Monaco Haus

Haus Monaco

ein heruntergekommenes Haus wie jede Ecke Südamerikas. Ihr kompetentes und persönliches Immobilienmanagement in München & Umgebung. Die Traumhochzeit von Prinz Albert und Charlène oder Bilder vom Rosenball im Fürstentum Monaco: alles über die Glamourwelt der Grimaldis. Ein Mitglied des Hauses Urach übernahm fast die Herrschaft in Monaco. Vergleichen Sie die Hotelpreise und finden Sie den niedrigsten Preis für Gsa Apartments At Monaco House/appartement for destination Jersey City.

Pablo Eskobar im Gebäude Monaco in Medellin besuchen

Wahrscheinlich hat niemand die kolumbianische und vor allem Medellin-Geschichte bis heute so sehr beeinflußt und geformt wie der Drogenchef des Medellin-Kartells, Pablo Eskobar. Pablo Eskobar brach zwar frühzeitig die Schulbank, war aber ein brillanter Unternehmer und kam mit seinen Drogerien zu unermesslichem Wohlstand, besass unzählige Fahrzeuge und Finanzierungen in ganz Kolumbien und darüber hinaus.

Man munkelt, dass er in seiner Glanzzeit 2.500$ im Monat für Gummiringe ausgab. Im Medellin, mit einem wunderschönen Ausblick über die Innenstadt, steht das Bauwerk Monaco - ehemalige Residenz, Machtzentrum, Marterkeller und Safe von Pablo Escobar. Der achtgeschossige Bau würde nicht wirklich hervorstechen, es ist ein vernachlässigtes Haus wie in Südamerika an jeder Straßenecke.

Tatsächlich, weil es eine Parabolantenne im Park gibt - mit einem riesigen Querschnitt! Nicht nur die Aussenansicht des Gebäudes und die Satellitenantenne vom Gehweg aus kann man nicht wirklich erkennen. Tatsächlich, wie so oft in Südamerika, ergänzt sich der Zufall oft sehr viel. Hier war es die Verbindung aus dem vielleicht besten Führer in Medellin und einem Sicherheitsbeamten, der ein paar zusätzliche Pesos verdienen wollte.

Wir hatten also freien Zutritt zu allen Teilen des Hauses, hatten keine Zeit. Da das Cali Kartell (heute würde man von Marktkonkurrenten oder Konkurrenten sprechen) eine große Bombe vor dem Haus zündete, steht es frei und die Regierung von Medellin weiss nicht wirklich, was sie damit tun soll.

Es gibt drei davon im Erdgeschoß und nur zwei in den anderen Stockwerken. In den Untergeschossen des Hauses befanden sich Mitarbeiter und enge Mitarbeiter, in den beiden Obergeschossen Pablo Escobars selbst, der Mittelaufzug war sein eigener Fahrstuhl. Während der Tour wird Pablo Escobars Sorge um seine eigene Unversehrtheit deutlich.

In allen Zimmern auf den Stockwerken gibt es wenigstens drei Ausstiege. Auf der umliegenden Dachterasse hatten Sie einen einzigartigen Ausblick über Medellin, der rötlich gefärbte Wolkenkratzer ist ein neues Baujahr. Wenn man Pablo Escobars Gewölbe im Gebäude Monaco sieht, weiss man, dass sein Geschäft hervorragend war.

Die monatlichen Kosten von 2500,- Euro für Elastikbänder scheinen ebenfalls einleuchtend. Bedauerlicherweise kann Kolumbien noch nicht wirklich mit dieser wichtigen und brutalen Periode der Vergangenheit umzugehen. Auf der einen Seite lassen Sie die Häuschen und Villen von Pablo Eskobar zerfallen und möchten diesen Teil der Vergangenheit hinter sich lassen, auf der anderen Seite entwickelt sich um ihn herum ein echter Sekteffekt.

Die Touristiker reservieren Ausflüge zu seinem Begräbnis, dem Gebäude Monaco und seiner sagenumwobenen Hacienda Napoles, etwa drei Stunden Fahrt von Medellin aus. Im kolumbianischen Raum spielen die Telenovelas das ganze Jahr über Escobars Spiel und werden mit fantastischen Bewertungen bedacht.

Mehr zum Thema