Namibia Immobilien Mieten

Immobilien in Namibia mieten

Am Bauernhof gibt es Häuser und Wohnungen, die gemietet oder sogar gekauft werden können. Ferme im Nordosten Namibias. Sie können auch problemlos etwas für drei Monate mieten. Das ist eine Liste von Zeitungen und Zeitschriften in Namibia. Hausfinder Namibia, Roneel de Beer, Englisch, monatlich, Immobilienmagazin.

Immobilienkauf in Namibia - Ferienhäuser & Ferienwohnungen

1.000 Küstenkilometer, die endlosen Weiten der Namibwüste und eine unvergleichliche Artenvielfalt machen Namibia zu einem Reiseland, das seinen Gästen ein atemberaubendes Erlebnis bietet. Für viele Menschen ist die dauerhafte Ansiedlung in diesem Südafrika ein Wunschtraum, der mit dem eigenen Grundstück erfüllt werden kann. Welches Objekt in Namibia sucht ihr?

Namibia ist mit nur rund 2,1 Mio. Menschen auf einer Gesamtfläche von fast 824.000 km2 eines der am wenigsten bevölkerten Staaten der Welt: Die Einwohnerdichte beträgt 2,56 Einwohner pro km2. Ursächlich dafür ist die Namibwüste, die sich über das gesamte Küstengebiet ausdehnt. Die Mehrheit der Einwohner ist also auf wenige Großstädte im fruchtbarem Nordosten des Landes fokussiert.

Alleine in Windhoek wohnen 300.000 Menschen. Es ist in 14 Gebiete mit eigenen regionalen Verwaltungen aufgeteilt. Durch die koloniale Zeit und zahlreiche Wanderungen ist Namibia kulturgeschichtlich vielseitig. Von 1884 bis 1915 gilt das Deutsche als offizielle Sprache und ist nach wie vor die Landessprache von rund 20000 Menschen und die zweite Sprache eines großen Anteils der weissen Menschen.

In Namibia ist die Sprache auch im Geschäftsleben und im Fremdenverkehr üblich. Dies ist ein weiterer Beweggrund, warum immer mehr Menschen in Namibia eine Wohnung erwerben wollen - sei es als Zweit- oder Altersheim. Was ist der Markt für Immobilien in Namibia? Der namibische Markt für Immobilien boomt seit einigen Jahren.

Mehr und mehr Menschen ziehen es in die wenigen Orte des Landes, um sich dort einen Arbeitsplatz zu verschaffen. Dies gilt vor allem für die Gemeinde Windhoek, die mit dem Wohnbau kaum zurechtkommt. Infolgedessen sind die Preise für Immobilien stark gestiegen - für die europäischen Anleger jedoch nach wie vor auf einem relativ niedrigen Stand.

Namibia kann sich diese Immobilien nicht erlauben, und auch die Ankäufe aus Angola und Südafrika sind stark rückläufig. Dies eröffnet dem Immobilienkauf optimalen Nutzen: Mit welchen Preisen rechnen die Einkäufer in Namibia? Namibia rangiert nach Hongkong, Dubai und Brasilien an vierter Stelle, so eine Untersuchung der First National Bank zur Immobilienpreisentwicklung.

Nichtsdestotrotz liegen die Preise für Immobilien im europäischen Vergleich derzeit auf einem Tief. In der Luxusklasse findet der Kunde Exklusivvillen mit großzügigen Grundstücken schon ab einem Preis von ca. EUR 100.000,-. Was für Immobilien gibt es in Namibia? In Namibias Großstädten ist die Baukunst durch die deutsche Besatzungszeit und die Einwanderung der Kapholländer bestimmt. Vor allem in Windhoek erwecken kleine Läden, Brauereien und Strassencafés im Stadtzentrum den Anschein einer zentraleuropäischen Großstadt.

Die Wohnungen haben alle Annehmlichkeiten einer Luxusimmobilie und befinden sich oft außerhalb des Stadtzentrums auf einem großen Grund. Eigentumswohnungen: Es ist möglich, eine Ferienwohnung in Namibia zu erwerben, auch wenn diese weniger häufig gefunden werden als Einfamilienhäuser. Gerade für Rentner wird es immer attraktiver, ein Eigenheim in Namibia zu erstehen.

Windhoek hat zum Beispiel eine Seniorenresidenz mit Erdgeschosshäusern und Einrichtungen wie Rezeption, Haushaltshilfen und Schwimmbad eingerichtet. Was ist besonders spannend, eine Liegenschaft in Namibia zu erstehen? Die Großstädte Namibias sind aufgrund der geringen Bevölkerungsdichte für Käufer von Immobilien besonders attraktiv. Und auch die Infrastuktur ist bestens entwickelt - besonders für ältere Menschen, die ihren Lebensabend in Namibia verbracht haben, sind die deutschsprachigen Mediziner von Vorteil.

Folgende Gebiete und Orte sind für die ausländischen Kunden interessant: Erongo: Swakopmund ist die Haupstadt der Erongoregion. Das Städtchen liegt unmittelbar an der Namibianischen atlantischen Küste und im Norden der Flussmündung des Swakops. In Namibias "deutschster Stadt" wohnen rund 44.000 Menschen, rund fünf Prozentpunkte der Deutschen.

Kavango: Rund 62.000 Einwohner zählt die zweitgrösste Metropole des Bundeslandes und ist am südlichen Ufer des Okavango-Flusses gelegen. Das Gebiet im Nord-Osten des Staates ist direkt an das Nachbarland Angola angrenzend. Khomas: Dies ist nicht nur Namibias Landeshauptstadt Windhoek, sondern auch die grösste Metropole des ganzen Jahres.

Windhuk ist das ökonomische, soziale und Kulturzentrum Namibias mit mehr als 300.000 EinwohnerInnen und einem jährlichen Bevölkerungswachstum von 4,5 Prozentpunkten. Im geografischen Herzen des Bundeslandes, zwischen den Bergen der Erobergen im Westen und den Bergen von Auasberg im Norden und dem Hochland von Khomas im Westen der Stadtgrenze. Besonders im Winter ist das Wetter durch die gleichnamigen Windverhältnisse besonders gut.

Da Windhoek aufgrund seiner geographischen Lage als der wichtigste Knotenpunkt für den Verkehr angesehen wird, ist die Verkehrsinfrastruktur sehr gut entwickelt. Deshalb haben hier fast alle namibischen Firmen ihren Hauptsitz. Was ist beim Erwerb einer Liegenschaft in Namibia zu beachten? Es ist für die Deutschen kein Problem, eine Wohnung in Namibia zu erstehen. Interessierte sollten sich jedoch vor dem Erwerb einer Liegenschaft genau über die gesetzlichen Bestimmungen zum Immobilienerwerb sowie über die anwendbaren Zuwanderungsgesetze erkundigen.

Verkaufsvertrag: Nach der Vertragsunterzeichnung geht die Liegenschaft auf den Erwerber über. Der vorliegende Auftrag muss eine ausführliche Beschreibung des Objektes sowie die persönlichen Daten von Besteller und Auftragnehmer beinhalten, andere Formalien sind nicht festgelegt. Die Einkäufer müssen bis zu zehn Kalenderwochen für diesen Prozess einkalkulieren. Erwerbsnebenkosten: Für den Rechtsanwalt entstehen Kosten von ein bis zwei Prozentpunkten des Verkaufspreises, die der Erwerber an den Rechtsanwalt zu zahlen hat.

Der Grundsteuerbetrag richtet sich nach dem Wert der Immobilie. In Namibia: Im Prinzip ist es möglich, mit einem Touristen-Visum 90 Tage im Lande zu bleiben. Diese wird erteilt, wenn nachweislich kein namibischer Staatsbürger für diesen Job eingestellt werden kann.

Mehr zum Thema