Nepal Klima

Das Nepal-Klima

Ab wann ist die beste Reisezeit in Nepal? Die Experten präsentieren alle Klima- und Wetterinformationen für Kathmandu. Wenn Sie eine Reise nach Nepal planen, vergessen Sie nicht das Klima - besonders wenn Sie eine Trekkingtour planen, ist das Wetter von großer Bedeutung. Das Klima in Nepal weiß, wie warm es wird. Ab wann ist die perfekte Zeit für eine Reise nach Nepal?

Bestmögliche Reisezeiten Nepal (Klimatabelle und Klimadiagramm)

Unten findest du Infos über das Klima und die beste Anreisezeit. Für Kathmandu haben wir Klima-Tabellen und -Diagramme vorbereitet, in denen Sie unter anderem über Temperatur und Niederschläge informiert werden. Zusätzlich haben wir alle gemessenen Werte bewertet und empfehlen, in welchen klimatischen Momenten das Ziel Nepal am besten für einen Aufenthalt geeignet ist.

Der südasiatische Staat Nepal ist ein Binnenland, das im nördlichen Teil an die VR China und im östlichen, südlichen und westlichen Teil an Indien angrenzt. Kathmandu ist die Haupt- und grösste Metropole Nepals im gleichen Jahr. Viele der Himalayas liegen im nördlichen und östlichen Teil des Landes, darunter der mit 8848 Metern höchstgelegene Gipfel der Himalaja.

Die Talsohle des einstigen Königreichs befindet sich im südlichen Teil des Staates bei Kencha Kalan auf etwa 70 Meter, über 40% des gesamten Gebietes liegen über 3000 Meter Höhe. Katmandu ist etwa 6490 km von München aus zu erreichen. Nepal jetzt zum Sonderpreis reservieren! In Nepal ist das Klima aufgrund der großen Höhendifferenzen sehr unterschiedlich.

Prinzipiell ist zu beobachten, dass sowohl die Temperatur als auch der Niederschlag mit steigender Flughöhe abfällt. Man kann Nepal in drei Zonen einteilen. In den Tiefebenen im Sueden herrschen subtropische Klimaverhaeltnisse. Die Durchschnittstemperatur beträgt 25°C. Ein feuchtwarmes Klima kennzeichnet den Sommersitz.

Die Temperatur kann in den Monate März und September 40°C erreichen. In den Wintermonaten reichen die Temperaturunterschiede von 10 bis 17°C. Die klimatischen Bedingungen sind im Vergleich dazu relativ milde und niederschlagsarm. Die klimatischen Verhältnisse im Vorhimalaja über 1500 Meter können als gemäßigt bezeichnet werden.

Sie ist gekennzeichnet durch heiße Sommermonate, mit durchschnittlichen 24 °C im Monat Juni und recht kühle Winter mit 10 C im Jahr. In den hohen Bergen über 4000 Meter im nördlichen Teil des Landes herrscht ein hochalpines Klima. Hier herrschen nahezu konstante Minusgrade, weshalb auch die Gegend mit ewigen Schneefällen und Vereisungen durchzogen ist.

Der südwestliche Monsun dominiert in den Monaten Juli bis August nahezu ganz Nepal und macht bis zu 90 Prozent der Gesamtmenge der jährlichen Niederschläge aus. Abenteuerreisen Nepal. Abenteuerreisen Nepal. Wenn nach Nepal zu fahren? und Jänner, besonders in den Höhenlagen, sehr kühl sein kann und viele einfache Unterkunftsmöglichkeiten keine Heizung haben, haben wir diese zwei Wochen ganz bewußt von unserer Reiseempfehlung für die beste Reisesaison in Nepal ausgeschlossen.

Von der Reisesaison von Juli bis August wird daher für Nepal abgeraten, da viele Wege und Trekkingstrecken heute in Schlammbecken verwandelt sind und nicht mehr gefahrlos befahren werden können. Nepal: Bis zu 100 Euro Rabatt nur solange der Vorrat reicht! Jetzt ab 700 Euro extra einsparen! In Nepal zur besten Zeit des Jahres: Hier gibt es die besten Frühbucherangebote!

Unten sehen Sie die Klima-Tabelle für Nepal mit Angaben zu Temperatur, Niederschlägen und Sonnenscheindauer. Gesamtregenmenge in der Regenzeit: Nach unserer Klima-Tabelle ist der Marsch der sonnenreichste Kalendermonat mit einer durchschnittlichen Sonnenscheindauer von 7,9h/Tag. In Nepal gibt es eine großartige Kombination aus bewegter Zivilisation und einmaliger Umwelt. Auf Trekkingtouren im Annapurna-Gebiet, Langtang-Gebiet oder im Everest Reguib kann die Faszination der Gebirgswelt erkundet werden.

Der Chitwan Nationalpark bietet die Möglichkeit, den Urwald Nepals vom Elefantenrücken aus zu erkunden. In Nepal gibt es oft Highlights wie eine Mountainbiketour in Pokhara oder einen Besuch der Königsstädte Patan und Bhaktapur. Ihr Rundgang führt Sie zu den bedeutendsten Plätzen im Privatwagen. Falls Ihre Lösung lautet, gehen Sie auf eine geheime Essenstour, um in die neapolitanische Esskultur zu eintauchen.

May: Dezember: Juli: November: März: Wo ist Nepal? Wie war das Klima während Ihres Nepal-Urlaubs?

Mehr zum Thema