis für 8 Tage (unter 10 Teilnehmer): Die angegebenen Daten sind vom/zum Beijing Airport, sofern nicht anders angegeben.

Der Ausflug von Europa, der einzeln gebucht werden kann, startet am Tag zuvor oder noch früher, wenn Sie Peking zuerst besuchen moechten. Wenn nicht anders vermerkt, gibt es keine Mindestanzahl von Teilnehmern für die Reisen, d.h. sie werden ungeachtet der Zahl der Anmeldungen durchlaufen. - Die Ausflugsmöglichkeiten beginnen und beenden wir in Peking (oder falls zum Zeitpunkt der Reise explizit genannt, in Schenyang, Shanghai, Harbin, Wladiwostok usw.).

Für alle Reisen können auch Ihre persönlichen An- und/oder Abfahrtswünsche, z.B. Zug statt Flugzeug mit Verkürzung/Verlängerung der Reisezeit, weitestgehend Berücksichtigung finden. Es sind auch fast zu jeder Zeit Einzelfahrten möglich. Die Air Koryo-Flüge Peking - Pjöngjang - Peking (Economy Class; falls vorhanden, Business Class auf Nachfrage gegen Mehrpreis möglich ) oder falls gewünscht, die Zugfahrt Peking - Pjöngjang und/oder Pjöngjang - Peking (meist im 6-Bett-Schlafraum); Inlandflüge (gem.

Reiseprogramme ); Transfer in Nordkorea, Hotel/Unterkunft, Vollverpflegung, Rundreisen, Reiseführer, Eintrittspreise (ohne besondere Veranstaltungen wie z. B. Arena, Revolutionsoper, Circus oder Konzert, wenn diese statt finden sowie ohne die zusätzlichen, nachfolgend aufgeführten Sehenswürdigkeiten, für die der Reiseführer die Entrichtung des Eintrittsgeldes vor Ort verlangt), Flughafensteuer Pjöngjang. Die Anreise nach Peking und zurück kann von Ihnen einzeln gebucht werden.

Nordkorea Visum (ca. 40 - 60 EUR, je nach Ausstellungsort). Massenspiele für Erwachsene (ab 80 EUR), Revolutionsoper, Circus, klassisches Benefizkonzert, Fussballspiel, Paekdusan Prize International Figure Skate Games (im Februar), Synchronized Swimming Special Show (Wasserballett im Februar) (jeweils ca. 20 - 50 EUR). Eintrittsgelder für zusätzliche Sehenswürdigkeiten, bei denen der Eintritt an den Reiseführer vor Ort zu entrichten ist (jeweils ca. 5 - 25 EUR für Kaeson Freizeitpark, Delfinarium, Eisbahn, Pjöngjang Folklorepark, Landesgeschenkausstellung in Pjöngjang).

Mahlzeiten während der Zugfahrt (bei An- und Abreise mit dem Zug). Vor und nach jeder Reise nach Nordkorea werden begleitende Touren durch Peking angeboten. Anfrageformular für weitere InformationenBroschüre mit allgemeinen Infos zur Nordkorea-Reise kann hier heruntergeladen werden.

Mehr zum Thema